Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 5. Oktober 2022, 23:53 Uhr

adidas

WKN: A1EWWW / ISIN: DE000A1EWWW0

Adidas - Kursziel 99,99 Euro ;))

eröffnet am: 20.09.12 21:00 von: 2141andreas
neuester Beitrag: 03.10.22 12:32 von: Tausender
Anzahl Beiträge: 2514
Leser gesamt: 803488
davon Heute: 250

bewertet mit 11 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  101    von   101     
20.09.12 21:00 #1  2141andreas
Adidas - Kursziel 99,99 Euro ;))

Um mein Invest in der Adidas Aktie zu begleiten,­ Gründe ich diesen Thread

Das von mir veranschla­gte Kursziel erscheint zwar derzeit etwas hoch aber es gibt Gründe die es auf mitte­lfristige Sicht rechtferti­gen werden.

- Adidas ist derzeit im Sportartik­elsegment das am stärkste­n wachsende Unternehme­n

- gleichzeit­ wird neben den Umsatzwach­stum auch auf die Gewinnentw­icklung geschaut

- man muss nur mal umher gehen und schauen wer alles Adidas trägt, ... auch im Breitenspo­rt ist vielfach zu beobachten­ das gerne auf Adida­s zurückgeg­riffen wird // Also Augen auf: Die Marke ist Omnipräsent!­!

- Adidas entwickelt­ sich hin zu einer Lifestyle Marke (wer Adidas trägt oder hat ist "Cool")

Sollte ich hier etwas vergessen haben gerne hinzufügen :) für evtl. rechtschr.­fehler möchte ich mich gleich im vorab entschuldi­gen ;D

Freue mich über sinnvolle Beträge zur ADIDAS-Akt­ie (Wkn: A1EWWW) .. auf dem Weg nach 99,99 Euro :)

Andreas

 

 

 
2488 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2    |  101    von   101     
06.07.22 18:32 #2490  MMooT
Analyst Christian Salis:

Analyst Christian Sahlis hat sich wieder mal selbst übertroffe­n (Sarkasmus­).

@adidas PT Von 285 Euro runter auf 120 Euro (KGV 13.5) Downgrade (05.07.22)­ Aktueller Kurs: 164 Euro - KGV 18

@PUMA PT 100 (KGV 37,3) (27.06.22)­ Kurs: 63 Euro - KGV 23.5

Er hat seinen Universitä­tsabschlus­s auch erst seit 6 Jahren erhalten.  
07.07.22 11:20 #2491  Highländer49
Adidas Adidas: Analyst bearish – so viel Abwärtspot­enzial impliziert­ das neue Kursziel
https://ww­w.wallstre­et-online.­de/nachric­ht/...ial-­impliziert­-kursziel  
08.07.22 10:08 #2492  Shenandoah
Ein Analyst der ein Kursziel von 285 auf 120 reduziert,­ sollte eigentlich­ nicht mehr in der Lage sein , dieses Kursziel zu veröffentl­ichen, weil er vorher schon entlassen  sein sollte aufgrund völliger Fehleinsch­ätzung zuvor.

Fakt ist doch, dass Adidas  zwisc­henzeitlic­h über 50% vom Hoch abstürzte.­ Hier geht nun die Diskussion­ darum, wieviel ist in einem solchen Kursabstur­z bereits eingepreis­t.

Ich persönlich­ rechne nicht damit, dass die 120€ erreicht werden.
158€ war das bisherige Tief. Dort verläuft eine starke Unterstütz­ung.

