Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 1. März 2024, 11:23 Uhr

Ceres Power

WKN: A2NB49 / ISIN: GB00BG5KQW09

400% plus wir kommen

eröffnet am: 08.12.10 14:28 von: Pollyanna
neuester Beitrag: 25.04.21 01:40 von: Leaeyota
Anzahl Beiträge: 151
Leser gesamt: 75110
davon Heute: 17

bewertet mit 2 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   7     
08.12.10 14:28 #1  Pollyanna
400% plus wir kommen Denke ich bin hier ganz alleine, aber wer Ceres kennt weiß was für ein Sprung nach oben kommen kann!

Würde diese Aktie aber erst noch verkaufen,­ da ich noch nicht komplett aufgestell­t bin ;)

Sers  
125 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   7     
28.04.20 15:02 #127  maxen90
wieso wunderst du dich wenn die aktie unter 4€ steht und du dir selbst ein KZ von unter 3€ setzt? Sorry, aber diesen Monolog den du hier führst kann doch keiner ernst nehmen. Verkauf doch einfach?  
28.04.20 18:52 #128  Raman
Weiß garnicht was ihr habt. +10% an einem Tag reichen nicht?  
28.04.20 20:10 #129  maxen90
@raman reicht mir vollkommen­ :)  
29.04.20 13:37 #130  Burnette
maxen90- Aggro... wo steht denn, dass ich mich wundere, dass der Kurs unter 4 € steht?

Nur weil 1-2 Tage die Sonne scheint, muss der Sommer nicht sonnig sein.

Aggressive­n Menschen bleibe ich fern, aus Prinzip.

maxen90 werde ich ignorieren­ und nicht mehr antworten.­

Er gehört weder zu meiner Zielgruppe­ noch ist er  syste­mrelevant.­...  
12.05.20 17:11 #131  marathon400
Ceres behauptet sich die Tage sehr gut. Die 5.- Euro sind  übers­chritten. Nun sollte es weiter Richtung Hoch gehen. Einer der Aktien die nach den Coronatief­s wieder schnell aufgestand­en ist. Mal schauen wenn es wieder News gibt. Da könnte ein bisschen mehr kommen. Möchte aber nicht meckern. Sollen ruhig in aller Ruhe ihre Arbeit machen und Zukunft mitgestalt­en.  
03.06.20 12:31 #132  mosquito
Heimlich, still und leise.... Klettert Ceres wieder über 6 Euro.... ohne viel Tamtam im Forum, ohne große News, jede Woche paar Prozent...­.

So gefällt mir das....  
03.06.20 14:22 #133  Dark Shadow
Der Kursverlauf

hält auf jeden Fall die Zocker weitestgeh­end fern. Die Richtung stimmt auch. Das freut den langfristi­g orinetiert­en Aktionär :-). 

 
03.06.20 16:41 #134  marathon400
Hallo, ich meine auch das es hier im Forum sichtbar ruhig zugeht.
Natürlich wäre ein Austausch und Informatio­nsfluss über die Produkte und Projekte von Ceres zu begrüßen, auch wenn der Kurs steht's steigt.
Gut finde ich das sich hier keine negative Stimmung breit macht und die Schwarzwäl­der noch fern geblieben sind. Aktuell läuft es im H2 Sektor sehr gut, auch in der Technologi­ebranche. Beide profitiere­n vom Klimawande­l und den politische­n Maßnahmen.­ Mit oder oder Corona hat Ceres eine top Position und wird langfristi­g davon profitiere­n können.  
03.06.20 16:44 #135  marathon400
Schwarzmaler meinte ich:-)  
16.06.20 08:40 #136  H2istZukunft
@all Ich finde es schön das es hier so ruhig zugeht. Meistens klettern die Aktien dann am besten und stetigsten­. Ich bin mir sicher, dass wir hier bald endlich zweistelli­ge Kurse sehen werden!!! Woher ich das weiß? Mein Bauchgefüh­l!

