Suchen
Login
Anzeige:
Do, 30. Juni 2022, 15:34 Uhr

Puma

WKN: 696960 / ISIN: DE0006969603

PUMA-Aktie: Erste Erfolge der Neuausrichtung werden sichtbar - Bankhaus Lampe erhöht Kursziel - Aktienanalyse


08.12.16 10:58
Bankhaus Lampe

Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - PUMA-Aktienanalyse von Analyst Peter Steiner vom Bankhaus Lampe:

Peter Steiner, Analyst vom Bankhaus Lampe, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Verkauf der Aktie des Sport- und Lifestyle-Konzerns PUMA SE (ISIN: DE0006969603, WKN: 696960, Ticker-Symbol: PUM, NASDAQ OTC-Symbol: PMMAF), erhöht aber das Kursziel von 133 auf 170 Euro.

PUMA befinde sich immer noch in einer Phase der Repositionierung. Nach den ersten neun Monaten 2016 sehe Steiner erste Erfolge, insbesondere in der Entwicklung der Profitabilität. Er reflektiere die Verbesserungen in seinem Modell und revidiere seine Schätzungen und das Kursziel nach oben. Jedoch bleibe er bei seiner Verkaufsempfehlung, da die Bewertung der Aktie übertrieben erscheine.

PUMA richte das Unternehmen unter dem Leitbild "Forever Faster" derzeit neu aus. Die Konzentration auf Performance-Produkte, vor allem in den Bereichen Fußball und Running, sei laut Steiner der richtige Schritt. Nach seinen Erkenntnissen dauere die Neuausrichtung einer Marke jedoch mindestens drei bis fünf Jahre. Nach den ersten neun Monaten des laufenden Jahres, habe PUMA erste Fortschritte hin zu einer verbesserten Markenwahrnehmung gemacht. Trotz der Zwischenerfolge sei die Repositionierung seiner Ansicht nach noch nicht abgeschlossen. Im Vergleich zu den starken Wettbewerbern wachse PUMA immer noch langsamer und sollte daher nicht in der Lage sein, Marktanteile zu gewinnen. Er lasse jedoch die Verbesserungen der operativen Profitabilität in sein Modell einfließen und erhöhe seine EPS-Schätzungen für 2017 und 2018 um 13% und 19%.

PUMA berichte am 23. Februar seine Zahlen zum abgelaufenen Geschäftsjahr. Steiner erwarte, dass diese im Rahmen der Unternehmensprognose liegen würden.

Steiner erhöhe seine DCF-basiertes Kursziel auf 170 Euro je Aktie. Auf Basis seiner erhöhten EPS-Schätzung für das Jahr 2017 handle die Aktie auf einem KGV von 38,6x. Steiner sehe den Hauptgrund in der hohen Bewertung in den regelmäßigen Spekulationen über einen Squeeze-out durch KERING bzw. Übernahmefantasien.

Peter Steiner, Analyst vom Bankhaus Lampe, hat in einer aktuellen Aktienanalyse die Verkaufsempfehlung für die PUMA-Aktie bekräftigt. (Analyse vom 06.12.2016)

Börsenplätze PUMA-Aktie:

Xetra-Aktienkurs PUMA-Aktie:
238,30 EUR +1,84% (08.12.2016, 10:29)

Tradegate-Aktienkurs PUMA-Aktie:
234,82 EUR +0,09% (08.12.2016, 22:25)

ISIN PUMA-Aktie:
DE0006969603

WKN PUMA-Aktie:
696960

Ticker-Symbol PUMA-Aktie:
PUM

NASDAQ OTC Ticker-Symbol PUMA-Aktie:
PMMAF

Kurzprofil PUMA SE:

PUMA SE (ISIN: DE0006969603, WKN: 696960, Ticker-Symbol: PUM, NASDAQ OTC-Symbol: PMMAF) ist eine der weltweit führenden Sportmarken, die Schuhe, Textilien und Accessoires designt, entwickelt, verkauft und vermarktet. Seit über 65 Jahren stellt PUMA die innovativsten Produkte für die schnellsten Sportler der Welt her. Zu unseren Performance- und sportlichen Lifestyle-Produktkategorien gehören u.a. Fußball, Running, Training und Fitness, Golf und Motorsport. PUMA kooperiert mit weltweit bekannten Designer-Labels wie Alexander McQueen und Mihara Yasuhiro und bringt damit innovative und dynamische Designkonzepte in die Welt des Sports. Zur PUMA-Gruppe gehören die Marken PUMA, Cobra Golf, Tretorn, Dobotex und Brandon. Das Unternehmen vertreibt seine Produkte in über 120 Ländern und beschäftigt weltweit mehr als 10.000 Mitarbeiter. Die Firmenzentrale befindet sich in Herzogenaurach/Deutschland. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter: www.puma.com. (08.12.2016/ac/a/nw)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
Goldman belässt Puma auf 'Buy' - Ziel 106 Euro
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Puma SE auf "Buy" ...
Warburg Research belässt Puma SE auf 'Buy' - Z [...]
HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat die Einstufung für Puma SE auf "Buy" ...
29.06.22 , news aktuell
PUMA KOOPERIERT MIT BRANCH, UM DIE ERS [...]
San Francisco (ots/PRNewswire) - Drittgrößter Sportbekleidungshersteller nutzt Branchs Mobile Growth Platform ...