Suchen
Login
Anzeige:
Di, 24. November 2020, 6:48 Uhr

thyssenkrupp

WKN: 750000 / ISIN: DE0007500001

thyssenkrupp: Ist Liberty Steel der richtige Käufer? Aktienanalyse


26.10.20 13:10
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - thyssenkrupp-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Maximilian Völkl vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Stahlherstellers thyssenkrupp AG (ISIN: DE0007500001, WKN: 750000, Ticker-Symbol: TKA, Nasdaq OTC-Symbol: TYEKF) unter die Lupe.

Die Stahlbranche stehe vor tiefgreifenden Veränderungen. thyssenkrupp sei mittendrin und habe ein Angebot von Liberty Steel vorliegen. Die Begeisterung darüber halte sich aber vor allem bei den Arbeitnehmern in Grenzen. Gleichzeitig reagiere die Konkurrenz und könnte andere Wege einschlagen.

Liberty Steel habe mit dem Angebot für thyssenkrupp Steel vorgelegt. Jedoch stoße dieses auch auf Widerstand. Liberty Steel habe in der Branche nicht den besten Ruf, eine klare Strategie für die Zukunft werde weiter bezweifelt und das dringend benötigte Kapital für Investitionen in die Stahlhütten bringe der Konzern auch nicht mit. Die Gefahr bestehe aber, dass es bald keine anderen Optionen mehr gebe.

Baosteel aus China und Severstal aus Russland hätten sich aus dem Prozess zurückgezogen, weil die Bundesregierung einen Verkauf in diese Länder nicht absegnen würde. SSAB habe laut "Handelsblatt" ernsthaftes Interesse an den niederländischen Aktivitäten von Tata Steel. Komme es zum Deal, dürften auch die beiden verbleibenden Interessenten ausscheiden. Dazu komme, dass von politischer Seite ein Staatseinstieg nach wie vor abgelehnt werde.

Eine zufriedenstellende Lösung für die Stahlsparte könnte der Befreiungsschlag sein. Ob Liberty Steel der richtige Käufer sei, bleibe aber fraglich. Entsprechend könne sich auch die Aktie nicht nachhaltig von den Tiefs lösen. Hinzu komme die Verschärfung der Corona-Problematik.

Anleger sollten deshalb weiter an der Seitenlinie bleiben, so Maximilian Völkl von "Der Aktionär". (Analyse vom 26.10.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze thyssenkrupp-Aktie:

Xetra-Aktienkurs thyssenkrupp-Aktie:
4,551 EUR -2,63% (26.10.2020, 11:48)

Tradegate-Aktienkurs thyssenkrupp-Aktie:
4,577 EUR -1,06% (26.10.2020, 12:02)

ISIN thyssenkrupp-Aktie:
DE0007500001

WKN thyssenkrupp-Aktie:
750000

Ticker-Symbol thyssenkrupp-Aktie:
TKA

Nasdaq OTC Ticker-Symbol thyssenkrupp-Aktie:
TYEKF

Kurzprofil thyssenkrupp AG:

Die thyssenkrupp AG (ISIN: DE0007500001, WKN: 750000, Ticker-Symbol: TKA, Nasdaq OTC-Symbol: TYEKF) ist ein Technologiekonzern mit hoher Werkstoffkompetenz. Über 162.000 Mitarbeiter arbeiten in 78 Ländern mit Leidenschaft und Technologie-Know-how an hochwertigen Produkten sowie intelligenten industriellen Verfahren und Dienstleistungen für nachhaltigen Fortschritt. Ihre Qualifikation und ihr Engagement sind die Basis für den Erfolg. thyssenkrupp erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2018/2019 einen Umsatz von 42,0 Mrd. Euro.

Gemeinsam mit seinen Kunden entwickelt das Unternehmen wettbewerbsfähige Lösungen für aktuelle und künftige Herausforderungen in ihren jeweiligen Industrien. Mit seiner Ingenieurkompetenz ermöglicht es seinen Kunden, Vorteile im weltweiten Wettbewerb zu erzielen sowie innovative Produkte wirtschaftlich und ressourcenschonend herzustellen. Die Technologien und Innovationen sind der Schlüssel, um die vielfältigen Kunden- und Marktbedürfnisse weltweit zu erfüllen, auf den Zukunftsmärkten zu wachsen sowie hohe und stabile Ergebnis-, Cash- und Wertbeiträge zu erwirtschaften. (26.10.2020/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
23.11.20 , Der Aktionär
thyssenkrupp: Stahlwerte zählen heute zu Favoriten [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - thyssenkrupp-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Marion Schlegel vom ...
23.11.20 , Finanztrends
Hellofresh Aktie, Thyssenkrupp Aktie und Evotec A [...]
Der Wert des MDAX wird aktuell mit 29103 Punkten angegeben (Stand 09:05 Uhr) und ist damit ein wenig im Plus (+0.44 Prozent). ...
23.11.20 , Anlegerverlag
Thyssenkrupp das war erst der Anfang!
Einen Traumstart legt heute Thyssenkrupp hin. So kann der Kurs satte rund sechs Prozent zulegen. Der Titel landet damit ...