Suchen
Login
Anzeige:
Di, 20. Oktober 2020, 7:58 Uhr

Daimler

WKN: 710000 / ISIN: DE0007100000

Daimler: Andere Batterie-Strategie als Tesla - Aktienanalyse


27.09.20 13:06
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Daimler-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Thomas Bergmann vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Automobilkonzerns Daimler AG (ISIN: DE0007100000, WKN: 710000, Ticker-Symbol: DAI, Nasdaq OTC-Symbol: DDAIF) unter die Lupe.

Der Stuttgarter Autokonzern wolle in Bezug auf Batterien eine Strategie verfolgen, die sich vom Tesla-Ansatz unterscheide, soviel wie möglich selbst zu entwickeln. Dies habe Vorstand Markus Schäfer auf einer Telekonferenz angekündigt, berichte die Nachrichtenagentur Bloomberg. Daimler verfüge sowohl über eigene Batteriekompetenz als auch über ein Netzwerk an Partnern.

Weiter heiße es, dass die Anleger ein Update in puncto Rentabilitäts- und Sparzielen sowie Batteriezellenpläne beim Investorentag am 6. Oktober erhalten sollen. Auf jeden Fall verfüge Daimler laut Schäfer über die Flexibilität, die Produktion von Elektro- und Plug-in-Hybridautos zu steigern, falls die Nachfrage die derzeitige Prognose von ca. 50% des Absatzes im Jahr 2030 übersteigt. Schäfer sehe "keine Alternative" zur aktuellen Strategie, die CO2-Emissionen wie geplant zu senken, einschließlich der damit verbundenen Kostensenkungen und Personalanpassungen , so Bloomberg.

Die Daimler-Aktie sollte sich kontinuierlich weiter nach oben bewegen. Unterbrochen von kleineren Konsolidierungsphasen dürfte das Papier das nächste Etappenziel bei 50 Euro erreichen. Werde auch diese Hürde gemeistert, könne die Daimler-Aktie in den Bereich von 54,50 Euro bis 55 Euro steigen, so Thomas Bergmann vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 26.09.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Daimler-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Daimler-Aktie:
44,60 EUR +0,22% (25.09.2020, 22:26)

Xetra-Aktienkurs Daimler-Aktie:
44,185 EUR -0,67% (25.09.2020, 17:35)

ISIN Daimler-Aktie:
DE0007100000

WKN Daimler-Aktie:
710000

Eurex Optionskürzel Daimler-Aktienoption:
DAI

Ticker-Symbol Daimler-Aktie:
DAI

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Daimler-Aktie:
DDAIF

Kurzprofil Daimler AG:

Die Daimler AG (ISIN: DE0007100000, WKN: 710000, Ticker-Symbol: DAI, Nasdaq OTC-Symbol: DDAIF) mit Sitz in Stuttgart ist ein deutscher Hersteller von Personenkraftwagen und Nutzfahrzeugen Ihre bekannteste Marke ist Mercedes Benz. Die Daimler AG ist außerdem Anbieter von Finanzdienstleistungen und die erste global notierte Aktiengesellschaft.

Die Daimler AG ist eines der größten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Financial Services gehört die Daimler AG zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller. Daimler Financial Services bietet Finanzierung, Leasing, Flottenmanagement, Versicherungen und innovative Mobilitätsdienstleistungen an. (27.09.2020/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
19.10.20 , dpa-AFX
Regierung will Doppelförderung bei Elektroautos wie [...]
BERLIN (dpa-AFX) - Käufer von Elektroautos sollen künftig wieder Förderprogramme von Bund und Ländern ...
19.10.20 , KEPLER CHEUVREUX
Kepler Cheuvreux hebt Ziel für Daimler auf 52 Eur [...]
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat das Kursziel für Daimler nach Zahlen zum dritten ...
19.10.20 , dpa-AFX
ROUNDUP: VW-Lkw-Holding Traton einigt sich mit [...]
(neu: Analystenstimme, Kursentwicklung) MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die nun doch erfolgreiche Übernahme ...