Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 17. Juni 2019, 5:15 Uhr

Great Eastern: Anleger dürfen gespannt sein!


13.06.19 22:28
Aktiennews

Für die Aktie Great Eastern stehen per 13.06.2019, 22:28 Uhr 25,93 SGD an der Heimatbörse Singapore zu Buche. Great Eastern zählt zum Segment "Lebens- und Krankenversicherung".

Die Aussichten für Great Eastern haben wir anhand 7 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".


1. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100. Der RSI der Great Eastern liegt bei 85,71, womit die Situation als überkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als "Sell". Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Great Eastern bewegt sich bei 50. Dies gilt als Indikator für eine weder überkaufte noch -verkaufte Situation, der ein "Hold" zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung "Sell".


2. Dividende: Bei einer Dividende von 2,31 % ist Great Eastern im Vergleich zum Branchendurchschnitt Versicherung (3,04 %) bezüglich der Ausschüttung nur leicht niedriger zu bewerten, da die Differenz 0,73 Prozentpunkte beträgt. Daraus lässt sich derzeit die Einstufung "Hold" ableiten.


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -12,14 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Finanzen") liegt Great Eastern damit 8,98 Prozent unter dem Durchschnitt (-3,16 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Versicherung" beträgt 14,32 Prozent. Great Eastern liegt aktuell 26,46 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".