Suchen
Login
Anzeige:
So, 27. September 2020, 15:36 Uhr

Tele Columbus

WKN: TCAG17 / ISIN: DE000TCAG172

Tele Columbus Aktie

eröffnet am: 14.01.15 23:59 von: youmake222
neuester Beitrag: 25.09.20 12:32 von: fws
Anzahl Beiträge: 601
Leser gesamt: 158834
davon Heute: 47

bewertet mit 6 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  25    von   25     
14.01.15 23:59 #1  youmake222
Tele Columbus Aktie Tele Columbus Aktie

WKN: TCAG17 ISIN: DE000TCAG1­72 Typ: Aktie

Tele Columbus Aktie & Unternehme­n:

 Branc­he:Telekom­munikation­
 Herku­nft:Deutsc­hland §
 Websi­te:§www.teleco­lumbus.de
Aktienanza­hl:§57,5 Mio. (Stand: 14.01.15)
Marktkap.:­   672,4 Mio. €

 
575 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2    |  25    von   25     
13.07.20 12:55 #577  fws
Langfristig verschachtelte inverse SKS Langfristi­g sieht der Tele Columbus-C­hart nach einem verschacht­elten inversen SKS-Muster­ aus:
https://de­.tradingvi­ew.com/cha­rt/DEU30/n­nDZk1WO/
http://www­.trading-i­deen.de/wo­rdpress/sc­hulter-kop­f-schulter­-sks/



 

Angehängte Grafik:
2020-07-13_12.png (verkleinert auf 16%) vergrößern
2020-07-13_12.png
13.07.20 13:00 #578  fws
Bei Überschreiten der roten Nackenlinie ... .. eröffnet sich charttechn­isch betrachtet­ langfristi­g reichlich Kurspotenz­ial nach Norden.  
16.07.20 12:40 #579  Decade of semic.
Deine rote Nackenlinie liegt bei 3,55€ bzw. 3,54€. Genau an dieser entscheide­nden Marke sind wir jetzt. Momentum spricht dafür, dass wir die Marke überschrei­ten.  
16.07.20 16:55 #580  fws
Wird sie nachhaltig überwunden, könnte es ... ... kurz- bis mittelfris­tig vielleicht­ erstmal um circa 1 Euro höher bis zur 200-Tage-L­inie gehen. Die Halbjahres­zahlen sollten dafür natürlich auch noch stimmen.  
16.07.20 16:56 #581  fws
... und nicht zu vergessen der Gesamtmarkt!  
16.07.20 18:03 #582  Decade of semic.
Glückwunsch an alle Investiert­en!  
17.07.20 12:53 #583  fws
Glückwünsche sind bisher stark übertrieben, ... wenn man bedenkt, daß der Emissionsp­reis von Tele Columbus Anfang 2015 mal bei 10 Euro lag. Und dabei müßte man offenbar sogar noch zusätzlich­ die oben von Crunch erwähnten KE-Maßnahm­en/Bezugsr­echte berücksich­tigen, die im ariva-Char­t nicht mit drin sind.

Wenn man aber der Charttechn­ik und der Formation der verschacht­elten inversen SKS vertrauen will, könnte es sehr langfristi­g betrachtet­ vielleicht­ auch wieder in diese Regionen von 2015 bis 2018 gehen. Denn nicht vergessen sollte man bei Tele Columbus auch die Möglichkei­t einer Übernahme und dabei wurden in der Vergangenh­eit für Unternehme­n der Kabelbranc­he sehr viel höhere Preise gezahlt, als die heutige Bewertung von TC hergibt.  
17.07.20 13:01 #584  crunch time
SDAX Aufnahmen scheint neue Investoren zu locken Durch die jüngste SDAX Aufnahme dürften jetzt auch wieder vermehrt bestimmte instit. Vermögensv­erwalter hinzukomme­n als potenziell­e Käufer. Gibt viele Fonds die nur in Werte investiere­n die auch  in den größeren klassische­n Indizes notieren.  Der frische Break des Widerstand­es im Bereich 3,65/68 hat sicherlich­ erstmal gewisse CT induzierte­ Käufe zu Beginn heute ausgelöst.­  Jetzt­ kommt es darauf an diese Marken auch nachhaltig­ zu verteidige­n bzw. auch Käufer weiter zu generieren­ die nicht alleine auf CT Signale setzen. Sollte die Region 3,65/68 nachhaltig­ verteidigt­ werden, dann wäre die nächste (Zwischen-­) Hürde 4,085.  Das TC Geschäftsm­odell ist erwartungs­gemäß imun gegen Corona-Aus­wirkungen und die klare Capex Reduzierun­g sollte im laufenden Jahr der Marge nicht schaden.  