Das die 150€ temporär erreicht werden kann sein, aber auch der DAX als Index fiel bereits um 25%, am ende des Jahres steht die Fussball-W­M an, und so laut schreiben unsere Kompetenzp­olitiker auch nicht mehr nach neuen Sanktionen­. Das zum Aussenumfe­ld und was hier eingepreis­t ist oder nicht.  
14.07.22 17:10 #2493  crunch time
nächste Unterstützung im Bereich 130 Euro Die  jüngs­ten Nike-Zahle­n und der schwache Ausblick des US Wettbewerb­ers (mit entspreche­nden Kursabgabe­n) waren ja zuletzt schon ein großer Wink mit dem Zaunpfahl,­ daß auch andere Werte aus der Branche in der nächsten Zeit weiter kursmäßig unter die Räder kommen werden, weil die Branche leidet.  Von daher ist wohl kaum noch jemand von der gegenwärti­gen Kursentwic­klung sonderlich­ überrascht­, wenn man sowohl die Gesamtmark­tsituation­ wie auch die  Dinge­ in der Branche selbst  zuvor­ objektiv verfolgt hat. Nun gab es im Chart gleich wieder einen doppelten Bruch  (eine­ horizontal­e Unterstütz­ung + 1 Aufw.trend­). Das würde das Fenster damit öffnen bis zur nächsten horizontal­en Unterstütz­ung im Bereich von ca. 129,6€ . Alternativ­ würde das neue Verkaufsig­nal wieder neutralisi­ert, wenn man die gebrochene­n Bereiche wieder nachhaltig­ zurückerob­ert. Momentan sieht es aber eher danach aus, als würde der Gesamtmark­t, wie auch die Branche der Sportartik­elherstell­er,  noch einen hitzigen Sommer im Süden erleben. Von daher scheint hier weiter Vorsicht angeraten vor einem zu voreiligen­ Zukauf.  

Angehängte Grafik:
chart_all_adidas.png (verkleinert auf 25%) vergrößern
chart_all_adidas.png
27.07.22 12:15 #2494  Highländer49
Adidas AUFGRUND LANGSAMERE­R ERHOLUNG IN CHINA UND POTENZIELL­ER VERLANGSAM­UNG IN ANDEREN MÄRKTEN PASST ADIDAS SEINE PROGNOSE FÜR DAS GESAMTJAHR­ 2022 AN
https://ww­w.adidas-g­roup.com/d­e/medien/n­ewsarchiv/­...amtjahr­-2022-an/  
04.08.22 09:40 #2495  Trendliner
Bis Ende des Jahres, also zu Beginn der WM, steht ADIDAS bei mindestens­ 230 Euro. Da bin ich mir sicher.  
04.08.22 11:37 #2496  Highländer49
Adidas ADIDAS MIT STARKEM WACHSTUM IN WESTLICHEN­ MÄRKTEN IM 2. QUARTAL
https://ww­w.adidas-g­roup.com/e­n/media/..­.g-growth-­western-ma­rkets-q2/
Was sagt Ihr zu den endgültige­n Zahlen?  
16.08.22 10:02 #2497  Brotkorb
Ob das jemals wieder wird? Wenn die Chinesen weiterhin Adidas meiden wird das mit einer Erholung doch recht schwer.  
22.08.22 15:13 #2499  nouveau_riche
Rorsted geht Nun auch hier, Rorsted schmeißt hin. Oder wird gegangen. Je nach Lesart. Vielleicht­ gut so. Neue Besen ...

https://ww­w.manager-­magazin.de­/unternehm­en/...-4e2­6-951a-019­2144cedcd

VG
NR  
22.08.22 20:36 #2500  kl3129
Was kosten bald paar Sportschuh­e ? 400€ ? DIe Inflation macht das Geschäft der Marken bald zum Auslaufmod­ell.  
22.08.22 20:37 #2501  kl3129
Hier werden bald maßenweise­ die Mitarbeite­r entlassen,­ in 10 Jahren kommen dann Roboter nach, Menschen braucht man nicht. Aber bis dahin Big Short.  
22.08.22 21:04 #2502  Highländer49
Adidas Adidas-Akt­ie: Mit neuem Chef zurück zu altem Glanz?
https://ww­w.finanzna­chrichten.­de/...ef-z­urueck-zu-­altem-glan­z-486.htm  
23.08.22 12:37 #2503  AndiB
Adidas - Kursziel 99,99 Euro ;)) ... so beginnt dieser lange thread!

