Suchen
Login
Anzeige:
Do, 24. September 2020, 17:38 Uhr

Ferratum

WKN: A1W9NS / ISIN: FI4000106299

Ferratum: Was könnte jetzt noch passieren?


28.07.20 14:18
Aktiennews

Am 28.07.2020, 14:18 Uhr notiert die Aktie Ferratum an ihrem Heimatmarkt Xetra mit dem Kurs von 2.86 EUR. Das Unternehmen gehört zum Segment "Verbraucherfinanzierung".


Diese Aktie haben wir in 8 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.


1. Relative Strength Index: Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von - musterhaft - 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral. Der RSI der Ferratum führt bei einem Niveau von 100 zur Einstufung "Sell". Der RSI25, bezogen auf einen Zeitraum von 25 Tagen, ist mit 74,05 ein Indikator für eine "Sell"-Einschätzung auf diesem Niveau. Damit stellt sich die Gesamteinschätzung auf "Sell".


2. Analysteneinschätzung: In den letzten zwölf Monaten wurden insgesamt 1 Analystenbewertungen für die Ferratum-Aktie abgegeben. Davon waren 1 Bewertungen "Buy", 0 "Hold" und 0 "Sell". Zusammengefasst ergibt sich daraus ein "Buy"-Rating für die Ferratum-Aktie. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Ferratum vor. Im Rahmen der von den Analysten durchgeführten Ratings ergab sich ein durchschnittliches Kursziel von 24,5 EUR. Das Wertpapier hat damit ein Aufwärtspotential von 756,64 Prozent, legt man den letzten Schlusskurs (2,86 EUR) zugrunde. Daraus leitet sich eine "Buy"-Empfehlung ab. Unterm Strich erhält Ferratum somit ein "Buy"-Rating für diesen Punkt der Analyse.


3. Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich neutral eingestellt gegenüber Ferratum. Die Kommunikation war weder positiv noch negativ geprägt. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das Unternehmen sind ebenfalls vornehmlich neutral. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Ferratum daher eine "Hold"-Einschätzung. Insgesamt erhält Ferratum von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein "Hold"-Rating.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Ferratum?


Wie wird sich Ferratum nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Ferratum Aktie.




 
22.09.20 , Aktiennews
Ferratum: Wie ist das denn jetzt passiert?
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Ferratum, die im Segment "Verbraucherfinanzierung" ...
17.09.20 , Aktiennews
Ferratum: Kommt jetzt der Schock?
Der Ferratum-Kurs wird am 17.09.2020, 10:10 Uhr an der Heimatbörse Xetra mit 4.72 EUR festgestellt. Das Papier gehört ...
08.08.20 , Aktiennews
Ferratum: Einfach nur Wahnsinn, was hier passiert
Ferratum weist am 08.08.2020, 02:00 Uhr einen Kurs von 3.66 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird unter ...