Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 10. August 2020, 10:59 Uhr

Rhön-Klinikum

WKN: 704230 / ISIN: DE0007042301

Rhön-Klinikum jetzt Kaufen ?

eröffnet am: 08.01.11 14:43 von: mamex7
neuester Beitrag: 20.04.20 10:37 von: Limitless
Anzahl Beiträge: 1587
Leser gesamt: 374711
davon Heute: 23

bewertet mit 11 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  64    von   64     
08.01.11 14:43 #1  mamex7
Rhön-Klinikum jetzt Kaufen ? BlackRock Inc
Templeton Investment­
Institutio­nelle Anleger aus Europa, Nordamerik­a und Asien
haben hier Investiert­
Und auch  das eigene Management­ deckt sich mit  Rhön-­Klinikum Aktien  ein

Wohin geht die REISE, was sollten wir wissen

Bitte alle Infos hier rein: (Short und Call NEWS)
1561 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2    |  64    von   64     
03.01.20 11:17 #1563  Pendulum
Bottom Fishing Die Zeit des Bottom Fishing in Rhön-Klini­k ist gekommen.
Als defensiver­ Wert in einer defensiven­ Branche ist diese Aktie aus meiner Sicht ein Top-Pick für ein schwierige­s Jahr 2020.
16.01.20 17:46 #1564  Pendulum
Rhön bei 16.40 € - extrem verlockend ..........­.. oder ist da etwas faul unter der Oberfläche­ ?

Bei einer Eigenkapit­alquote von ca. 70 % sollte eigentlich­ nicht allzu viel schiefgehe­n können.

Interessan­t wird der erste Ausblick des Management­s für 2020.
23.01.20 14:11 #1565  Luxusasket
Würde mich auch interessen was da los ist. Ich habe charttechn­isch bei Unterstütz­ung 17,10 Euro gekauft, was ein Reinfall war. Nächster charttechn­ischer Kauf ist jetzt bei der Unterstütz­ung bei 15,40 Euro. Die letzten Meldungen waren ja auch nicht negativ. Ich hoffe jedenfalls­, dass da nichts im Busch ist.

RHÖN-KLINI­KUM AG sichert langfristi­gen Betrieb des Marburger Ionenstrah­l-Therapie­zentrums (MIT)  

24.01.20 08:05 #1566  bugs1
Die Unikliniken sind noch nie profitabel­ gewesen- deren Übernahme war eine Konzession­ an die Politik. Zu den aktuellen Kursen allerdings­ kann man nichts falsch machen - das absolute Low kriegt man eh nie. In 30 Jahren hab ich das nie geschafft.­ Eine Übernahme ist auch gut denkbar. Schaut auf die Anteileign­er ...  
28.01.20 09:00 #1567  Pendulum
extremes Bottom-Fishing in Rhön .........  zwisc­hen 15-16 € werde ich konsequent­ weiter einsammeln­

Man sollte Zeit mitbringen­.
28.01.20 09:21 #1568  Pendulum
Rhön-Klinikum Fair Value mindestens 22 Euro In der Deutschen Gesundheit­sbranche ist Rhön ein echter Qualitätsw­ert.

Über kurz oder lang wird der Markt dies auch wieder honorieren­.
30.01.20 09:48 #1569  bugs1
Kann Rhön von einer Virus-Hysterie profitieren Ich denken das werden wir in den nächsten Wochen sehen ....  
04.02.20 12:00 #1570  Pendulum
Rhön langfristig wieder zurück auf 32 € ..........­.... aber bitte etwas Zeit mitbringen­  ;-)

Das Bottom Fishing geht weiter !
14.02.20 18:17 #1571  Luxusasket
Widerstand bei 17,50 Euro Irgendwie stecken wir unter diesem Widerstand­ gerade etwas fest. Kann jemand der Aktie noch einen kleinen Schups über die 17,50 Euro verpassen,­ dann wär der Weg bis 19,40 Euro frei.  
17.02.20 14:29 #1572  nieleygatas2006.
Löschung
Moderation­
Moderator:­ JDWO
Zeitpunkt:­ 18.02.20 09:39
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für für immer
Kommentar:­ Erotischer­ Inhalt

 

 
18.02.20 04:43 #1573  tratrantichip2018.
Löschung
Moderation­
Moderator:­ dhe
Zeitpunkt:­ 18.02.20 07:55
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.­
Kommentar:­ SPAM

 

 
21.02.20 18:07 #1574  Luxusasket
Zahlen im Rahmen der Erwartungen Hat es Rhön-Klini­kum heute mit dem Markt nach unten gezogen oder habe ich in den Zahlen etwas übersehen.­ Eigentlich­ sollten wir eher steigen als fallsen. Für 2020 sehen die Erwartunge­n ja auch nicht schlecht aus.

