Suchen
Login
Anzeige:
Di, 27. Februar 2024, 18:17 Uhr

Tesla

WKN: A1CX3T / ISIN: US88160R1014

Tesla: Volatiler Kursverlauf - Chartanalyse


13.11.23 09:30
UBS

Zürich (www.aktiencheck.de) - Tesla: Volatiler Kursverlauf - Chartanalyse

Nach dem schwachen Donnerstag (-5,5%) hat die Tesla-Aktie (ISIN: US88160R1014, WKN: A1CX3T, Ticker-Symbol: TL0, NASDAQ-Symbol: TSLA) am Freitag 2,2% auf 214,65 USD gewonnen, wie aus der Veröffentlichung "KeyInvest DailyTrader" der UBS hervorgeht.

Rückblick: Die Tesla-Aktie sei nach den Quartalszahlen Mitte Oktober unter Druck geraten und im Tief bis auf 191,25 USD zurückgefallen. Zwar hätten sich die Notierungen über den Monatswechsel anschließend bis auf 226,37 USD erholen und über die 200-Tage-Linie steigen können, doch schon am vergangenen Donnerstag sei es zum nächsten Rücksetzer gekommen. Dabei seien die Papiere am Freitag bis auf 205,69 USD abgerutscht, bevor sich die Kurse wieder nach oben orientiert hätten und schlussendlich mit einem Plus von 2,2% bei 214,65 USD aus dem Handel gegangen seien.

Ausblick: Bei der Tesla-Aktie zeige sich derzeit ein volatiler Kursverlauf, wobei die Notierungen - nach dem Gap-Close am Donnerstag - zum Wochenschluss wieder fester tendiert hätten.

Das Long-Szenario: Um das Chartbild aufzuhellen, müsste die Aktie nun über das Februar-Top bei 217,65 USD und die 200-Tage-Linie bei 220,87 USD steigen. Zur Bestätigung sollte danach ein neues November-Top erreicht werden, wofür Notierungen über 226,37 USD nötig seien. Gelinge dort der Break, wäre ein Hochlauf an das Verlaufstief vom 26. Juni bei 240,70 USD möglich. Nur wenig höher könnte dann bei 242,68 USD die Kurslücke vom 19. Oktober geschlossen werden, wobei auf diesem Niveau auch die kurzfristige 50-Tage-Linie bremsend wirken dürfte.

Das Short-Szenario: Mit dem festeren Endstand am Freitag sei das April-Top bei 207,79 USD als Unterstützung vorerst behauptet worden. Falle die Aktie unter diesen Halt, wäre ein erneuter Test der 200-Dollar-Marke möglich. Knapp darunter sollte zudem das Dezember-Hoch bei 198,92 USD zusammen mit dem Oktober-Tief bei 191,25 USD stützend wirken. Unterböten die Papiere dieses Level, könnte es zu einer größeren Korrektur in Richtung 166,19 USD (= das November-Tief aus dem Vorjahr) kommen. (Analyse vom 13.11.2023)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Tesla-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Tesla-Aktie:
200,05 EUR -0,42% (13.11.2023, 09:20)

NASDAQ-Aktienkurs Tesla-Aktie:
214,65 USD +2,22% (10.11.2023)

ISIN Tesla-Aktie:
US88160R1014

WKN Tesla-Aktie:
A1CX3T

Ticker-Symbol Tesla-Aktie:
TL0

NASDAQ-Symbol Tesla-Aktie:
TSLA

Kurzprofil Tesla Inc.:

Tesla Inc. (ISIN: US88160R1014, WKN: A1CX3T, Ticker-Symbol: TL0, NASDAQ-Symbol: TSLA) ist einer der weltweit führenden Hersteller von Elektro-Sportwagen. Tesla Motors produziert emissionsfreie Seriensportwagen (Tesla Roadster) und Premium-Limousinen (Tesla Model S). Daneben verkauft Tesla Inc. verschiedene Komponenten für elektrische Antriebsstränge an führende Autohersteller wie Daimler oder Toyota. Mit der Übernahme des Sonnenstromunternehmens SolarCity knüpft Tesla an die Strategie an ein integrierter Großkonzern zu werden.

Hauptsitz von Tesla Inc. ist Palo Alto, Kalifornien, USA, CEO: Elon Musk. (13.11.2023/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
12:59 , dpa-AFX
Studie: Autozulieferer und Ladenetz Einfallstor für [...]
MÜNCHEN (dpa-AFX) - Autos und Autoindustrie werden nach einer Studie des Branchenexperten Stefan Bratzel zunehmend ...
12:42 , Der Aktionär
Tesla: Stimmung im EV-Sektor wieder etwas aufge [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Tesla-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Philipp Schleu vom Anlegermagazin ...
12:17 , dpa-AFX
Wasserverband: Tesla überschreitet Grenzwerte bei [...]
GRÜNHEIDE (dpa-AFX) - Der Autobauer Tesla überschreitet in Grünheide bei Berlin dem Wasserverband ...