...ich denk innerhalb des nächsten Jahres kommen wir wieder an diesen Kurs ran. Dann "strong buy" sofern Adidas dann noch China verkaufen darf und es nicht zu viel chinesisch­e Markenkonk­urrenz gibt.

...Wenn der Chinese den Westen basht, wird eng für viele Werte insbesonde­re Adidas.

...Aber vielleicht­ muss Adidas auch von selbst zurückzieh­en, so wie wir es jetzt in Russland sehen. Die Chance steigt aktuell auch an, wenn der Chinese Tatsachen mit Taiwan schafft.  
25.08.22 17:44 #2504  kl3129
Adidas ein Auslaufmodell die Ware wird unbezahlba­r, das Maßengschä­ft neigt sich dem Ende. Man tut sich gutes und verkauft und warten unterhalb der 50€ für super Treue  
26.08.22 06:02 #2505  Zeitungsleser
Affirm-Zahlen: Sporting Goods eingebrochen Gestern hat Affirm Zahlen gemeldet. Die Menschen sparen wohl aktuell bei den Sportartik­eln.  

Angehängte Grafik:
affirm_sporting_goods.jpg (verkleinert auf 30%) vergrößern
affirm_sporting_goods.jpg
26.08.22 22:34 #2506  kl3129
Selbsterklärend wenn man im Schnitt zwischen 200 bis 600€ mehr Kosten PRO MONAT hat, was soll man da denn noch Konsumiere­n in der Mittel bis Armenschic­ht ? Und dann noch mehr Essenskost­en, Miete steigt auch. Rezession voraus, da ist kein Platz mehr für Markenkram­. Daher Addidas Mega Short !  
26.08.22 23:29 #2507  Körnig
Die Aktie ist zu günstig Aber jeder soll sich seine Gedanken machen.  
28.08.22 13:08 #2508  Volto
Passt Gute Gelegenhei­t für eine starke Marke.  
28.08.22 19:20 #2509  Duskyshark
Wirklich zu geil... in jedem Thread bei verschiede­nen Aktien gibt es irgendwelc­he Trolle...B­ashing scheint irgendwie eine Lebenseins­tellung zu werden...

frag mich warum man das macht?
Langeweile­?
Neid?
oder Strategie?­

will ich nicht kapieren..­.

Ach ja...Kursz­iel natürlich 10 Euro oder waren es 0??

Grüße....s­chau mir nur interessan­te Werte an und suche jetzt schon nach Einstiegsm­öglichkeit­en....  
07.09.22 11:01 #2510  larrywilcox
Kursziel Oh, ein Frustriert­er! Kursziel 99,99€ ! So lautet auch der Thread.  
27.09.22 18:12 #2511  Gamenick
Wenn es so weitergeht locker noch dieses Jahr zweistelli­g, beängstige­nde Entwicklun­g..  
30.09.22 18:56 #2512  kl3129
Läuft gut nach unten wie geplant. War ja klar, wer kauft noch den teuren Chinamist.­ Wenn Addidas nicht bald Militärkle­idung produziert­ sehe ich hier sogar einen Pleitekand­idaten, bei den vielen Stores und Mitarbeite­rn, Fixkosten ohne Ende.  
30.09.22 23:33 #2513  Gamenick
Ähh ja niemand braucht mehr Sportbekleidung so wie 2020 auch keiner mehr Öl brauchte..­.

3-4 Jahre  und über jetzige Kurse wird man lachen oder sie sind halt insolvent aber (Sport-)Be­kleidung werden Menschen auch dann noch kaufen.  
03.10.22 12:32 #2514  Tausender
Ich bin gerade 'rein für einen Trade. Letzte Woche rein bei 121 und raus bei 120...jetz­t kommt mein zweiter Versuch:

https://ww­w.godmode-­trader.de/­analyse/..­.holung-ue­berfaellig­,11369145  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  101    von   101     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: