Suchen
Login
Anzeige:
Di, 24. November 2020, 1:44 Uhr

Deutsche Post

WKN: 555200 / ISIN: DE0005552004

Deutsche Post-Aktie: von wegen langweilig


07.12.12 11:21
FOCUS-MONEY

München (www.aktiencheck.de) - Die Experten von "FOCUS-MONEY" sind für die Deutsche Post-Aktie zuversichtlich gestimmt.

Während Konkurrenten wie UPS (ISIN US9113121068 / WKN 929198) oder FedEx ihre Gewinnschätzungen für das laufende Geschäftsjahr nach unten angepasst hätten, habe die Deutsche Post ihre Zielvorgaben erhöht. Der deutsche Logistikkonzern wachse im direkten Vergleich wesentlich schneller, sei profitabler und zudem günstiger bewertet. Darüber hinaus falle die Dividendenrendite mehr als doppelt so hoch aus.

Der zunehmende Online-Handel beflügle das Paketgeschäft. Zudem verfüge die Deutsche Post in Wachstumsregionen über eine starke Stellung. Bereits jetzt generiere der Konzern schon ein Fünftel seines Umsatzes in Asien - Tendenz steigend.

Die starke Asien-Präsenz, gepaart mit der wieder anziehenden Konjunktur in China, sollte auch in den nächsten Jahren bei der Deutschen Post zu hohen Wachstumsraten führen. So rechne die Geschäftsführung bis 2015 mit jährlichen Ergebnissteigerungsraten von 13% bis 15%. Damit sei die Deutsche Post alles andere als langweilig. Und anders als bei anderen ehemaligen Staatskonzernen würden Experten mit steigenden Ausschüttungen rechnen. Analysten würden Kursziele von 19 bis 20 Euro ausgeben.

Die Experten von "FOCUS-MONEY" sind für die Deutsche Post-Aktie zuversichtlich gestimmt. Das Kursziel sähen sie bei 19 Euro und ein Stopp sollte bei 13 Euro platziert werden. (Ausgabe 50) (07.12.2012/ac/a/d)



Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
Werte im Artikel
286,35 plus
+3,49%
166,59 plus
+1,67%
39,13 minus
-1,88%
22.11.20 , Motley Fool
1 großer Erfolg für die BioNTech-Aktie, aber 2 Fr [...]
BioNTech (WKN: A2PSR2)-Aktien steigen parallel zum großen Erfolg des Unternehmens immer weiter. Allein in den vergangenen ...
18.11.20 , dpa-AFX
ROUNDUP: Weihnachtspäckchen infektionssicher abg [...]
BERLIN (dpa-AFX) - Vor der weihnachtlichen Paketflut arbeiten die Paketdienste am Infektionsschutz. DHL versucht ...
18.11.20 , Der Aktionär
Deutsche Post: Potenzieller Profiteur der Corona-Im [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Deutsche Post-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Martin Weiss, stellvertretender ...