Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 16. April 2021, 19:44 Uhr

DAX

WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008

DAX interessant


30.11.01 11:08
Deutsche Bank

Der DAX hat zwar seine bislang gültige und seinen Aufwärtstrend markierende Trendlinie durchbrochen, andererseits haben wir an dieser Stelle schon mehrfach darauf hingewiesen, dass wir Trendlinien lediglich als Orientierungsmarken benutzen, die keine tatsächliche Orderlage anzeigen, so die Analysten der Deutschen Bank.

Die bis hierhin erfolgte Korrektur unterscheide sich bislang durch nichts von den vorangegangenen Korrekturen innerhalb des seit 2½ Monaten anhaltenden Aufwärtstrends, mit der einen Ausnahme, dass die Schubkraft des Sekundärtrends merklich nachgelassen habe. Die positiven Vorgaben aus den USA, wo es den Kursen allerdings erst in den letzten Minuten des Handelstages gelungen sei, deutlich zu steigen, ließen auf höhere Eröffnungskurse schließen. Um das Risiko des Maximalverlustes in einer für die Shortposition nach wie vor unsicheren Lage zu begrenzen, ziehe man den Stopkurs auf das Hoch des gestrigen Tages bei 4.976 nach.

Sollten heute tatsächlich weitere Kursverluste auftreten, so bleibe der Weg offen in Richtung der nächsten Unterstützung um 4.676. Anderenfalls werde man heute ausgestoppt und erhalte damit den ersten Hinweis, dass die übergeordnete Aufwärtsdynamik ihre Puste noch keineswegs verloren habe.


 
Werte im Artikel
15.469 plus
+1,15%
18:07 , dpa-AFX
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Ideales Umfeld [...]
FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach der Lethargie der vergangenen Tage ist der Dax am Freitag erneut auf ein Rekordhoch ...
17:51 , dpa-AFX
Aktien Frankfurt Schluss: Ideales Umfeld beschert [...]
FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach der Lethargie der vergangenen Tage ist der Dax am Freitag erneut auf ein Rekordhoch ...
DAX erreicht neues Rekordhoch - Siemens vorne
FRANKFURT/MAIN (dts Nachrichtenagentur) - Am Freitag hat der DAX deutlich zugelegt und ein neues Allzeithoch markiert. ...