Suchen
Login
Anzeige:
Di, 27. Februar 2024, 18:09 Uhr

Siemens AG

WKN: 723610 / ISIN: DE0007236101

Siemens: Widerstand erreicht - Chartanalyse


07.11.23 08:47
UBS

Zürich (www.aktiencheck.de) - Siemens: Widerstand erreicht - Chartanalyse

Die Siemens-Aktie (ISIN: DE0007236101, WKN: 723610, Ticker-Symbol: SIE, NASDAQ OTC-Symbol: SMAWF) ist gestern an das September-Tief herangelaufen und dort auf einen Widerstand getroffen, wie aus der Veröffentlichung "KeyInvest DailyTrader" der UBS hervorgeht.

Rückblick: Nach dem gescheiterten Ausbruchsversuch über die Juni-Abwärtstrendgerade sei die Siemens-Aktie in der zweiten Oktober-Hälfte erneut unter Druck geraten. Dabei seien die Kurse auf das neue Jahrestief bei 119,48 EUR zurückgefallen, womit zeitgleich die obere Begrenzung des V-Musters aus den Jahren 2019/2020 auf den Prüfstand gestellt worden sei. Mit Erfolg, denn in der vergangenen Handelswoche seien die Notierungen in eine Erholungsbewegung übergegangen und hätten per Saldo 4,4% an Wert zugelegt.

Ausblick: Am gestrigen Montag habe die Siemens-Aktie zunächst an die laufende Erholung angeknüpft, sei zum Handelsschluss (128,98 EUR) aber nicht über das September-Tief bei 129,66 EUR hinausgekommen.

Das Long-Szenario: Um das Chartbild weiter aufzuhellen, sollten die Kurse nun über die 130er Marke und die Juni-Abwärtstrendgerade bei 131,86 EUR steigen. Gelinge der Break, könnte es - über den GD50 bei 133,03 EUR hinweg - zu einem Hochlauf an das Volumenmaximum zwischen 134,50 EUR und 135,00 EUR kommen. Oberhalb des Levels mit dem meisten Handelsvolumen seit März 2020 müsste dann auf die Doppelhürde aus dem Dezember-Hoch und dem März-Top aus dem Vorjahr im Bereich von 137,04 EUR und 138,08 EUR geachtet werden.

Das Short-Szenario: Auf der Unterseite bilde jetzt das 2022er Mai-Hoch bei 126,46 EUR die erste Unterstützung. Würden die Notierungen unter diesen Halt fallen, könnte bei 125,50 EUR die Kurslücke vom Donnerstag geschlossen werden. Drehe die Aktie nach einem Gap-Close nicht wieder nach oben, würde die offene Lücke vom vergangenen Montag (30. Oktober) zwischen 123,02 EUR und 122,42 EUR in den Fokus rücken. Darunter müsste anschließend ein Test des Oktober-Tiefs und des 2019er Tops einkalkuliert werden. (Analyse vom 07.11.2023)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Siemens-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Siemens-Aktie:
128,52 EUR -0,40% (07.11.2023, 08:41)

XETRA-Aktienkurs Siemens-Aktie:
128,98 EUR +0,92% (06.11.2023)

ISIN Siemens-Aktie:
DE0007236101

WKN Siemens-Aktie:
723610

Ticker-Symbol Siemens-Aktie:
SIE

NASDAQ OTC-Symbol Siemens-Aktie:
SMAWF

Kurzprofil Siemens AG:

Die Siemens AG (ISIN: DE0007236101, WKN: 723610, Ticker-Symbol: SIE, NASDAQ OTC-Symbol: SMAWF) (Berlin und München) ist ein Technologieunternehmen mit Fokus auf die Felder Industrie, Infrastruktur, Mobilität und Gesundheit. Ressourceneffiziente Fabriken, widerstandsfähige Lieferketten, intelligente Gebäude und Stromnetze, emissionsarme und komfortable Züge und eine fortschrittliche Gesundheitsversorgung - das Unternehmen unterstützt seine Kunden mit Technologien, die ihnen konkreten Nutzen bieten. Durch die Kombination der realen und der digitalen Welten befähigt Siemens seine Kunden, ihre Industrien und Märkte zu transformieren und verbessert damit den Alltag für Milliarden von Menschen.

Siemens ist mehrheitlicher Eigentümer des börsennotierten Unternehmens Siemens Healthineers - einem weltweit führenden Anbieter von Medizintechnik, der die Zukunft der Gesundheitsversorgung gestaltet. Darüber hinaus hält Siemens eine Minderheitsbeteiligung an der börsengelisteten Siemens Energy, einem der weltweit führenden Unternehmen in der Energieübertragung und -erzeugung.

Im Geschäftsjahr 2022, das am 30. September 2022 endete, erzielte der Siemens-Konzern einen Umsatz von 72,0 Milliarden Euro und einen Gewinn nach Steuern von 4,4 Milliarden Euro. Zum 30.09.2022 hatte das Unternehmen weltweit rund 311.000 Beschäftigte. Weitere Informationen im Internet unter www.siemens.com. (07.11.2023/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
15:34 , Der Aktionär
Siemens: Positive Studie von Jefferies verleiht Sch [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Siemens-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Maximilian Völkl vom ...
09:31 , Aktionär TV
DAX-Check LIVE: Deutsche Telekom, Munich Re, R [...]
Der DAX bewegte sich zum Wochenstart in einer sehr engen Handelsrange von gerade mal rund 60 Punkten. Und dennoch gelang ...
09:08 , Aktiennews
Siemens Aktie: DAS heißt noch nichts
Die Aktien von Siemens haben im Vergleich zu anderen Unternehmen im Industriesektor eine starke Performance gezeigt. ...