Suchen
Login
Anzeige:
Di, 27. Februar 2024, 17:53 Uhr

Apple

WKN: 865985 / ISIN: US0378331005

Apple: Gelingt der Ausbruch? - Chartanalyse


06.11.23 08:51
UBS

Zürich (www.aktiencheck.de) - Apple: Gelingt der Ausbruch? - Chartanalyse

Nach einem schwachen Start konnte die Apple-Aktie (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, NASDAQ-Symbol: AAPL) die anfänglichen Verluste am Freitag auf -0,5% eindämmen, wie aus der Veröffentlichung "KeyInvest DailyTrader" der UBS hervorgeht.

Rückblick: Apple habe am späten Donnerstagabend die Zahlen zum abgeschlossenen Quartal präsentiert, worauf die Aktie am Freitag zunächst mit Abschlägen von 1,9% in den Handel gestartet sei. Im Tief seien die Papiere sogar bis auf 173,35 USD zurückgefallen, womit die Kurslücke vom Vortag direkt geschlossen worden sei. Nach dem Gap-Close seien die Notierungen jedoch wieder nach oben gedreht und hätten mit einer Tagesumkehr das zwischenzeitliche Minus von 2,4% auf 0,5% eingedämmt.

Ausblick: Zwar sei die fünftägige Gewinnserie mit dem schwachen Wochenschluss beendet worden, dank der Tagesumkehr vom Freitag bleibe der Ausbruch auf der Oberseite aber weiter möglich.

Das Long-Szenario: Um die vorherige Erholung fortzusetzen, müssten die Kurse jetzt bei 177,53 USD über die September-Abwärtstrendgerade steigen. Gelinge der Break, könnte es oberhalb des Vorwochenhochs (177,78 USD) zu einem Anstieg an das 2022er März-Top bei 179,61 USD kommen. Darüber würden anschließend die 100-Tage-Linie, das Oktober-Top und das Vorjahreshoch zwischen 181,68 USD und 182,94 USD einen Widerstand bilden. Könne diese Hürde überwunden werden, wären weitere Gewinne in Richtung des September-Hochs bei 189,98 USD denkbar.

Das Short-Szenario: Mit einem Endstand bei 176,65 USD hätten der GD50 und das August-Top aus dem Vorjahr bei 176,15 USD am Freitag als Unterstützungen behauptet werden können. Darunter könnte es zu einer Korrektur bis zum August-Tief bei 171,96 USD kommen, wobei nur wenig tiefer auch der GD200 (171,50 USD) verlaufe. Unterhalb des langfristigen Durchschnitts müsste mit weiteren Abgaben bis zum September-Tief bei 167,62 USD oder bis zum Oktober-Tief bei 165,67 USD gerechnet werden, bevor auch ein Test des 2022er September-Hochs bei 164,26 USD möglich wäre. (Analyse vom 06.11.2023)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Apple-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Apple-Aktie:
164,44 EUR -0,16% (06.11.2023, 08:47)

NASDAQ-Aktienkurs Apple-Aktie:
176,145 USD -0,65% (03.11.2023)

ISIN Apple-Aktie:
US0378331005

WKN Apple-Aktie:
865985

Ticker-Symbol Apple-Aktie:
APC

NASDAQ-Symbol Apple-Aktie:
AAPL

Kurzprofil Apple Inc.:

Apple (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, NASDAQ-Symbol: AAPL) ist ein US-amerikanischer Hersteller von Unterhaltungselektronik mit Hauptsitz im kalifornischen Cupertino. Aktuelle Verkaufsschlager des Elektronikriesen sind die Smartphones der iPhone-Modellreihe, die Tabletts der iPad-Serie sowie die Notebooks der MacBook-Reihe. Neben dem Verkauf von Elektronik-Hardware gewinnt stark zunehmend der Verkauf von Medien über den iTunes Store und Applikationen über den Apple-App Store an Bedeutung. (06.11.2023/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Der Vorstand und/oder Mitarbeiter der aktiencheck.de AG halten eine Netto-Longposition in den Aktien des analysierten Unternehmens. Es besteht also ein Interessenkonflikt auf den wir hiermit ausdrücklich hinweisen wollen.





 
14:47 , Aktiennews
Apple Aktie: Reagiert die Aktie?
Der Aktienkurs von Apple hat in den letzten zwölf Monaten eine Rendite von 34,82 Prozent erzielt, was im Vergleich ...
04:25 , Gurupress
Neue Entwicklungen bei der Apple Aktie halten An [...]
Die aktuelle Bewertung der Apple-Aktie durch Analysten wirft Fragen auf, da sie nach Meinung von Experten unterbewertet ...
26.02.24 , Aktiennews
Apple Aktie: Das hat man vor kurzer Zeit nicht er [...]
Der Aktienkurs von Apple hat in den letzten zwölf Monaten eine Rendite von 34,82 Prozent erzielt, was im Vergleich ...