Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 8. August 2020, 13:29 Uhr

Alstom

WKN: A0F7BK / ISIN: FR0010220475

Deutsche Bank belässt Alstom auf 'Hold' - Ziel 41 Euro


02.07.20 13:04
DEUTSCHE BANK

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank hat die Einstufung für Alstom vor den Mitte Juli anstehenden Quartalszahlen auf "Hold" mit einem Kursziel von 41 Euro belassen.

Zwar seien inzwischen wieder alle Fabriken des Konzerns geöffnet, doch laufe die Produktion noch nicht auf Volldampf, schrieb Analyst Gael de-Bray in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Der Experte kürzte wegen der Belastungen durch die Corona-Krise seine Annahmen für das Quartal, geht aber davon aus, dass der Zugbauer im Jahr 2021/22 den verloren gegangenen Boden wieder gutmachen dürfte./tav/ag Veröffentlichung der Original-Studie: 02.07.2020 / / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 02.07.2020 / 06:07 / GMT Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

 
04.08.20 , Motley Fool
Fusion von Alstom und Bombardier wirbelt Bahntec [...]
Es ist wohl vollbracht: Die strenge EU-Kommission wird den Zusammenschluss von Alstom (WKN: A0F7BK) und Bombardier (WKN: ...
03.08.20 , Aktiennews
Alstom: Kann das wirklich gut gehen?
Für die Aktie Alstom stehen per 03.08.2020, 13:38 Uhr 48.62 EUR an der Heimatbörse EN Paris zu Buche. Alstom ...
01.08.20 , dpa-AFX
Althusmann sieht Alstom-/Bomardier-Fusion als Cha [...]
HANNOVER (dpa-AFX) - Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann begrüßt die Genehmigung der ...