Suchen
Login
Anzeige:
So, 27. September 2020, 22:13 Uhr

A.A.A. aktiengesellschaft allgemeine anlageverwaltung

WKN: 722800 / ISIN: DE0007228009

Aaa Allgemeine Anlageverwaltung: Was kann da noch kommen?


20.07.20 05:55
Aktiennews

An der Börse Frankfurt notiert die Aktie Aaa Allgemeine Anlageverwaltung am 20.07.2020, 05:55 Uhr, mit dem Kurs von 2.16 EUR.


Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Aaa Allgemeine Anlageverwaltung einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Aaa Allgemeine Anlageverwaltung jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.


1. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Aaa Allgemeine Anlageverwaltung-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 2,31 EUR mit dem aktuellen Kurs (2,16 EUR), ergibt sich eine Abweichung von -6,49 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Dieser beträgt aktuell 2,26 EUR, daher liegt der letzte Schlusskurs auf ähnlicher Höhe (-4,42 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Aaa Allgemeine Anlageverwaltung ergibt, die Aktie erhält eine "Hold"-Bewertung. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein "Hold"-Rating.


2. Fundamental: Mit einem aktuellen KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) von 10,5 liegt Aaa Allgemeine Anlageverwaltung unter dem Branchendurchschnitt (96 Prozent). Die Branche "" weist einen Wert von 233,81 auf. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht unterbewertet und erhält eine "Buy"-Bewertung auf der Basis fundamentaler Kriterien.


3. Sentiment und Buzz: Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Aaa Allgemeine Anlageverwaltung in den vergangenen Wochen jedoch kaum verändert. Die Aktie bekommt von uns dafür eine "Hold"-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Aaa Allgemeine Anlageverwaltung haben unsere Programme in den letzten vier Wochen keine außergewöhnliche Aktivität gemessen. Aaa Allgemeine Anlageverwaltung bekommt dafür eine "Hold"-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem "Hold" bewertet.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Aaa Allgemeine Anlageverwaltung?


Wie wird sich Aaa Allgemeine Anlageverwaltung nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Aaa Allgemeine Anlageverwaltung Aktie.




 
20.09.20 , Aktiennews
Aaa Allgemeine Anlageverwaltung: Reicht das?
Am 20.09.2020, 02:00 Uhr notiert die Aktie Aaa Allgemeine Anlageverwaltung an ihrem Heimatmarkt Frankfurt mit dem Kurs ...
23.08.20 , Aktiennews
Aaa Allgemeine Anlageverwaltung: Sind Sie dafür [...]
Für die Aktie Aaa Allgemeine Anlageverwaltung stehen per 23.08.2020, 02:00 Uhr 2.06 EUR an der Heimatbörse ...
20.07.20 , Aktiennews
Aaa Allgemeine Anlageverwaltung: Was kann da n [...]
An der Börse Frankfurt notiert die Aktie Aaa Allgemeine Anlageverwaltung am 20.07.2020, 05:55 Uhr, mit dem Kurs ...