Suchen
Login
Anzeige:
Di, 28. Juni 2022, 10:41 Uhr

Dell Technologies

WKN: A2N6WP / ISIN: US24703L2025

Dell Technologies: Besser als erwartete Q1-Zahlen und eine starke Prognose! Aktienanalyse


27.05.22 17:42
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Dell Technologies-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Benedikt Kaufmann vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie von Dell Technologies Inc. (ISIN: US24703L2025, WKN: A2N6WP, Ticker-Symbol: 12DA, NYSE-Symbol: DELL) unter die Lupe.

Die Aktie von Dell lege heute im frühen US-Handel rund 13 Prozent zu, nachdem der Computerhersteller am Donnerstagabend besser als erwartete Zahlen und eine starke Prognose für das zweite Quartal veröffentlicht habe. Besonders für Begeisterung sorge dabei, dass Dell in einem schwächelnden PC-Markt, der mit zunehmenden Lieferproblemen zu kämpfen habe, seine Konkurrenten outperformt habe.

Dell habe im ersten Quartal einen Umsatzzuwachs von 16 Prozent auf 26,1 Milliarden Dollar erzielt und damit die Erwartungen der Analysten von 25 Milliarden Dollar übertroffen. Der Computerhersteller habe damit das neunte Quartal in Folge die Schätzungen übertroffen und profitiere noch immer von starken Ausgaben für PCs seitens der Unternehmenskunden.

Der "Commercial PC"-Umsatz sei um 22 Prozent geklettert und damit neben dem Segment "Servers and Networking", welches ebenfalls 22 Prozent zugelegt habe, zu den großen Wachstumstreibern gehört. Das Endverbraucher-Segment habe sich nach dem Corona-Boost deutlich schwächer entwickelt und nur drei Prozent zugelegt.

Dell könne damit im ersten Quartal erneut die PC-Konkurrenz übertreffen, wie die von Bloomberg angefertigte Grafik auf Basis von Gartner-Daten deutlich zeige. Während die gesamten PC-Auslieferungen im ersten Quartal rund 7 Prozent gegenüber dem Vorjahr gefallen seien, habe Dell seine Lieferungen um 6 Prozent erhöhen können.

Für Zuversicht unter den Anlegern habe gesorgt, dass Dell für das zweite Quartal mit Umsätzen zwischen 26,1 und 27,1 Milliarden Dollar rechne und dafür als Grund eine unverändert gesunde IT-Nachfrage angebe. Analysten hätten nur mit 25,2 Milliarden Dollar gerechnet.

Inmitten angespannter Lieferketten könne Dell die Sorgen rund um eine schwächelnde PC-Nachfrage und die China-Lockdowns etwas zerstreuen. Erleichtert würden die Anleger daher beim zuletzt ebenfalls unter Druck geratenen Computerhersteller zugreifen. Die Dell-Aktie ist aktuell keine laufende Empfehlung des "Aktionär", so Benedikt Kaufmann von "Der Aktionär". (Analyse vom 27.05.2022)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Dell Technologies-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Dell Technologies-Aktie:
45,39 EUR +10,02% (27.05.2022, 17:34)

NYSE-Aktienkurs Dell Technologies-Aktie:
48,53 USD +10,47% (27.05.2022, 17:25)

ISIN Dell Technologies-Aktie:
US24703L2025

WKN Dell Technologies-Aktie:
A2N6WP

Ticker-Symbol Dell Technologies-Aktie:
APC

NYSE-Symbol Dell Technologies-Aktie:
DELL

Kurzprofil Dell Technologies Inc.:

Dell Technologies Inc. (ISIN: US24703L2025, WKN: A2N6WP, Ticker-Symbol: 12DA, NYSE-Symbol: DELL) ist eine einzigartige Unternehmensfamilie, die Unternehmen die notwendige Infrastruktur bietet, um ihre digitale Zukunft aufzubauen, die IT zu transformieren und ihre wichtigsten Asset-Informationen zu schützen. Das Unternehmen bedient Kunden aller Größen in 180 Ländern - von 99 Prozent der Fortune 500-Kunden bis hin zu einzelnen Verbrauchern.

Dell Technologies basiert auf den kombinierten Funktionen von Dell, Dell EMC, VMware, Pivotal, Secureworks, RSA Security und Virtustream in einem Unternehmen. (27.05.2022/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
16.06.22 , dpa-AFX
EuGH-Urteil: Computer-Zulieferer müssen Millionenstr [...]
LUXEMBURG (dpa-AFX) - Sony , Toshiba und andere Technikhersteller müssen nach einem Urteil des Europäischen ...
31.05.22 , Barclays
Dell Technologies: Neues Kursziel
London (www.aktiencheck.de) - Rating-Update: Tim Long, Analyst von Barclays, stuft die Aktie von Dell Technologies ...
27.05.22 , Der Aktionär
Dell Technologies: Besser als erwartete Q1-Zahlen [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Dell Technologies-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Benedikt Kaufmann ...