Suchen
Login
Anzeige:
So, 19. Mai 2019, 23:08 Uhr

Nordex

WKN: A0D655 / ISIN: DE000A0D6554

Nordex: Beeindruckende Kursrally setzt sich fort - Aktienanalyse


14.03.19 23:19
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Nordex-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Maximilan Völkl vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Windanlagenbauers Nordex SE (ISIN: DE000A0D6554, WKN: A0D655, Ticker-Symbol: NDX1, Nasdaq OTC-Symbol: NRDXF) unter die Lupe.

Die beeindruckende Kursrally der Nordex-Aktie setze sich fort. Um den Höhenflug fortzusetzen, müsse der deutsche Windkraftanlagenbauer künftig jedoch auch harte Zahlen liefern. Wichtig sei vor allem, dass die hohen Auftragseingänge in Umsätze und Gewinne umgewandelt werden könnten. Vor diesem Hintergrund werde die Prognose noch in diesem Monat mit Spannung erwartet.

Bislang zeige die Nordex-Rallye keine Anzeichen von Schwäche. Eine Verschnaufpause sei aber überfällig, die Situation aktuell überhitzt. Wer nicht dabei sei, könne vor einem Einstieg zudem die Prognose abwarten. Das ändere allerdings nichts daran, dass Windkraft wieder gefragt sei. Wem die Nordex-Aktie derzeit zu heiß sei, setze auf den dänischen Weltmarktführer Vestas. Das Unternhemen bleibe der Langfristfavorit des "Aktionärs", so Maximilan Völkl vom Anlegermagazin "Der Aktionär". (Analyse vom 14.03.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Nordex-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Nordex-Aktie:
12,75 EUR +0,75% (14.03.2019, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs Nordex-Aktie:
12,755 EUR +0,75% (14.03.2019, 22:25)

ISIN Nordex-Aktie:
DE000A0D6554

WKN Nordex-Aktie:
A0D655

Ticker-Symbol Nordex-Aktie:
NDX1

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Nordex-Aktie:
NRDXF

Sektor:
Energie

Kurzprofil Nordex SE:

Die Nordex-Gruppe (ISIN: DE000A0D6554, WKN: A0D655, Ticker-Symbol: NDX1, Nasdaq OTC-Symbol: NRDXF) hat mehr als 25 GW Windenergieleistung in über 40 Märkten installiert und erzielte im Jahr 2018 einen Umsatz von etwa EUR 2,5 Mrd. Das Unternehmen beschäftigt derzeit über 5.500 Mitarbeiter. Zum Fertigungsverbund gehören Werke in Deutschland, Spanien, Brasilien, den USA, Indien und demnächst auch in Argentinien und Mexiko. Das Produktprogramm konzentriert sich auf Onshore-Turbinen der 1,5- bis 4,8-MW-Klasse, die auf die Marktanforderungen von Ländern mit begrenzten Ausbauflächen und Regionen mit begrenzten Netzkapazitäten ausgelegt sind. (14.03.2019/ac/a/t)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
12:00 , Finanztrends
Nordex: Wie belastbar ist dieser Hammer?
Bereits seit November 2017 war die Nordex-Aktie um eine Bodenbildung bemüht. Diese vollzog sich lange Zeit als eine ...
18.05.19 , Finanztrends
Nordex SE Aktie: Das Auftragsbuch ist prall gefül [...]
Nordex erzielte 2018 einen Umsatz von 2,46 Mrd €. Das war zwar ein Rückgang um 20%, der aber im prognostizierten ...
17.05.19 , BNP Paribas
Nordex könnte in Richtung 15,73 ansteigen - Chart [...]
Paris (www.aktiencheck.de) - Nordex könnte in Richtung 15,73 ansteigen - Chartanalyse Die Nordex-Aktie (ISIN: ...