Suchen
Login
Anzeige:
Di, 20. Oktober 2020, 2:07 Uhr

Daldrup & Söhne

WKN: 783057 / ISIN: DE0007830572

Daldrup & Soehne: Kann es das wirklich schon gewesen sein?


18.09.20 11:04
Aktiennews

Der Kurs der Aktie Daldrup & Soehne steht am 18.09.2020, 11:04 Uhr an der heimatlichen Börse Xetra bei 2.09 EUR. Der Titel wird der Branche "Öl- und Gasbohrungen" zugerechnet.


Die Aussichten für Daldrup & Soehne haben wir anhand 6 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".


1. Anleger: Die Anleger-Stimmung bei Daldrup & Soehne in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt eher neutral. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen ein bis zwei Tagen weder positive noch negative Themen bei den Diskussionen im Mittelpunkt standen, womit der Titel insgesamt die Einschätzung "Hold" erhält. Damit errechnet sich unserer Einschätzung nach zum Punkt Anleger-Stimmung insgesamt ein "Hold".


2. Fundamental: Derzeit liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) bei 2973,57. Das bedeutet, für jeden Euro Gewinn von Daldrup & Soehne zahlt die Börse 2973,57 Euro. Dies sind 3045 Prozent mehr als für vergleichbare Werte in der Branche gezahlt werden. Im Bereich "Energie Ausrüstung und Dienstleistungen" liegt der durchschnittliche Wert momentan bei 94,54. Aus diesem Grund ist der Titel überbewertet und wird daher auf Grundlage des KGV als "Sell" eingestuft.


3. Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier "überkauft" oder "überverkauft" ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Daldrup & Soehne-Aktie: der Wert beträgt aktuell 44,44. Demzufolge ist das Wertpapier weder überkauft noch -verkauft, wir vergeben somit ein "Hold"-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Daldrup & Soehne ist auch auf 25-Tage-Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 40,24). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine "Hold"-Bewertung. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Daldrup & Soehne damit ein "Hold"-Rating.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Daldrup & Soehne?


Wie wird sich Daldrup & Soehne nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Daldrup & Soehne Aktie.




 
Werte im Artikel
2,69 plus
+9,35%
27,69 minus
-1,70%
19.10.20 , dpa-AFX
DGAP-News: Daldrup & Söhne AG erhält Auftrag [...]
Daldrup & Söhne AG erhält Auftrag zu Erkundungsbohrungen für Schachtanlage Asse II ^ DGAP-News: ...
18.10.20 , Aktiennews
Daldrup & Soehne: Reagiert die Aktie?
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Daldrup & Soehne, die im Segment "Öl- und Gasbohrungen" ...
12.10.20 , Aktien Global
Daldrup und Söhne: Management noch etwas optimi [...]
Den Ausführungen von SMC-Research zufolge hat die Daldrup & Söhne AG im ersten Halbjahr ein deutliches ...