Suchen
Login
Anzeige:
So, 29. Januar 2023, 8:16 Uhr

Südzucker

WKN: 729700 / ISIN: DE0007297004

Südzucker: Schub vom Zuckerpreis bleibt noch aus - Aktienanalyse


05.12.22 12:26
Der Anlegerbrief

Krefeld (www.aktiencheck.de) - Südzucker-Aktienanalyse von "Der Anlegerbrief":

Die Experten von "Der Anlegerbrief" nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Südzucker AG (ISIN: DE0007297004, WKN: 729700, Ticker-Symbol: SZU, NASDAQ OTC-Symbol: SUEZF) unter die Lupe.

Wenn Südzucker am 12. Januar 2023 die Q3-Zahlen für das Geschäftsjahr 2022/23 (per 28.2.) veröffentliche, dürfte es zumindest keine Negativüberraschungen geben. Denn aufgrund der guten Entwicklung in Q3 seien bereits Anfang November die Ziele für das Gesamtjahr 2022/23 erhöht worden. Die Aktie habe aber kaum reagiert.

Ob Südzucker die jüngst auf 9,7 bis 10,1 Mrd. Euro erhöhte Umsatzprognose (zuvor: 9,4 bis 9,8 Mrd. Euro) und den auf 890 bis 990 Mio. Euro verbesserten Ausblick für das EBITDA nochmals anhebe, sei offen. Denn die Preisanstiege bei Energie- und Rohstoffen würden den Zuckerproduzenten treffen. Die Experten von "Der Anlegerbrief" schätzen, dass trotz der Restrukturierungen, die überwiegend im Zucker-Segment vorgenommen wurden, die Kosten spürbar steigen werden. Dementgegen sei ihre Spekulation auf sukzessiv steigende Zuckerpreise (noch) nicht aufgegangen: Die Notierung bewege sich tendenziell seitwärts, wenngleich auf deutlich höherem Niveau als noch vor rund einem Jahr.

Unsere defensive Depotbeimischung (15/2022) hat bislang rd. 7% Plus gebracht, so die Experten von "Der Anlegerbrief". Inklusive der Dividende von 0,40 Euro je Aktie sogar rd. 10%. Die Experten würden trotz des unverändert geringen Kurs-Buchwert-Verhältnisses von knapp 0,7 die Fantasie für begrenzt halten.

Anleger sollten bei der Südzucker-Aktie investiert bleiben, sollten den Stoppkurs aber eng auf 13,70 Euro nachziehen! (Ausgabe 44 vom 03.12.2022)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Südzucker-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Südzucker-Aktie:
13,69 EUR -2,63% (05.12.2022, 11:58)

XETRA-Aktienkurs Südzucker-Aktie:
13,72 EUR -2,28% (05.12.2022, 11:46)

ISIN Südzucker-Aktie:
DE0007297004

WKN Südzucker-Aktie:
729700

Ticker-Symbol Südzucker-Aktie:
SZU

NASDAQ OTC-Symbol Südzucker-Aktie:
SUEZF

Kurzprofil Südzucker AG:

Die Südzucker AG (ISIN: DE0007297004, WKN: 729700, Ticker-Symbol: SZU, NASDAQ OTC-Symbol: SUEZF) ist mit den Segmenten Zucker, Spezialitäten, CropEnergies und Frucht ein bedeutendes Unternehmen der Ernährungsindustrie. Im traditionellen Zuckerbereich ist die Gruppe in Europa größter Anbieter von Zuckerprodukten mit 23 Zuckerfabriken und zwei Raffinerien - von Frankreich im Westen über Belgien, Deutschland, Österreich bis hin zu den Ländern Polen, Tschechien, Slowakei, Rumänien, Ungarn, Bosnien und Moldau im Osten.

Das Segment Spezialitäten mit den Bereichen funktionelle Inhaltsstoffe für Lebensmittel und Futtermittel (BENEO), Tiefkühl-/Kühlprodukte (Freiberger), Stärke und Portionsartikel (PortionPack Europe) ist auf dynamischen Wachstumsmärkten tätig. Das Segment CropEnergies umfasst die Ethanolaktivitäten in Deutschland, Belgien, Frankreich und Großbritannien. Mit dem Segment Frucht ist die Unternehmensgruppe weltweit tätig, im Bereich Fruchtzubereitungen Weltmarktführer und bei Fruchtsaftkonzentraten in Europa in führender Position.

Mit rund 17.900 Mitarbeitern erzielte der Konzern 2020/21 einen Umsatz von 6,7 Milliarden Euro. (05.12.2022/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
20.01.23 , Der Aktionär
Südzucker: Mittelfristig bleiben die Aussichten gut [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Südzucker-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Marion Schlegel vom ...
17.01.23 , DZ BANK
DZ Bank hebt Südzucker auf 'Kaufen' - Fairer We [...]
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat Südzucker nach Quartalszahlen von "Halten" auf "Kaufen" ...
Warburg Research hebt Ziel für Südzucker auf 18 [...]
HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat das Kursziel für Südzucker von 17,50 auf ...