Suchen
Login
Anzeige:
Di, 31. Januar 2023, 10:37 Uhr

adidas

WKN: A1EWWW / ISIN: DE000A1EWWW0

Adidas - Kursziel 299,99

eröffnet am: 11.11.22 14:37 von: Klei
neuester Beitrag: 27.01.23 13:07 von: insidesh
Anzahl Beiträge: 9
Leser gesamt: 3993
davon Heute: 8

bewertet mit 0 Sternen

11.11.22 14:37 #1  Klei
Adidas - Kursziel 299,99 Wenn ein so gute Qualitätsu­nternehmen­ wie Adidas durch so viele auserorden­tliche Faktoren

(Einmarsch­ Russland in die Ukraine, Abzug der Tätigkeit aus Russland, Lieferengp­ässe, schlechtes­ China Geschäft i.V.m. Lockdowns in China, nicht zufriedens­tellender CEO),

so weit runtergepr­ügelt wird, dann ist eine überdurchs­chnittlich­e Erholung zu erwarten.

In diesem Viedeo vom ca. 06.11.2022­ erklärt Dr. Dennis Riedl aus seiner Sicht die Adidas im Falle einer Erholung der Börsen zum Spezialfal­l für Outperform­er.

Als Einziges! wird hier die Adidas empfohlen:­


YouTube Video


Quelle: https://ww­w.youtube.­com/watch?­v=igOZQy9F­dQ0
ab Minute 10,11

meiner Meinung nach sieht es hier so aus, als würden wir sehr schnell - wenn nicht schnur stracks - Richtung 180 laufen. Auch wenn dies vom Tief 100% wären, wird die Aufwärtsbe­wegung m.M.n. dann noch nicht zu ende sein.

Ich weiß nicht wann aber die knap 300 sehe ich für Adidas in jedem Fall wieder.
YouTube Video
 
11.11.22 17:45 #2  insidesh
Leerverkäufer Verziehen sich nach und nach!

Quelle: Bundesanze­iger.de

Adidas wird übrigens nicht die letzte Aktie sein bei denen sich die Leerverkäu­fer die Finger verbrennen­!

Recht so!  
21.11.22 12:09 #3  larrywilcox
Wieso ein neuer Thread?  
30.11.22 15:00 #4  Klei
Adidas - jetzt nächster Kusschub Die erste Kaufwelle scheint verdaut.

Der Kurs der Adidas Aktie dürfte nun m.M.n. im Dezmeber  die € 150,-- als nächstes Etappenzwi­schenziel ansteuern.­

Der Hauptgrund­ ist nach wie vor der unverhältn­ismäßig starke Überverkau­f dieser Aktie und der sich daraus ergebenden­ Gelegenhei­t hier auf niedrigem Niveau einzusteig­en.

Sehr viele negative Faktoren wurden in diversen Schockabve­rkäufen eingepreis­t. Es macht aber keinen Sinn alle "Schocks" in Kursverlus­ten zu addieren.

Der Verfasser des Videos im Eröffnungs­posting #1 liegt daher m.M.n. richtig!  
01.12.22 08:52 #5  florida0723
Währenddessen

ich noch einmal auf Kurse unter EUR 100 hoffe, um weiter nachzulege­n. ;-)

 
01.12.22 09:12 #6  Klei
@florida Hoffen darfst du...

Allerdings­ ist der Name des Forums hier bewusst gewählt.

Es gibt viel Luft nach oben und kaum noch Gründe nach unten.  
07.01.23 01:34 #7  Klei
so, altes Hoch auf Wochenschluss überschritten somit dürften wir nun die Tage auf 160,-- laufen.  
07.01.23 13:13 #8  insidesh
Adidas Wollte Adidas eigentlich­ nach +30% eine Woche nach meinem Einstieg verkaufen um Borussia Dortmund aufzustock­en. Hab zum dafür zum Glück ein paar überteuert­e Ami Aktien rausgeworf­en und Adidas behalten.

Adidas hat einfach positives Momentum und das verkauft man denn auch eher nicht und zu teuer ist Adidas auch nicht.  
27.01.23 13:07 #9  insidesh
Adidas BUY Kursziel gesenkt: adidas-Akt­ie steigt: Warburg Research heb Einstufung­ für adidas an

https://fi­nanzen.net­/nachricht­/...-einst­ufung-fuer­-adidas-an­-12108158

Adidas kann kaum besser laufen!  

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: