Suchen
Login
Anzeige:
Di, 20. Oktober 2020, 9:09 Uhr

Electrawinds

WKN: A1C4HF / ISIN: LU0538936351

Electrawinds: Sollten Sie jetzt etwas tun?


28.04.20 06:19
Aktiennews

Am 28.04.2020, 06:19 Uhr notiert die Aktie Electrawinds an ihrem Heimatmarkt Frankfurt mit dem Kurs von 0.01 EUR. Das Unternehmen gehört zum Segment "Versorgungsunternehmen".


Unser Analystenteam hat Electrawinds auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 4 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.


1. Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Electrawinds für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei eine durchschnittliche Aktivität aufgewiesen. Daher erhält Electrawinds für diesen Faktor die Einschätzung "Hold". Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung weist kaum Änderungen auf. Dies ist gleichbedeutend mit einer "Hold"-Einstufung. Damit ist Electrawinds insgesamt ein "Hold"-Wert.


2. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Versorgungsunternehmen") liegt Electrawinds mit einer Rendite von 900 Prozent mehr als 882 Prozent darüber. Die "Unabhängige Stromerzeuger & Energie Händler"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 18,14 Prozent. Auch hier liegt Electrawinds mit 881,86 Prozent deutlich darüber. Diese sehr gute Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.


3. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Electrawinds. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 50 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Electrawinds momentan weder überkauft noch -verkauft ist. Die Aktie wird somit als "Hold" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Auch hier ist Electrawinds weder überkauft noch -verkauft (Wert: 43,75), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Hold"-Rating. Electrawinds wird damit unterm Strich mit "Hold" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.


Ist Electrawinds jetzt ein Kauf? Oder sollten Sie lieber direkt raus aus Electrawinds?


Hier finden Sie die exklusive Electrawinds Sonderanalyse mit der direkten Handlungsempfehlung für Sie als Investor.


Jetzt hier klicken und über diesen Link die charttechnische und fundamentale Einschätzung von Electrawinds kostenlos sichern



 
20.09.20 , Aktiennews
Electrawinds: Das sollte jetzt jeder wissen!
Der Kurs der Aktie Electrawinds steht am 20.09.2020, 02:00 Uhr an der heimatlichen Börse Frankfurt bei 0.004 EUR. ...
02.09.20 , Aktiennews
Electrawinds: Sollten Sie jetzt etwas tun?
An der Heimatbörse Frankfurt notiert Electrawinds per 02.09.2020, 01:04 Uhr bei 0.009 EUR. Electrawinds zählt ...
27.08.20 , Aktiennews
Electrawinds: Kam das wirklich unerwartet?
An der Börse Frankfurt notiert die Aktie Electrawinds am 27.08.2020, 17:31 Uhr, mit dem Kurs von 0.009 EUR. Die ...