Suchen
Login
Anzeige:
Do, 26. Mai 2022, 3:00 Uhr

TUI

WKN: TUAG00 / ISIN: DE000TUAG000

TUI: Enorme Lust auf Urlaub - Aktienanalyse


17.01.22 11:50
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - TUI-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Carsten Kaletta vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Touristik-Konzerns TUI AG (ISIN: DE000TUAG000, WKN: TUAG00, Ticker-Symbol: TUI1, NASDAQ OTC-Symbol: TUIFF) unter die Lupe.

Durchaus gute Nachrichten für Veranstalter wie Booking.com (ISIN: US09857L1089, WKN: A2JEXP) und TUI: Die Reiselust der Deutschen sei so groß wie seit langem nicht. Die Unwägbarkeiten der Pandemie würden nach Einschätzung der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen (FUR) allerdings die Umsetzung mancher Reiseträume bremsen. Die Frage: Werde 2022 bereits das 2019er-Niveau wieder erreicht?

Ohne die Corona-Pandemie könnte sich die Branche auf ein gutes Reisejahr freuen. "Wir sehen eine enorme Lust auf Urlaub", bestätige Professor Martin Lohmann, wissenschaftlicher Berater der FUR, bei der Vorstellung der touristischen Trends des neuen Jahres sowie der Tourismus-Bilanz für 2021.

Über das Thema Urlaub 2022 hätten bereits rund 80 Prozent der Deutschen im November nachgedacht. "Die Urlaubslust ist mit 61 Prozent auf einem Höchststand , die Faktoren Zeit und Geld zum Reisen werden ebenfalls so günstig wie noch nie zuvor eingeschätzt", sage Lohmann. "Insgesamt drücken diese Ergebnisse eine sehr positive Urlaubsstimmung aus."

Dennoch müssten die Reisebetreiber auch in diesem Jahr mit einer geringeren Nachfrage als im Vor-Corona-Jahr 2019 rechnen. Die Unberechenbarkeit des Virus und die damit einhergehenden Unwägbarkeit würden bei vielen Reisewilligen zu ganz kurzfristigen Urlaubsentscheidungen führen, so Lohman.

Gerechnet werde jedoch mit einem "Schritt Richtung Normalisierung" zur Situation vor Ausbruch der Pandemie. Ausgegangen werde von etwa 60 Millionen Urlaubsreisen der Menschen hierzulande. Das wären geschätzt etwa 10 Millionen mehr als im vergangenen Tourismusjahr.

Die TUI-Aktie gewinne am Montag mehr als ein Prozent auf 3,07 Euro. Die Booking-Aktie dagegen sei am Freitag im US-Handel wenig verändert gependelt und habe bei 2.451 Dollar geschlossen.

Die Analyseergebnisse der FUR würden einmal mehr belegen, dass die Reiselust der Menschen immens groß sei. Auch wenn das Corona-Virus in diesem Jahr noch den ganz großen Urlaubs-Run verhindert dürfte, gehe es weiter - in kleinen Schritten - in Richtung früherer Normalität. Der Favorit des AKTIONÄR im Tourismus-Sektor sei Booking. Das weltweit größte Reisevermittlungs-Portal dürfte 2022 sowohl bei Umsatz als auch bei Gewinn zulegen - mit entsprechenden Aussichten für die Aktie, so Carsten Kaletta von "Der Aktionär". (Analyse vom 17.01.2022)

(Mit Material von dpa-AFX)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze TUI-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs TUI-Aktie:
3,099 EUR +2,18% (17.01.2022, 11:37)

XETRA-Aktienkurs TUI-Aktie:
3,098 EUR +2,28% (17.01.2022, 11:23)

ISIN TUI-Aktie:
DE000TUAG000

WKN TUI-Aktie:
TUAG00

Ticker-Symbol TUI-Aktie:
TUI1

NASDAQ OTC-Symbol TUI-Aktie:
TUIFF

Kurzprofil TUI AG:

Die TUI Group (ISIN: DE000TUAG000, WKN: TUAG00, Ticker-Symbol: TUI1, NASDAQ OTC-Symbol: TUIFF) ist der führende Touristikkonzern der Welt. Unter dem Dach des Konzerns bündelt man das große Portfolio starker Veranstalter, 1.600 Reisebüros und führende Online-Portale, fünf Fluggesellschaften mit rund 150 Flugzeugen, über 400 Hotels, 15 Kreuzfahrtschiffe sowie Zielgebietsagenturen in allen wesentlichen Urlaubsländern rund um den Globus. Die gesamte touristische Wertschöpfungskette findet sich unter dem Dach des Konzerns wieder. Mit diesem integrierten Angebot kann TUI 27 Millionen Gästen unvergleichliche Urlaubserlebnisse in 180 Zielgebieten der Erde bieten.

Ein zentrales Element der Unternehmenskultur ist die globale Verantwortung für nachhaltiges wirtschaftliches, ökologisches und soziales Handeln. Dieses spiegelt sich in dem seit mehr als 20 Jahren bestehenden Engagement für nachhaltigeren Tourismus wider. (17.01.2022/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
Werte im Artikel
1.998 plus
+5,96%
2,20 plus
+2,66%
25.05.22 , dpa-AFX
DGAP-Stimmrechte: TUI AG (deutsch)
TUI AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung ...
24.05.22 , Aktiennews
TUI Aktie: Endlich geschafft?
An der Heimatbörse Xetra notiert Tui per 23.05.2022, 10:38 Uhr bei 2.39 EUR. Tui zählt zum Segment "Hotels ...
24.05.22 , Finanztrends
TUI-Aktie: Wer gewinnt beim Kurszielpoker?
Die Aktie von TUI schien bis Mitte vergangener Woche noch auf einem guten Weg zu sein. Nach einem Rücksetzer bis ...