Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 21. September 2020, 17:18 Uhr

Turbon

WKN: 750450 / ISIN: DE0007504508

Turbon: Geht es jetzt los?


13.07.20 17:43
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Turbon, die im Segment "Bürodienstleistungen" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 13.07.2020, 17:43 Uhr, an ihrer Heimatbörse Frankfurt mit 2.2 EUR.


Unsere Analysten haben Turbon nach 7 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.


1. Anleger: Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Turbon im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Es gab weder besonders positive noch negativen Ausschläge. Zudem beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen weder stark mit positiven noch negativen Themen rund um Turbon. Dieser Umstand löst insgesamt eine "Hold"-Bewertung aus. Zusammenfassend ergibt sich damit bei der Analyse der Anleger-Stimmung insgesamt die Bewertung "Hold".


2. Branchenvergleich Aktienkurs: Turbon erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -29,58 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Kommerzielle Dienstleistungen & Supplies"-Branche sind im Durchschnitt um -1,05 Prozent gefallen, was eine Underperformance von -28,53 Prozent im Branchenvergleich für Turbon bedeutet. Der "Industrie"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 58,11 Prozent im letzten Jahr. Turbon lag 87,68 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


3. Technische Analyse: Der aktuelle Kurs der Turbon von 2,2 EUR ist mit -21,15 Prozent Entfernung vom GD200 (2,79 EUR) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein "Sell"-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 2,19 EUR auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein "Hold"-Signal vorliegt, da der Abstand +0,46 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der Turbon-Aktie als "Hold" bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Turbon?


Wie wird sich Turbon nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Turbon Aktie.




 
16.09.20 , Aktiennews
Turbon: Aufschrei, garantiert!
Am 16.09.2020, 06:32 Uhr notiert die Aktie Turbon an ihrem Heimatmarkt Frankfurt mit dem Kurs von 2.7 EUR. Das Unternehmen ...
15.09.20 , dpa-AFX
DGAP-Stimmrechte: Turbon AG (deutsch)
Turbon AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung ...
15.09.20 , dpa-AFX
DGAP-Stimmrechte: Turbon AG (deutsch)
Turbon AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung ...