Suchen
Login
Anzeige:
Do, 30. Juni 2022, 15:31 Uhr

Volkswagen Vz

WKN: 766403 / ISIN: DE0007664039

NordLB belässt Volkswagen-Vorzüge auf 'Kaufen' - Ziel 250 Euro


29.12.21 12:12
NORDLB

HANNOVER (dpa-AFX Analyser) - Die NordLB hat die Einstufung für Volkswagen auf "Kaufen" mit einem Kursziel von 250 Euro belassen.

Unter den von ihm beobachteten Autoherstellern seien drei relativ gut durch den Chip-Mangel gekommen: Toyota, BMW und Tesla, schrieb Analyst Frank Schwope in einer am Mittwoch vorliegenden Sektorstudie. Er glaubt, dass fast alle Produzenten beim operativen Ergebnis gegenüber 2019 zulegen dürften. BMW, Daimler, Toyota und Tesla traut er sogar Rekordergebnisse zu. Auch Volkswagen könnte trotz um 18 Prozent rückläufiger Absatzzahlen noch Rekordergebnisse einfahren. Den Automobilsektor stuft der Experte weiterhin mit "Neutral" ein./ajx/bek Veröffentlichung der Original-Studie: 29.12.2021 / 10:03 / MEZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 29.12.2021 / 10:11 / MEZ Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

 
Werte im Artikel
72,15 minus
-3,18%
66,70 minus
-3,82%
125,54 minus
-6,63%
Volkswagen: IPO-Fantasie - Aktienanalyse
Schwarzach am Main (www.aktiencheck.de) - Volkswagen: IPO-Fantasie - Aktienanalyse Der Volkswagen-Konzern (ISIN: DE0007664039, ...
29.06.22 , dpa-AFX
ROUNDUP: Zoff ums 'Verbrenner-Verbot' ist imme [...]
LUXEMBURG/HANNOVER (dpa-AFX) - Ist das jetzt das "faktische Ende" des Verbrenner-Autos oder nicht? Es ...
29.06.22 , dpa-AFX
PwC: Deutschland wird seine E-Auto-Ziele klar verf [...]
MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der schleppende Aufbau des Ladenetzes in Deutschland bremst einer Studie zufolge den Umstieg ...