Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 28. Februar 2024, 9:55 Uhr

Adobe

WKN: 871981 / ISIN: US00724F1012

Adobe: Fortsetzung der Geschäftsdynamik bis zum Jahresende erwartet - Aktienanalyse


07.12.23 16:41
RBC Capital Markets

Toronto (www.aktiencheck.de) - Adobe-Aktienanalyse von RBC Capital Markets:

RBC Capital Markets nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie von Adobe Inc. (ISIN: US00724F1012, WKN: 871981, Ticker-Symbol: ADB, NASDAQ-Symbol: ADBE) unter die Lupe.

Es werde erwartet, dass sich die Dynamik beim US-Softwarekonzern bis zum Jahresende fortsetzen werde, obwohl der Fokus der Investoren auf der FY24-Prognose und insbesondere auf den Annahmen des Managements zum Beitrag von GenAI liegen dürfte, heiße es in einer heute veröffentlichten Studie. RBC Capital Markets füge hinzu, dass es einen vorsichtigen anfänglichen Ausblick von Adobe erwarte, da die Monetarisierung noch nicht lange zurückliege, wobei die positiven Nutzungstrends auf eine größere langfristige Chance hindeuten würden.

RBC Capital Markets hat in einer aktuellen Aktienanalyse das "outperform"-Rating für die Adobe-Aktie mit einem Kursziel von 615 USD bestätigt. (Analyse vom 07.12.2023)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Adobe-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Adobe-Aktie:
562,00 EUR +1,48% (07.12.2023, 16:32)

NASDAQ-Aktienkurs Adobe-Aktie:
605,64 USD +1,67% (07.12.2023, 16:21)

ISIN Adobe-Aktie:
US00724F1012

WKN Adobe-Aktie:
871981

Ticker-Symbol Adobe-Aktie:
ADB

NASDAQ Ticker-Symbol Adobe-Aktie:
ADBE

Kurzprofil Adobe Inc.:

Adobe Inc. (ISIN: US00724F1012, WKN: 871981, Ticker-Symbol: ADB, NASDAQ-Symbol: ADBE) ist ein US-Softwareunternehmen mit Sitz in San José (Kalifornien). Der Konzern bietet Software, mit dem Kunden digitale Inhalte erstellen, veröffentlichen und die Wirkung messen können. Zum Angebot von Adobe gehören Grafik- und Bildbearbeitungsprogramme, Audio- und Videoschnittsysteme und Webanalyse-Tools. Einige der bekanntesten Produkte sind Photoshop, Acrobat, Flash und Dreamweaver. Die Software von Adobe Inc. wird an Hardwarehersteller, Softwareentwickler und Dienstleister sowie an Individualkunden und die Werbeindustrie geliefert. Die integrierten Softwarelösungen werden von Unternehmen aller Größen eingesetzt. (07.12.2023/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
06:16 , Gurupress
Adobe Aktie: Alles unter Kontrolle?
Das in San Jose, USA, ansässige Unternehmen Adobe wird in 286 Tagen seine Quartalszahlen für das vierte Quartal ...
05:31 , Gurupress
Adobe Aktie: Was beschäftigt die Anleger?"
Die Aktie von Adobe wird von Analysten als derzeit unterbewertet angesehen. Das wahre Kursziel liegt etwa +1,65% über ...
05:17 , Aktiennews
Adobe Aktie: Müssen Sie jetzt handeln?
Die Adobe-Aktie wurde von insgesamt 10 Analysten bewertet, wobei 4 Bewertungen "Gut", 6 "Neutral" ...