Suchen
Login
Anzeige:
So, 27. September 2020, 21:39 Uhr

Gerry Weber

WKN: 330410 / ISIN: DE0003304101

GERRY WEBER-Aktie: Enttäuschung! - Aktienanalyse


27.01.17 16:12
Oddo Seydler

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - GERRY WEBER-Aktienanalyse von Analyst Martin Decot von Oddo Seydler:

Im Rahmen einer aktuellen Aktienanalyse vertritt Analyst Martin Decot von Oddo Seydler im Hinblick auf die Aktien der GERRY WEBER International AG (ISIN: DE0003304101, WKN: 330410, Ticker-Symbol: GWI1, Nasdaq OTC-Symbol: GRYIF) weiterhin eine neutrale Haltung.

Die vorläufigen Geschäftszahlen der GERRY WEBER AG von 2015/16 seien von Einmaleffekten begünstigt worden. Das berichtete EBIT habe der Guidance entsprochen. Die Oddo Seydler-Prognose wurde jedoch wegen Einnahmen aus Immobilienverkäufen übertroffen.

Die Guidance für 2016/17 wird von Analyst Martin Decot als enttäuschend bezeichnet. Insofern seien die Schätzungen nach unten korrigiert worden. In nächster Zeit seien keine positiven Katalysatoren in Sicht.

Die Analysten von Oddo Seydler stufen in ihrer GERRY WEBER-Aktienanalyse den Titel unverändert mit "neutral" ein und reduzieren das Kursziel von 12,00 auf 11,00 EUR.

Börsenplätze GERRY WEBER-Aktie:

Xetra-Aktienkurs GERRY WEBER-Aktie:
10,93 EUR -0,59% (27.01.2016, 15:37)

Tradegate-Aktienkurs GERRY WEBER-Aktie:
10,90 EUR -0,87% (27.01.2016, 15:58)

ISIN GERRY WEBER-Aktie:
DE0003304101

WKN GERRY WEBER-Aktie:
330410

Ticker-Symbol GERRY WEBER-Aktie:
GWI1

Nasdaq OTC-Ticker-Symbol GERRY WEBER-Aktie:
GRYIF

Kurzprofil GERRY WEBER AG:

Mit weltweit mehr als 815 HOUSES of GERRY WEBER und Monolabel-Stores, über 2.600 Shopflächen und erfolgreichen Marken-Onlineshops ist die GERRY WEBER International AG (ISIN: DE0003304101, WKN: 330410, Ticker-Symbol: GWI1, Nasdaq OTC-Symbol: GRYIF) heute eines der bekanntesten und erfolgreichsten deutschen Fashion- und Lifestyleunternehmen. Und das Unternehmen mit über 4.740 Mitarbeitern weltweit setzt seinen Weg zum Global Player rasant fort: Internationales Trendscouting, Vertriebsstrukturen in 62 Ländern, internationale Partner wie Spaniens größte Kaufhauskette El Corte Inglés, Department Stores in Hong Kong und Jakarta oder Partner in Kairo und Toronto sind Teil der erfolgreichen Internationalisierung von GERRY WEBER.
(27.01.2017/ac/a/nw)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
24.09.20 , dpa-AFX
ROUNDUP: Modepionier und Sportfan Gerhard Webe [...]
HALLE/WESTFALEN (dpa-AFX) - Der Gründer des Modeherstellers Gerry Weber , Gerhard Weber, ist tot. Er sei in ...
24.09.20 , dpa-AFX
Modepionier Gerhard Weber gestorben
HALLE/WESTFALEN (dpa-AFX) - Der Gründer des Modeherstellers Gerry Weber , Gerhard Weber, ist tot. Er sei in ...
21.08.20 , dpa-AFX
Gerry Weber kommt 'verhältnismäßig gut' durch die [...]
HALLE/WESTFALEN (dpa-AFX) - Der angeschlagene Modekonzern Gerry Weber ist nach eigener Einschätzung bislang ...