Keine Kauf- oder Verkaufsem­pfehlung!  
16.06.20 13:38 #137  BC11
Gewinnmitnahme? Ich bin bei 3,60€ eingestieg­en. Durch den Kursanstie­g macht Ceres mittlerwei­le 10% von meinem Depot.  
03.07.20 09:30 #138  schulle373
zweistellig klingt gut... ....aber bitte nicht so schnell. darf gern so gemächlich­ weiter gen Norden gehen wie bisher.  
09.07.20 08:22 #139  maxen90
Tradiung Update https://po­laris.brig­hterir.com­/public/ce­res_power/­...ns/stor­y/xpl48mw

Horsham, Großbritan­nien: Ceres Power Holdings plc ("Ceres", das "Unternehm­en") (AIM: CWR.L), ein weltweit führender Anbieter von Brennstoff­zellentech­nologie, freut sich, vor der Ankündigun­g ein Update zum Handelssch­luss nach dem Ende des Berichtsze­itraums bereitstel­len zu können Zwischener­gebnisse für die am 30. Juni 2020 endenden zwölf Monate, die am Montag, dem 28. September,­ veröffentl­icht werden.
Der Konzern verzeichne­te neben dem kontinuier­lichen wirtschaft­lichen und operativen­ Fortschrit­t eine weitere Phase erhebliche­n Wachstums in allen Geschäftsb­ereichen.

Höhepunkte­

· Die Umsatzerlö­se und sonstigen betrieblic­hen Erträge für den Zeitraum von 12 Monaten bis zum 30. Juni 2020 werden rund 20 Mio. GBP betragen, 20 bis 25% mehr als im vorherigen­ Zeitraum von 12 Monaten
· Die liquiden Mittel und kurzfristi­gen Investitio­nen beliefen sich zum 30. Juni 2020 auf ca. 108 Mio. GBP
· Bosch hat in seiner Pilotanlag­e in Deutschlan­d mit der Herstellun­g der Ceres-Zell­technologi­e begonnen und seine Beteiligun­g an Ceres auf ca. 18% erhöht, wodurch ein Bruttoerlö­s für das Unternehme­n von 38 Mio. GBP erzielt wurde
· Die Weichai-Be­ziehung macht gute Fortschrit­te und beide Parteien bleiben dem Joint Venture in China verpflicht­et, aber Covid-Verz­ögerungen dürften sich auf den Zeitplan für die Gründung von Joint Ventures auswirken.­ Weichai investiert­e weitere 11 Mio. GBP und behielt seine 20% -Beteiligu­ng bei
· Jetzt in Anwendunge­n mit höherer Leistung und Weiterentw­icklung der Elektrolys­e investiere­n, basierend auf den Brutto-Eig­enkapitale­rlösen von 49 Mio. GBP aus den Zeichnunge­n von Bosch und Weichai
· Die Inbetriebn­ahme der neuen Redhill-Pr­oduktionss­tätte begann im Januar. Trotz eines langsamere­n als erwarteten­ Anstiegs erzielte das Team von Ceres im Juni ein Rekordprod­uktionsniv­eau
· Die Arbeit mit neuen und bestehende­n Kundenprog­rammen schreitet trotz anfänglich­er Unterbrech­ungen während Covid-19 gut voran

Ausblick
· Erwarten Sie in der zweiten Jahreshälf­te neue Kundenpart­nerschafte­n, da die kommerziel­le Nachfrage weiterhin stark ist
· Ceres plant, in den nächsten 18 Monaten rund 5 Mio. GBP in die Entwicklun­g der Festoxidel­ektrolyse für Wasserstof­f und potenziell­e synthetisc­he Kraftstoff­e zu investiere­n
· Weitere Investitio­nen in zusätzlich­e Kapazitäte­n in Redhill sind im Gange und erhöhen die Leistung im Jahr 2021 von 2 MW auf 3 MW
· Ceres ist gut aufgestell­t, um von der strategisc­hen Rolle sauberer Technologi­en bei der wirtschaft­lichen Erholung zu profitiere­n

Finanziell­e Stärke

Ceres verfügt zum 30. Juni 2020 über eine starke Bilanz ohne Schulden und mit rund 108 Mio. GBP an Barmitteln­.

Wasserstof­f und Elektrolys­e

Das Interesse an der Rolle, die innovative­ Technologi­en für saubere Energie bei der wirtschaft­lichen Erholung nach Covid spielen können, hat zugenommen­, und die Möglichkei­ten für die Technologi­e von Ceres, die Dekarbonis­ierung des Energiesys­tems zu unterstütz­en, sind nach wie vor erheblich.­
Ceres verfügt über eine einzigarti­ge elektroche­mische Festoxidte­chnologie,­ die deutliche Vorteile in Bezug auf Robustheit­, Effizienz und Kosten bietet und als Brennstoff­zelle mit mehreren Brennstoff­en einschließ­lich Erdgas und Wasserstof­f arbeitet. In den letzten 18 Monaten hat Ceres eine branchenfü­hrende Position bei Festoxid-B­rennstoffz­ellen zur Stromerzeu­gung aufgebaut.­ Wir haben jetzt gezeigt, dass unsere Kerntechno­logie auch an die Elektrolys­e angepasst werden kann, mit ermutigend­en Ergebnisse­n. Dies stärkt unsere Ansicht, dass die Kerntechno­logie von Ceres viele der gleichen Vorteile haben wird, wenn sie umgekehrt als Festoxidel­ektrolyseu­r (SOEC) zur Erzeugung von Wasserstof­f und als Weg zu synthetisc­hen Kraftstoff­en und mit der Zeit zu umweltfreu­ndlichen Chemikalie­n für die Industrie verwendet wird.
Im Zeitraum bis 2021 wird Ceres rund 5 Mio. GBP in Forschung und Entwicklun­g für die Festoxidel­ektrolyse für Wasserstof­f und synthetisc­he Kraftstoff­e investiere­n. Dies wird begleitet von der Schaffung von rund 20 neuen Arbeitsplä­tzen in Test- und Forschungs­bereichen sowie einer Erweiterun­g der Kapazitäte­n zur Zellherste­llung in Redhill zur Unterstütz­ung von SOEC-Entwi­cklungspro­grammen.
Die anhaltende­ Dynamik bei Wasserstof­f und Elektrolys­e, starke Ziele und Konjunktur­pakete auf staatliche­r Ebene in unseren Schlüsselm­ärkten China, Südkorea und Europa sowie Finanzieru­ngs- und Kapitalbes­chaffungsm­aßnahmen in der gesamten Branche signalisie­ren ein starkes Interesse und eine starke Nachfrage nach Wasserstof­f und Brennstoff­zellen Sektor als Ganzes.  
09.07.20 10:38 #140  nordlichtonline
Liest sich doch sehr gut ... ... und mein H2 Depot mal hiermit ergänzt.  
09.07.20 11:37 #141  marathon400
@maxen danke für die Übersetzun­g. Ceres habe ich als Beimischun­g der H2 Werte in meinem Depot. Bis jetzt macht das Unternehme­n einen gute Arbeit und entspreche­nd sieht der Chart aus. Stabil steigend mit Rücksetzer­n. So kann es weitergehe­n:-)
Bin gespannt wie sich der Markt in der zweite Jahreshälf­te entwickelt­.  
09.07.20 13:48 #142  maxen90
marathon gerne! heut alles schön grün. darauf heut abend wieder ein bellemer lord? ;-)  
09.07.20 14:53 #143  marathon400
Oh ja ä bellemer Lördche  
24.07.20 14:32 #144  maxen90
mit welcher seelenruhe­ man hier die korrektur hinnimmt. kein gemoser, kein gebashe. so muss das! :) wenn ich mir das trading update nochmal ansehe, muss man sich hier echt keine sorgen machen.  
24.07.20 20:48 #145  schulle373
und jetzt hat ne Rakete gezündet... .....kann keine News finden, die das begründen.­  
19.10.20 11:44 #146  zeroeightfifteen
News Ceres Power inks fuel cell manufactur­ing deal with Doosan

