Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 4. März 2024, 5:22 Uhr

STS Group AG

WKN: A1TNU6 / ISIN: DE000A1TNU68

STS Group: Anstehender US-Produktionsstart als wichtiger Meilenstein der Expansion - Aktienanalyse


02.10.23 11:38
SMC Research

Münster (www.aktiencheck.de) - STS Group-Aktienanalyse von SMC Research:

Holger Steffen, Analyst von SMC Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie der STS Group AG (ISIN: DE000A1TNU68, WKN: A1TNU6, Ticker-Symbol: SF3).

Mit dem starken Mutterkonzern Adler Pelzer an der Seite habe STS die turbulenten letzten Jahre im Nutzfahrzeugsektor gut überstanden. Im ersten Halbjahr 2023 habe das Unternehmen die Erlöse stark steigern, um 22,3 Prozent auf 143,5 Mio. Euro, und zugleich die EBITDA-Marge von 2,5 auf 5,8 Prozent deutlich verbessern können. Bemerkenswert sei auch der Free-Cashflow, der sich im Zeitraum von Januar bis Juni auf 13,3 Mio. Euro belaufen habe, was für eine Reduktion der Nettofinanzverschuldung auf nur noch 4,0 Mio. Euro genutzt worden sei.

Das sei eine starke Basis für eine Fortsetzung der internationalen Expansion, die mit dem anstehenden Serienstart des neuen US-Werks im ersten Halbjahr 2024 vor dem nächsten Meilenstein stehe. Ein 2019 gewonnener Großauftrag sichere bereits eine ausreichende Auslastung der Produktionsstätte, der Analyst sehe aber auch gute Chancen für die Gewinnung weiterer Aufträge.

In Kombination mit einer starken Marktposition in China und Europa sehe der Analyst daher aussichtsreiche Expansionschancen für die Gruppe. Das Wachstum margenstarker Einnahmen sollte zudem dazu beitragen, dass die EBITDA-Marge weiter verbessert werden könne. Aus diesen Perspektiven leite er ein unverändertes Kursziel von 19,50 Euro ab.

Der Aktienkurs reflektiere diese Potenziale überhaupt nicht, aus Sicht des Analysten liege der Fokus an der Börse derzeit einseitig auf den Konjunkturrisiken.

Holger Steffen, Analyst von SMC Research, sieht hingegen ein sehr gutes Chance-Risiko Verhältnis und bekräftigt seine Einstufung mit "buy". (Analyse vom 02.10.2023)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze STS Group-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs STS Group-Aktie:
4,12 EUR -14,88% (02.10.2023, 10:13)

XETRA-Aktienkurs STS Group-Aktie:
4,46 EUR -7,85% (02.10.2023, 10:17)

ISIN STS Group-Aktie:
DE000A1TNU68

WKN STS Group-Aktie:
A1TNU6

Ticker-Symbol STS Group-Aktie:
SF3

Kurzprofil STS Group AG:

Die STS Group AG (ISIN: DE000A1TNU68, WKN: A1TNU6, Ticker-Symbol: SF3), www.sts.group, ist ein führender Systemlieferant für die Automotive-Industrie. Die Unternehmensgruppe beschäftigt weltweit mehr als 1.500 Mitarbeiter und hat im Geschäftsjahr 2021 einen Umsatz von 242,0 Mio. EUR erzielt. Die STS Group ("STS") produziert und entwickelt in ihren insgesamt zwölf Werken und drei Entwicklungszentren in Frankreich, Deutschland, Mexiko, China und künftig auch in den USA Kunststoff-Spritzguss und Komponenten aus Verbundwerkstoffen (Sheet Molding Compound - SMC), wie z.B. feste und flexible Fahrzeug- und Aerodynamikverkleidungen, ganzheitliche Innenraumsysteme, wie auch Leichtbau- und Batteriekomponenten für Elektrofahrzeuge.

Als technologisch führend gilt STS in der Herstellung von Kunststoff-Spritzguss und Komponenten aus Verbundwerkstoffen. STS hat einen großen globalen Footprint mit Werken auf drei Kontinenten. Das Kundenportfolio umfasst führende internationale Hersteller von Nutzfahrzeugen, Pkw und Elektrofahrzeugen. (02.10.2023/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Die diesem Artikel zugrundeliegende Finanzanalyse / Studie zu dieser Gesellschaft ist im Auftrag dieser Gesellschaft oder einer dieser Gesellschaft nahe stehenden Person oder Unternehmens erstellt worden.





 
23.02.24 , Aktiennews
STS Group AG Aktie: Jetzt bloß einen kühlen Kop [...]
Die Sts Group AG wurde in den letzten zwei Wochen von überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als neutral ...
16.02.24 , Aktiennews
STS Group AG Aktie: Jetzt könnte alles passieren
Die Stimmung unter den Anlegern bezüglich der Sts Group AG ist neutral, wie aus den Diskussionen in den sozialen ...
15.02.24 , Aktiennews
STS Group AG Aktie: Einfach nur Spitze!
Die Sts Group AG wird im Vergleich zum Branchen-Durchschnitt (Maschinen) als unterbewertet angesehen, da das Kurs-Gewinn-Verhältnis ...