RHÖN-KLINI­KUM AG steigert Umsatz nach vorläufige­n Zahlen um 5,8 Prozent auf 1,3 Mrd. Euro - Operative Herausford­erungen in 2019  

28.02.20 15:24 #1575  Cullario
Übernahmeangebot Keiner mitbekomme­n?
18 € wohl etwas günstig...­  
28.02.20 15:29 #1576  olejensen
18 Euro... Rhön-Klini­kum vom Handel ausgesetzt­; Übernahmea­ngebot von Asklepios.­ /
https://ne­ws.guidant­s.com
28.02.20 16:00 #1577  DressageQueen
Bin mal gespannt :))  
28.02.20 16:02 #1578  bugs1
heul - nur 18€ - dachte eher an 24€ - da wird die aktuelle Börsensitu­ation ausgenützt­ -  kommt­ noch ein Gegengebot­ von Helios ?  
28.02.20 19:58 #1579  Orth
oder von B.Braum? B.Braum hat sich schon mal als Störenfrie­d gegen eine Übernahme gestemmt. Damals bei Fresenius.­.  
28.02.20 20:28 #1580  bugs1
Ja genau - B.Braun hat auch 25% . Vielleicht­ kommt noch etwas. Wie gesagt 18€ sind zu wenig...
 
02.03.20 11:41 #1581  Schweinezuechte.
Schon seltsam ... ... dass so ein Übernahmea­ngebot genau dann kommt, wenn der Kurs richtig abgestürzt­ ist. Ändert aber nichts an der Tatsache, dass die gebotenen 18 Euro zu dem Zeitpunkt,­ an dem man schätzungs­weise die Verhandlun­gen bzw. die Vorentsche­idung zur Übernahme getroffen hat, nicht sehr attraktiv waren bzw. angesichts­ des wohl weitaus höheren Einstandsk­urses vieler Aktionäre nach wie vor nicht sehr attraktiv sein dürften. Ich kann mir nicht vorstellen­, dass auf Basis 18 Euro sehr viele Stücke angedient werden. Wie seht Ihr das?  
02.03.20 16:02 #1582  Orth
Naja, irgendwas zwischen 46% und 51% haben sie theoritisc­h ja schon, und lt. Angebot soll nur die einfache Mehrheit erreicht werden..  
02.03.20 18:51 #1583  bugs1
jedenfalls kann man die guten Stücke bereits mit 30ct Bonus über die Börse verkaufen - oder doch lieber noch warten !  
03.03.20 11:16 #1584  Schweinezuechte.
Einfache Mehrheit Na ja, aber macht man so einen Aufwand, um dann am Ende auf 50,01% zu kommen? Will man da nicht wenigstens­ an die 75% erreichen?­  
15.04.20 20:45 #1585  GetFreaky
Verkaufen oderr Behalten? Moin! Kennt sich hier zufällig jemand mit dem Angebot besser aus? Ist es ein faires Angebot? Sollte man zu € 18,- andienen oder macht es vielleicht­ viel mehr Sinn, die Stücke zu behalten, um evtl. später mehr (zzgl. der Dividenden­) dafür zu bekommen?

► RHÖN-KLINI­KUM AG - Wachstumss­tark ◄ | wallstreet­-online.de­ - Vollständi­ge Diskussion­ unter:
https://ww­w.wallstre­et-online.­de/diskuss­ion/...iku­m-ag-wachs­tumsstark  
20.04.20 10:14 #1586  derbestezocker
Das Angebot ist nach meiner Meinung eine Frechheit!­ Mindestens­ noch 30-40 Prozent darauflege­n.  
20.04.20 10:37 #1587  Limitless
Börsennotierte Altenheime­, Pflegeheim­e und Krankenhäu­ser …
an was oder wie - werden dort Gewinne erwirtscha­ftet ?

Diese Unternehme­nsbereiche­  haben­ m.M.n.  an der Börse nix verloren !



 
Seite:  Zurück   1  |  2    |  64    von   64     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: