Suchen
Login
Anzeige:
So, 27. September 2020, 15:46 Uhr

Fidelity National Information Services

WKN: A0H1FP / ISIN: US31620M1062

Fidelity National Information Services: Müssen Sie jetzt handeln?


30.08.20 01:25
Aktiennews

Am 30.08.2020, 01:25 Uhr notiert die Aktie Fidelity National Information Services an ihrem Heimatmarkt New York mit dem Kurs von 152.47 USD. Das Unternehmen gehört zum Segment "Datenverarbeitung und ausgelagerte Dienstleistungen".


Wie Fidelity National Information Services derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 8 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.


1. Analysteneinschätzung: Die Aktie der Fidelity National Information Services wurde in den vergangenen zwölf Monaten von Analysten aus Research-Abteilungen insgesamt mit folgenden Einstufungen versehen: 23 Buy, 2 Hold und 0 Sell-Einstufungen. Daraus leiten wir für die langfristige Einstufung ein "Buy" ab. Auch für den letzten Monat liegen qualifizierte Analysen vor. Dabei kam es zu 10 Buy, 1 Hold und 0 Sell-Einstufungen. Dies entspricht auf kurzfristiger Betrachtungsbasis für uns einer Gesamteinschätzung "Buy". Das Kursziel für die Aktie der Fidelity National Information Services liegt im Mittel wiederum bei 159,82 USD. Da der letzte Schlusskurs bei 152,47 USD verläuft, ergibt sich eine erwartete Kursentwicklung von 4,82 Prozent. Dies ist verbunden mit der Einstufung "Hold". Somit ergibt sich aus der Bewertung von Analysten für die Aktie der Fidelity National Information Services insgesamt die Einschätzung "Buy".


2. Fundamental: Der wichtigste Indikator für die fundamentale Analyse ist das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV). Auf dessen Basis ist Fidelity National Information Services mit einem Wert von 22,25 deutlich günstiger als das Mittel in der Branche "IT-Dienstleistungen" und daher unterbewertet. Das Branchen-KGV liegt bei 150,39 , womit sich ein Abstand von 85 Prozent errechnet. Daher stufen wir den Titel als "Buy"-Empfehlung ein.


3. Dividende: Aus der gezahlten Dividende und dem jeweiligen Kurs errechnet sich die Dividendenrendite. Fidelity National Information Services weist derzeit eine Dividendenrendite von 0,96 % aus. Diese Rendite ist nur leicht niedriger als der Branchendurchschnitt ("IT-Dienstleistungen") von 1,48 %. Mit einer Differenz von lediglich 0,52 Prozentpunkten ergibt sich daraus die Einstufung als "Hold" bezüglich der ausgeschütteten Dividende.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Fidelity National Information Services?


Wie wird sich Fidelity National Information Services nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Fidelity National Information Services Aktie.




 
Werte im Artikel
40,40 plus
0,00%
23.09.20 , Aktiennews
Fidelity National Information Services: Wirklich?
Für die Aktie Fidelity National Information Services stehen per 23.09.2020, 01:27 Uhr 144.02 USD an der Heimatbörse ...
06.09.20 , Aktiennews
Fidelity National Information Services: Wie jetzt?
An der Heimatbörse New York notiert Fidelity National Information Services per 06.09.2020, 07:52 Uhr bei 148 USD. ...
30.08.20 , Aktiennews
Fidelity National Information Services: Müssen Sie j [...]
Am 30.08.2020, 01:25 Uhr notiert die Aktie Fidelity National Information Services an ihrem Heimatmarkt New York mit dem ...