Suchen
Login
Anzeige:
Di, 27. Februar 2024, 15:41 Uhr

Snap Inc.

WKN: A2DLMS / ISIN: US83304A1060

Snap: Jetzt ein Kauf! - Aktienanalyse


30.11.23 12:24
Jefferies & Co

New York (www.aktiencheck.de) - Snap-Aktienanalyse von Jefferies & Co:

Die Analysten von Jefferies & Co raten in einer aktuellen Aktienanalyse zum Kauf der Aktie von Snap Inc. (ISIN: US83304A1060, WKN: A2DLMS, Ticker-Symbol: 1SI, NYSE-Symbol: SNAP).

Jefferies habe Snap und Pinterest hochgestuft, da die Analysten der Ansicht seien, dass beide Unternehmen Katalysatoren für ein höheres Umsatzwachstum im Geschäftsjahr 2024 hätten. Snap sei die umstrittenere Entscheidung, da Jefferies glaube, dass die Aktie wieder höher bewertet werde, wenn sich das Umsatzwachstum in Nordamerika bis 2024 in den mittleren Zehnerbereich beschleunige. Das Hauptrisiko für beide Heraufstufungen sei eine makroökonomische Verlangsamung, die sich auf die Werbebudgets auswirke. Bei Snap sei Jefferies zunehmend optimistisch, was die Erholung der Direct-Response-Plattform angehe.

Die Analysten von Jefferies & Co stufen die Snap-Aktie von "hold" auf "buy" hoch. Das Kursziel werde von 12,00 auf 16,00 USD angehoben. (Analyse vom 30.11.2023)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Snap-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Snap-Aktie:
12,26 EUR +3,55% (30.11.2023, 12:21)

NYSE-Aktienkurs Snap-Aktie:
12,98 USD +1,09% (29.11.2023)

ISIN Snap-Aktie:
US83304A1060

WKN Snap-Aktie:
A2DLMS

Ticker-Symbol Snap-Aktie:
1SI

NYSE-Symbol Snap-Aktie:
SNAP

Kurzprofil Snap Inc.:

Snap Inc. (ISIN: US83304A1060, WKN: A2DLMS, Ticker-Symbol: 1SI, NYSE-Symbol: SNAP) ist ein US-amerikanisches Technologie- und Social Media-Unternehmen. Zu den Produkten zählt der Instant-Messaging-Dienst SnapChat. Mit der App lassen sich Fotos verschicken, die sich nach kurzer Zeit wieder von selbst löschen. Neben der App produziert Snap auch eine tragbare Kamera, sogenannte Spectacles, in Form einer Sonnenbrille. Snap bezeichnete sich selbst als Kamera-Firma. (30.11.2023/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
07:58 , Aktiennews
Snap Aktie: Es ist nicht so schlimm wie es aussie [...]
Die Analystenbewertungen für die Snap-Aktie der letzten zwölf Monate zeigen, dass 2 von 10 Bewertungen als ...
26.02.24 , Aktiennews
Snap Aktie: Das war nicht abzusehen!
Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen ...
24.02.24 , Aktiennews
Snap Aktie: Jetzt kann es ganz schnell gehen!
Die Analystenbewertungen für die Snap-Aktie der letzten zwölf Monate zeigen, dass 2 von 10 Bewertungen als ...