Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 26. Januar 2022, 21:15 Uhr

Aktienanleihe auf Carl Zeiss Meditec [HypoVereinsbank/UniCredit]

WKN: HB12LN / ISIN: DE000HB12LN3

Carl Zeiss Meditec mit attraktiven Seitwärtsrenditen


02.12.21 08:48
Walter Kozubek

Carl Zeiss Meditec (DE0005313704) bündelt die Medizintechnik-Aktivitäten von Zeiss. Der Jahresumsatz von ca. 1,6 Mrd. Euro wird zu drei Vierteln mit Augenheilkundeprodukten und -leistungen erzielt, für ein Viertel steht der Bereich Mikrochirurgie. Der MDAX- und TecDAX-Wert wird zu knapp 60 Prozent von der Carl Zeiss AG gehalten. Vom Kurs bei rund 110 Euro Anfang Dezember 2020 hat sich die Aktie in der Spitze bis auf 200 Euro nahezu verdoppelt (September 2021), aktuell werden 175 Euro für eine Aktie gezahlt. Mit einem KGV jenseits der 60 ist der Wachstumswert ambitioniert bewertet; zudem sorgen die relativ hohen Volatilitäten für interessante Konditionen bei Seitwärtsstrategien.


Discount-Strategien mit 10 oder 13 Prozent Puffer (März oder Juni)     


Das Discount-Zertifikat der BNP mit der ISIN DE000PH2ULP2 kommt mit einem Sicherheitspuffer von 10 Prozent und bietet bei einem Preis von 163,05 Euro eine Rendite von 6,95 Euro oder 13,6 Prozent p.a., sofern die Aktie am Bewertungstag (18.3.22) auf oder über dem Cap von 170 Euro schließt (andernfalls Aktienlieferung). Eine baugleiche Strategie (Cap 170) mit Fälligkeit im Juni gibt’s von der DZ Bank unter der ISIN DE000DV3Y971 für 157,41 Euro mit der Chance auf 12,59 Euro oder 14,1 Prozent p.a. und einem Discount von 13 Prozent (Barausgleich am Laufzeitende).


Einkommensstrategien mit 12,2 oder 12,5 Prozent Kupon (Juni oder September)


Wer statt Discount lieber unbedingte Zinserträge erzielt, greift zur Aktienanleihe. Das Produkt der DZ Bank mit der ISIN DE000DV3WM59 zahlt unabhängig vom Aktienkurs einen fixen Kupon von 12,2 Prozent p.a. Durch den Einstiegskurs unter pari erhöht sich die Rendite auf 13,1 Prozent p.a., wenn die Aktie am Bewertungstag 17.6.22 oberhalb des Basispreises von 170 Euro schließt. Im gegenteiligen Szenario erhalten Anleger anstelle der Rückzahlung des Nominalbetrags die Lieferung von 5 Aktien gemäß Bezugsverhältnis (= 1.000 Euro / 170 Euro; Bruchteile im Barausgleich).


Drei Monate länger läuft die Aktienanleihe der HVB mit der ISIN DE000HB12LN3: ihr Kupon beträgt 12,5 Prozent p.a.; die effektive Rendite beläuft sich durch den Kaufpreis knapp über pari auf 12,3 Prozent p.a. Sollte der Basispreis von 175 Euro am Bewertungstag 16.9.22 unterschritten werden, gibt’s auch hier 5 Aktien und einen Barausgleich für den Bruchteil =1.000 Euro / 175 Euro).


ZertifikateReport-Fazit: Allen Anlegern, die auf dem aktuellen Bewertungsniveau von einem Direktinvestment in die Aktie von Carl Zeiss Meditec zurückschrecken, bieten die Discounter und Aktienanleihen die Chance auf eine zweistellige jährliche Rendite bereits im Szenario einer Seitwärtsbewegung.


Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Carl Zeiss Meditec-Aktien oder von Anlageprodukten auf Carl Zeiss Meditec-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.


Autor: Thorsten Welgen



powered by stock-world.de

S&T: (Turbo)-Calls mit hohen Chancen bei anhaltend [...]
Die Aktie des österreichischen Technologiekonzerns S&T, dessen Aktie (ISIN: AT0000A0E9W5) im TecDAX gelistet ...
Zalando-Calls mit 80% Chance bei Kurserholung au [...]
Konnte sich die Aktie des Online-Modehändlers Zalando (ISIN: DE000ZAL1111) nach ihrem 25-prozentigen freien Fall ...
Royal Dutch Shell –Seitwärtsrenditen mit Ölpreis-Rev [...]
Die Omikron-Variante setzte den Ölpreis nur kurz unter Druck – die überraschend hohe Nachfrage nach allen Energieträgern ...
25.01.22 , Walter Kozubek
RWE-Discount-Calls mit 49% Chance oberhalb von [...]
Nach einem freundlichen Start in das Jahr 2021, der bis zur Jahresmitte von einer schwächeren Kursentwicklung ...
25.01.22 , Walter Kozubek
Münchener Rück-Calls mit 71% Chance bei Kurserh [...]
Laut Analyse von www.godmode-trader.de befindet sich die Münchener Rück-Aktie (ISIN: DE0008430026) seit ihrem ...

 
Werte im Artikel
139,43 plus
+2,46%
135,74 plus
+1,74%
138,95 plus
+1,35%
02.12.21 , Walter Kozubek
Carl Zeiss Meditec mit attraktiven Seitwärtsrenditen
Carl Zeiss Meditec (DE0005313704) bündelt die Medizintechnik-Aktivitäten von Zeiss. Der Jahresumsatz von ca. ...