Suchen
Login
Anzeige:
Di, 27. Februar 2024, 7:25 Uhr

Verbund AG

WKN: 877738 / ISIN: AT0000746409

Verbund-Aktie: Tausch der Türkei-Beteiligung gegen E.ON-Wasserkraftwerke


07.12.12 15:32
Erste Group Research

Wien (www.aktiencheck.de) - Der Analyst von Erste Group Research, Christoph Schultes, stuft Verbund weiterhin mit "kaufen" ein.

In dieser Woche sei der schon lange erwartete Tausch zwischen Verbund und E.ON (ISIN DE000ENAG999 / WKN ENAG99) offiziell bekannt gegeben worden. Der Verbund trenne sich von der 50% Beteiligung an seinem türkischen Joint Venture Enerjisa und übernehme im Gegenzug die von der E.ON gehaltenen Anteile an acht gemeinsam geführten Laufkraftwerken in Deutschland. Die jährliche Kapazität dieser acht Kraftwerke betrage knapp über 2.000 GWh. Daneben kaufe der Verbund auch 20,3% (mehr als 200 GWh pro Jahr) der Kapazität der Kraftwerkskette Zemm/Ziller zurück, die im Rahmen des Erwerbs von 13 Kraftwerken im Jahr 2009 an die E.ON als Bezugsrecht abgetreten worden seien.

Der Verbund übernehme auch die E.ON-Anteile an drei bestehenden Pumpspeicher Kraftwerksprojekten, die aber aufgrund der aktuell niedrigen Spreads zwischen Baseload und Peakload vorerst jedoch nicht verwirklicht würden. Das Gesamtvolumen des Deals, der Ende des Q1/13 finalisiert werde, belaufe sich auf EUR 1,5 Mrd.

Neben dem Buchgewinn in Höhe von EUR 500 Mio. aus dem Verkauf der Enerjisa werde der Verbund im nächsten Jahr zudem Aufwertungsgewinne von EUR 900 Mio. verzeichnen. Erfreulicherweise seien auch EUR 400 Mio. Cashflow-wirksam. Der Deal komme somit besser als von den Analysten erwartet. Der Verbund könne sich strategisch klarer positionieren, der Fokus liege nun wieder eindeutig auf Wasserkraft in Österreich bzw. Deutschland. Die zu erwartende Stärkung der Bilanz sollte ein weiteres Argument für die Erhöhung der Dividende liefern. Die Analysten würden daher weiteren positiven Newsflow erwarten und auf dem aktuellen Kursniveau nach wie vor gute Einstiegsmöglichkeiten sehen.

Die Analysten von Erste Group Research bestätigen ihre Kaufempfehlung für die Aktie. Das Kursziel werde bei EUR 19,60 gesehen. (Analyse vom 07.12.2012) (07.12.2012/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Das Wertpapierdienstleistungsunternehmen oder ein mit ihm verbundenes Unternehmen betreuen die analysierte Gesellschaft am Markt. Weitere mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
Werte im Artikel
66,20 plus
+3,52%
11,74 minus
-0,51%
26.02.24 , Aktiennews
Verbund Aktie: Wird sie sich davon noch mal erho [...]
Die Verbund-Aktie hat in Bezug auf die Dividende und den Aktienkurs derzeit eine negative Differenz von -1,98 Prozent ...
24.02.24 , Aktiennews
Verbund Aktie: Das Vertrauen entzogen!
Der österreichische Energieversorger Verbund hat gemischte Bewertungen von Analysten erhalten. Die Dividendenpolitik ...
23.02.24 , Aktiennews
Verbund Aktie: Das könnte große Probleme geben!
Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Indikator für die Stimmung in Bezug auf eine Aktie. In den sozialen Medien ...