Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 21. September 2020, 18:09 Uhr

Turbon

WKN: 750450 / ISIN: DE0007504508

Turbon: Bitte nicht vergessen!


22.07.20 20:48
Aktiennews

An der Börse Frankfurt notiert die Aktie Turbon am 22.07.2020, 20:48 Uhr, mit dem Kurs von 2.02 EUR. Die Aktie der Turbon wird dem Segment "Bürodienstleistungen" zugeordnet.


Auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Turbon entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.


1. Relative Strength Index: Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der Turbon ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die Turbon-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 84,62, was eine "Sell"-Empfehlung nach sich zieht, sowie ein Wert für den RSI25 von 48,98, der für diesen Zeitraum eine "Hold"-Einstufung bedingt. Daraus resultiert das Gesamtranking "Sell" auf der Ebene des Relative Strength Indikators.


2. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Turbon wurde in den letzten zwei Wochen eher neutral diskutiert. Es gab weder positive noch negativen Ausschläge. In den vergangenen ein, zwei Tagen gibt es keine besonders positiven oder negativen Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Hold"-Einschätzung. Dadurch erhält Turbon auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Hold"-Bewertung.


3. Sentiment und Buzz: Turbon lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. Konkret: Die Aktie hat dabei eine durchschnittliche Aktivität aufgewiesen. Dies deutet auf eine mittlere Diskussionsintensität hin und erfordert eine "Hold"-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung weist kaum Änderungen auf, was eine Einschätzung als "Hold"-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für Turbon in diesem Punkt die Einstufung: "Hold".


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Turbon?


Wie wird sich Turbon nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Turbon Aktie.




 
16.09.20 , Aktiennews
Turbon: Aufschrei, garantiert!
Am 16.09.2020, 06:32 Uhr notiert die Aktie Turbon an ihrem Heimatmarkt Frankfurt mit dem Kurs von 2.7 EUR. Das Unternehmen ...
15.09.20 , dpa-AFX
DGAP-Stimmrechte: Turbon AG (deutsch)
Turbon AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung ...
15.09.20 , dpa-AFX
DGAP-Stimmrechte: Turbon AG (deutsch)
Turbon AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung ...