Suchen
Login
Anzeige:
Di, 28. Juni 2022, 11:38 Uhr

TUI

WKN: TUAG00 / ISIN: DE000TUAG000

TUI: Enorme Teuerung - Viele Deutsche wollen sich beim Sommerurlaub zurückhalten - Aktienanalyse


27.05.22 16:50
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - TUI-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Carsten Kaletta vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der TUI AG (ISIN: DE000TUAG000, WKN: TUAG00, Ticker-Symbol: TUI1, NASDAQ OTC-Symbol: TUIFF) unter die Lupe.

Die TUI-Aktie habe in den vergangenen beiden Wochen mehr als 20 Prozent verloren. Seit einigen Tagen hänge der Tourismus-Titel nun unter der wichtigen Unterstützung bei 2,24 Euro fest. Ursächlich sei dafür zum einen die Ankündigung einer weiteren Kapitalerhöhung. Außerdem belaste dieser Umstand die Aktie.

Aufgrund der enormen Teuerung möchten sich viele Deutsche beim Sommerurlaub zurückhalten, wie die "Bild" jüngst berichtet habe. Die größte Boulevard-Zeitung Deutschlands habe das Institut INSA mit einer entsprechenden Umfrage beauftragt.

Demnach würden 16 Prozent der Deutschen aus finanziellen Gründen ganz auf den Sommerurlaub verzichten. 30 Prozent hätten erklärt, ihren Urlaub einzuschränken. 18 Prozent möchten ihn der Umfrage nach "deutlich einschränken". Nur 32 Prozent der Befragten hätten angegeben, beim Sommerurlaub nicht sparen zu wollen. Kurzum: Mehr als die Hälfte der Deutschen möchten nun weniger Geld für die schönste Zeit des Jahres ausgeben.

Die Inflation mache dem Großteil der TUI-Kunden, also Menschen mit durchschnittlichem Einkommen und die normalerweise einmal im Jahr in die Sonne beziehungsweise ans Mittelmeer fliegen würden, derzeit zu schaffen. Das Sommergeschäft dürfte mit Blick auf die aktuelle Buchungslage (noch) gut werden. Die große Frage sei aber: Wie laufe es dann im Herbst und Winter? Zu diesen Unsicherheiten würden sich weitere Belastungsfaktoren wie die anhaltend hohe Verschuldung (3,9 Milliarden Euro) und das äußerst negative Chartbild gesellen.

"Der Aktionär" bleibt bei TUI weiterhin außen vor, so Carsten Kaletta von "Der Aktionär" zur TUI-Aktie. Anleger sollten sich daran ein Beispiel nehmen. (Analyse vom 27.05.2022)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze TUI-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs TUI-Aktie:
2,19 EUR -0,99% (27.05.2022, 16:44)

XETRA-Aktienkurs TUI-Aktie:
2,19 EUR -0,54% (27.05.2022, 16:30)

ISIN TUI-Aktie:
DE000TUAG000

WKN TUI-Aktie:
TUAG00

Ticker-Symbol TUI-Aktie:
TUI1

NASDAQ OTC-Symbol TUI-Aktie:
TUIFF

Kurzprofil TUI AG:

Die TUI Group (ISIN: DE000TUAG000, WKN: TUAG00, Ticker-Symbol: TUI1, NASDAQ OTC-Symbol: TUIFF) ist der führende Touristikkonzern der Welt. Unter dem Dach des Konzerns bündelt man das große Portfolio starker Veranstalter, 1.600 Reisebüros und führende Online-Portale, fünf Fluggesellschaften mit rund 150 Flugzeugen, über 400 Hotels, 16 Kreuzfahrtschiffe sowie Zielgebietsagenturen in allen wesentlichen Urlaubsländern rund um den Globus. Die gesamte touristische Wertschöpfungskette findet sich unter dem Dach des Konzerns wieder. Mit diesem integrierten Angebot kann TUI 27 Millionen Gästen unvergleichliche Urlaubserlebnisse in 180 Zielgebieten der Erde bieten.

Ein zentrales Element der Unternehmenskultur ist die globale Verantwortung für nachhaltiges wirtschaftliches, ökologisches und soziales Handeln. Dieses spiegelt sich in dem seit mehr als 20 Jahren bestehenden Engagement für nachhaltigeren Tourismus wider. (27.05.2022/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
09:08 , dpa-AFX
Tui: Ferien werden für überwiegende Mehrheit reibu [...]
BERLIN (dpa-AFX) - Der Tourismuskonzern Tui macht Reisenden trotz des Abfertigungschaos an Flughäfen Hoffnung ...
26.06.22 , Finanztrends
TUI-Aktie: Jetzt ins Depot legen?
Liebe Leser, wie es scheint, hat die TUI-Aktie derzeit nicht unbedingt das Zeug dazu, sich zu neuen Höhen aufzuschwingen. ...
26.06.22 , Finanztrends
TUI-Aktie: Ein Dämpfer zur Unzeit!
Nach einem vielversprechenden Start in die neue Handelswoche stürzte die TUI-Aktie regelrecht ab. Von Dienstag bis ...