Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 16. April 2021, 20:06 Uhr

Zalando

WKN: ZAL111 / ISIN: DE000ZAL1111

Zalando-Aktie: Trendprofiteur! Kaufempfehlung - Aktienanalyse


30.11.17 12:27
Hauck & Aufhäuser

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Zalando-Aktienanalyse von Analyst Christian Salis von Hauck & Aufhäuser:

Christian Salis, Analyst der Privatbank Hauck & Aufhäuser, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Online-Modeversandhauses Zalando SE (ISIN: DE000ZAL1111, WKN: ZAL111, Ticker-Symbol: ZAL).

Die Bewertung der Zalando-Aktie basiere auf einer langfristigen Gewinnmarge (EBIT) von 10%, so die Analystin in einer heute veröffentlichten Studie. Zu den größten Risiken würden ein härterer Wettbewerb im Online-Handel und stark schwankende Bruttomargen Branchenstudie.

Neue Rekordumsätze im US-Onlinehandel am Black-Friday-Wochenende hätten den Wandel im Einkaufsverhalten nochmals unterstrichen, so der Analyst in einer heute veröffentlichten Studie. Zalando dürfte von dieser Entwicklung weiter überdurchschnittlich profitieren.

Christian Salis, Analyst von Hauck & Aufhäuser, hat in einer aktuellen Aktienanalyse das "buy"-Votum für die Zalando-Aktie mit einem Kursziel von 48 Euro bestätigt. (Analyse vom 30.11.2017)

Börsenplätze Zalando-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Zalando-Aktie:
42,93 EUR -0,16% (30.11.2017, 11:57)

Tradegate-Aktienkurs Zalando-Aktie:
42,945 EUR +0,46% (30.11.2017, 12:12)

ISIN Zalando-Aktie:
DE000ZAL1111

WKN Zalando-Aktie:
ZAL111

Ticker-Symbol Zalando-Aktie:
ZAL

Kurzprofil Zalando SE:

Zalando (ISIN: DE000ZAL1111, WKN: ZAL111, Ticker-Symbol: ZAL) ist Europas führende Online-Plattform für Mode. Die Zalando SE bietet ihren Kunden eine umfassende Auswahl an Bekleidung, Schuhen und Accessoires für Damen, Herren und Kinder bei kostenfreiem Rückversand. Das Sortiment reicht von weltweit bekannten Marken über lokale und Fast-Fashion Brands bis hin zu selbst designten Private Labels. Die Zalando-Shops sind lokal auf die Bedürfnisse der Kunden in 15 verschiedenen europäischen Märkten zugeschnitten: Belgien, Deutschland, Dänemark, Finnland, Frankreich, Italien, Luxemburg, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Schweden, Schweiz, Spanien und das Vereinigte Königreich. Zalandos Logistiknetzwerk mit drei zentralen Logistikzentren in Deutschland ermöglicht die effiziente Versorgung aller Kunden in ganz Europa. Die Zalando SE ist überzeugt, dass der Dreiklang aus Mode, Technologie und Logistik ihren Kunden und Markenpartnern einen Mehrwert bietet.

Die internationalen Zalando-Shops verzeichnen monatlich rund 160 Millionen Besuche, von denen im zweiten Quartal 2016 rund 65 Prozent von mobilen Endgeräten kamen. Die Zahl aktiver Kunden stieg im gleichen Zeitraum auf 18,8 Millionen. (30.11.2017/ac/a/d)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
18:31 , Aktiennews
Zalando: Das gibt’s ja gar nicht!
An der Börse Xetra notiert die Aktie Zalando am 16.04.2021, 18:31 Uhr, mit dem Kurs von 88.72 EUR. Die Aktie der ...
11:17 , Der Aktionär
Zalando: Angriff auf die alten Hochs möglich - Ak [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Zalando-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Thomas Bergmann vom Anlegermagazin ...
09:40 , Aktionär TV
Zalando: Bald Angriff auf die alten Hochs? Trading [...]
Der Trading-Tipp des Tages ist diesmal Zalando. Die Aktie des Onlinehändlers hatte zuletzt dem rasantem Tempo der ...