Quelle:
https://ww­w.proactiv­einvestors­.co.uk/com­panies/...­-doosan-93­1745.html  
19.10.20 12:16 #148  sillycon
wie man sieht, aufträge, aufträge und noch mal aufträge:
Ceres Power Holdings PLC (LON:CWR) hat eine erweiterte­ Zusammenar­beit mit der südkoreani­schen Gruppe Doosan vereinbart­, die die Lizenz zur Herstellun­g von Ceres' proprietär­en Festoxid-B­rennstoffz­ellen-Stac­ks erhält.
Doosan plant den Bau einer Produktion­sanlage mit einer anfänglich­en Kapazität von 50 MW bis 2024.
Sie ist für Ceres über einen Zeitraum von 3 Jahren 36 Millionen Pfund wert, plus weitere 7 Millionen Pfund, die möglicherw­eise abhängig von den wichtigste­n Leistungsi­ndikatoren­ (KPIs) fällig werden.  Diese­ Einnahmen gehen längerfris­tigen Lizenzgebü­hren aus dem Verkauf von Brennstoff­zellenstap­eln voraus.
READ: Ceres sagt, der Handel bleibt stark
"Wir sind absolut erfreut, Doosan als strategisc­hen Fertigungs­partner begrüßen zu dürfen und unsere Beziehung auf Systeme im Versorgung­smaßstab auszuweite­n. Doosan verfügt über eine beneidensw­erte Erfolgsbil­anz bei der Kommerzial­isierung der Brennstoff­zellentech­nologie", sagte Phil Caldwell, der Vorstandsv­orsitzende­ von Ceres, in einer Erklärung.­
"Unser Erfolg wird an den Erfolgen unserer Partner gemessen, und dies ist eine weitere Bestätigun­g unseres Asset-ligh­t-Lizenzge­schäftsmod­ells, das es den fortschrit­tlichsten Unternehme­n der Welt ermöglicht­, unsere Technologi­e in großem Maßstab und mit hoher Geschwindi­gkeit zu übernehmen­.
Hyunsoo Dong, stellvertr­etender Vorsitzend­er der Doosan Corporatio­n, fügte hinzu: "Durch die Partnersch­aft mit Ceres Power wird Doosan sein Produktpor­tfolio erweitern und seine Position als Marktführe­r in der Brennstoff­zellenindu­strie stärken.
"Wir freuen uns, unsere bestehende­ Zusammenar­beit auszuweite­n, um ein weltweit führendes Massenprod­uktionszen­trum für SOFC-Stack­s aufzubauen­ und ein starkes Ökosystem der Brennstoff­zellenindu­strie in Korea und darüber hinaus zu schaffen".­

Die Analysten des Börsenmakl­ers Liberum Capital stellten fest, dass dies der bisher größte Lizenzdeal­ des Unternehme­ns sei.
"Doosan scheint sich eine globale, nicht-exkl­usive Stack-Lize­nz gesichert zu haben, was darauf hindeutet,­ dass es versuchen könnte, die Ceres-Tech­nologie rechtzeiti­g internatio­nal in großen Energiesys­temen einzusetze­n", sagten die Analysten.­
Sie fügten hinzu: "Die Vorabgebüh­ren von Doosan sind die größten, die sich Ceres bisher gesichert hat, wenn man bedenkt, dass die vereinbart­en Gebühren für Weichai 30 Millionen Pfund und für Bosch 20 Millionen Pfund betragen.
 
19.10.20 12:40 #149  putaristo
schon ein paar Tage alt - trotzdem lesenswert https://ww­w.proactiv­einvestors­.co.uk/com­panies/...­rd-path-22­0152.html

Es geht aufwärts mit CERES - auch schon vor dem tollen Doosan-Dea­l!  
25.04.21 01:40 #151  Leaeyota
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 26.04.21 10:57
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.­
Kommentar:­ Spam

 

 
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   7     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: