Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 16. September 2019, 15:06 Uhr

AGBA Acquisition Limited

WKN: / ISIN: 0

Japan: Handelsbilanzdaten signalisieren Verlangsamung der Wachstumsdynamik


19.08.19 09:45
HSBC Trinkaus & Burkhardt

Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Das Exportwachstum in Japan hat sich im Juli zwar etwas besser als im Marktkonsens erwartet (-2,2% gg. Vj.) entwickelt, gleichwohl lag die Jahresrate zum achten Mal in Folge mit -1,6% im negativen Bereich, so die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt.

Allen voran der Handel mit der Volksrepublik China sei dabei stark rückläufig - hier liege die Jahresrate nun bei -9,3%. Insgesamt würden die Handelsbilanzdaten damit auf eine Verlangsamung der Wachstumsdynamik hinweisen. Die Analysten würden damit rechnen, dass die japanische Wirtschaft im 2. Halbjahr 2019 schrumpfen werde. (19.08.2019/ac/a/m)


 
Ölpreisschock - Große geopolitische Erschütterungen [...]
London (www.aktiencheck.de) - Drohnenangriffe von Houthi-Rebellen am Wochenende auf die Anlagen des saudischen Staatskonzerns ...
13:50 , ROBECO
Trotz Wachstumsdelle wird es nicht zur Rezession [...]
Rotterdam (www.aktiencheck.de) - Die Weltkonjunktur befindet sich in einer anhaltenden Phase der Wachstumsverlangsamung, ...
Weltwirtschaft am Umkipppunkt
Basel (www.aktiencheck.de) - Das weltweite Wirtschaftswachstum hat sich in der ersten Jahreshälfte weiter verlangsamt; ...