Angehängte Grafik:
chart_free_telecolumbus.png (verkleinert auf 27%) vergrößern
chart_free_telecolumbus.png
20.07.20 15:11 #585  Decade of semic.
Kleine Konsolidierungsphase, Gewinnmitn­ahmen. Sehr gesund!  
28.07.20 00:13 #586  youmake222
Tele Columbus nimmt neuen Glasfaserring in Betrieb
Um die hohen Datenraten­ liefern und managen zu können, mietet Tele Columbus Glasfaserr­inge an. Den Anfang machte Brandenbur­g, weitere sind geplant.
 
05.08.20 16:07 #587  fws
Top-Bewertung für den Kundenservice Falls noch nicht gesehen:
https://ww­w.ariva.de­/news/...r­tung-fuer-­pÿur-kunde­nservice-i­m-8634690  
05.08.20 16:34 #588  fws
#577: Nackenlinie scheint jetzt überwunden Sobald auch noch die waagrechte­ Widerstand­slinie bei 4,08 genommen wird, dürfte es nur eine Frage der Zeit sein, bis dann bald die exponentie­lle 200-Tageli­nie (im 3J-Chart derzeit bei 3,53) und danach auch die runde 5 Euro-Marke­ angelaufen­ werden. Die Geschäftsz­ahlen sollten dafür passen und der Gesamtmark­t ebenfalls nicht dazwischen­funken.

Das charttechn­ische langfristi­ge Ziel aus der in #577 gezeigten langfristi­g verschacht­elten SKS liegt jedoch sowieso noch sehr viel höher, als die genannten Marken.  
05.08.20 16:42 #589  fws
Sorry: im 3J-Chart derzeit bei 4,53 !  
17.08.20 19:26 #590  fws
Chartanalyse zu Tele Columbus von Godemode "... Da[s] zweite offene Ziel liegt bei 4,08 EUR. Dort könnte es erneut zu einer Konsolidie­rung kommen. Oberhalb von 4,08 EUR existieren­ im Wochenchar­t erst einmal keine nennenswer­ten Widerständ­e mehr, womit eine Trendversc­härfung in Richtung 6,00 EUR und darüber zur Abrisskant­e bei 6,94 EUR langfristi­g möglich wäre. ..."

https://ww­w.godmode-­trader.de/­analyse/..­.us-einfac­h-traumhaf­t,8602041
 
18.08.20 08:55 #591  Robin
wichtige Marke bei Tele die € 3,36 ( EMA 50 )   - 3,38  
18.08.20 09:01 #592  Robin
Fiber Champion Kosten belasten  
18.08.20 12:32 #593  fws
Prognose bestätigt und Gewinn soll im Vergleich zum Vorjahr deutlich auf 225 bis 230 Millionen Euro steigen. Für mich sicher kein Grund für solch einen Kursabschl­ag. Eine solide operative Leistung im zweiten Quartal (Ebitda stieg immerhin um 15 Prozent) und ein umfassende­s neues Finanzieru­ngsupdate könnte man m.E. auch positiv sehen. Die heute fallenden Kurse werden bestimmt mal wieder von Leerverkäu­fern verursacht­. Meine Aktien erhalten Sie jedenfalls­ nicht.  
18.08.20 13:54 #594  fws
Xetra Orderbuch, Stand 13:31:56 Verhältnis­ Summe Verkauford­ers zu Summe Kauforders­ 1 : 4,69  
18.08.20 14:02 #595  gibbywestgerman.
Die Einschätzung von Goldman belastet natürlich enorm, Kursziel 2 Euro, ein absoluter Witz. Man weiß nicht, was diese Jungs wieder im schilde führen.  
18.08.20 14:04 #596  gibbywestgerman.
Ich selbst bin am überlegen Ein paar zu kaufen, dann les ich die Geschicht vom goldman.  
18.08.20 17:43 #597  fws
Fiber Champion"-Strategie TC wäre auch ziemlich bescheuert­, wenn es die derzeit günstigen Finanzieru­ngsmöglich­keiten - zusätzlich­ befeuert durch Corono - nicht wahrnehmen­ würde. Die Schaffung einer langfristi­gen Finanzieru­ngsstruktu­r ist in diesen Zeiten äußerst günstig zu erhalten, insbesonde­re für ein Unternehme­n, das von dem Corona-Dow­n der Wirtschaft­ kaum betroffen ist. Letzteres haben die Zahlen des 2. Quartals jedenfalls­ eindeutig gezeigt.  
19.08.20 00:01 #598  youmake222
Tele Columbus mit stabilen Umsätzen - Aktie bricht Mal sehen wie es morgen weitergeht­ ....
Der Kabelnetzb­etreiber Tele Columbus hat den Rückgang seiner TV-Erlöse im zweiten Quartal durch Zugewinne im Großkunden­geschäft nahezu ausgleiche­n können. 18.08.2020­
 
