Suchen
Login
Anzeige:
Do, 13. Mai 2021, 7:45 Uhr

Pfizer

WKN: 852009 / ISIN: US7170811035

Pfizer enttäuscht


30.06.99 00:00
Hornblower Fischer

Enttäuscht zeigten sich die Analysten von Hornblower Fischer von der aktuellen Geschäftsentwicklung des amerikanischen Pharmakonzerns Pfizer (WKN 852 009).

Die zuletzt präsentierten Gewinnzahlen hätten die Erwartungen der Anleger verfehlt. Vor allem die Absatzentwicklung der gefeierten Potenzpille Viagra habe enttäuscht. Im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres seien die Umsätze des neuen Medikaments auf 193 Mio. US$ gefallen. Damit seien die Analystenerwartungen um 30 Prozent verfehlt worden. Die erste Euphorie sei nun erst mal raus. Inzwischen hätten die Apotheker ihre Läger aufgebaut und weniger Bedarf an Neubestellungen. Nach dem jüngsten Kursrückgang sei die Pharmaaktie jedoch überverkauft. Der mutige Anleger könne das gegenwärtige Niveau daher bereits zum Einstieg nutzen.


 
07:20 , dpa-AFX
ROUNDUP 2: Biden ruft zur Impfung von Kindern [...]
(Neu: Weitere Details) WASHINGTON (dpa-AFX) - Nach der Zulassung des Corona-Impfstoffs von Pfizer /Biontech ...
06:35 , dpa-AFX
ROUNDUP: US-Gesundheitsbehörde unterstützt Biont [...]
WASHINGTON (dpa-AFX) - Auch die US-Gesundheitsbehörde CDC unterstützt die Verabreichung des Corona-Impfstoffes ...
05:56 , dpa-AFX
Australien sichert sich 25 Millionen Impfdosen von [...]
SYDNEY (dpa-AFX) - Im Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie hat sich Australien 25 Millionen Dosen vom Impfstoff ...