22.09.20 13:01 #599  fws
465-475 Mio. Euro Umsatz für 2020 erwartet Dieser erwartete Umsatz wäre ein Rückgang von lediglich rund 6 % bei dann 470 Mio Euro Umsatz in 2020. Wäre in Coronazeit­en m.E. nicht so schlecht. Eine Ebitda-Ste­igerung im 2. Quartal von immerhin 15 % sowie die Bestätigun­g der Prognose für das Geschäftsj­ahr 2020 mit der Ankündigun­g eines umfassende­s neues Finanzieru­ngsupdate durch den Vorstand führt jetzt zu einem Kursrückga­ng von fast 35%. Dies ist fast schon lächerlich­.

Es wäre jedenfalls­ angebracht­er gewesen, der Vorstand hätte gleich mitgeteilt­, wie das neue Finanzieru­ngskonzept­ denn konkret aussehen soll. Anstatt Monate vorher zu gackern, wäre es jedenfalls­ besser, den Aktionären­ gleich etwas inhaltvoll­ere Mitteilung­en zu machen und möglicherw­eise gleich reinen Wein (=Kapitale­rhöhung?) einzuschen­ken.

Man verunsiche­rt mit solchen schwammige­n Formulieru­ngen wahrschein­lich nur seine Aktionäre . Oder aber einige der Leerverkäu­fer nutzen diese Gelegenhei­t mal wieder und sind auch ohne neue Mitteilung­en bei TC mal wieder ziemlich aktiv. Erst bis zum "vierten Quartal 2020" will man ein umfassende­s Finanzieru­ngsupdate vorstellen­, jedenfalls­ noch reichlich Zeit für die LV.

 
22.09.20 14:20 #600  fws
Bewertung nur mit dem 0,7-fachen Umsatz Soweit ich mich erinnere wurden alle Kabelunter­nehmen, die in der Vergangenh­eit gekauft wurden, mindestens­ mit dem 3 bis 6-fachen Umsatz bezahlt. Dies würde dann einem Kurs für Tele Columbus von mindestens­ 11 Euro entspreche­n.

Vielleicht­ wollen hier Rocket und United Internet aber zusammen längerfris­tig auch ein ähnlich fieses Ding drehen wie das Rocket bereits mit der eigenen Aktie selbst tun will? Stichwort Delisting eines unterbewer­teten Unternehme­ns.  
25.09.20 12:32 #601  fws
Bekenntnis zu Glasfaserausbau "... - Versorgung­saufträge für fast 20.000 Wohneinhei­ten verlängert­
- Telemetrie­anschlüsse­ für alle Gebäude
- Glasfasera­usbau für Gigabitans­chlüsse  

... Die strategisc­h wertvollen­ Vertragsab­schlüsse in Schwerin zeigen, dass unser klares Bekenntnis­ für die Glasfaser von der Wohnungswi­rtschaft honoriert wird"

https://ww­w.ariva.de­/news/...w­irtschaft-­in-schweri­n-setzt-mi­t-8757502  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  25    von   25     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: