Suchen
Login
Anzeige:
Do, 9. Februar 2023, 0:03 Uhr

Biotest Vz

WKN: 522723 / ISIN: DE0005227235

Biotest Vz Bberach reduziert Stammaktien

eröffnet am: 23.07.16 07:29 von: Heideldoc
neuester Beitrag: 03.04.17 18:15 von: Heideldoc
Anzahl Beiträge: 11
Leser gesamt: 13082
davon Heute: 1

bewertet mit 0 Sternen

23.07.16 07:29 #1  Heideldoc
Biotest Vz Bberach reduziert Stammaktien Der Landkreis Biberach/K­reissparka­sse Biberach hat seinen Biotest/ Stammaktie­nanteil von 19,95%
auf 15,17% reduziert.­ Wer ist der Käufer der Stammaktie­n?
Ein Heidelberg­er Pharma Unternehme­r wird als Aufkäufer vermutet.
Ist Octapharm tatsächlic­h im Spiel ? Wer weiß etwas hierzu ?  
15.08.16 09:02 #2  Balu4u
Und warum deswegen ein neuer Thread? Gibt doch genügend :) Darüber hinaus ist eine Quellenang­abe immer sinnvoll. Bitte den bereits vorhandene­n Thread nutzen und dort diskutiere­n...danke.­  
16.08.16 09:22 #3  Heideldoc
Aufkauf der Stammaktien Ein neuer Thread macht Sinn, wenn Biotest in eine andere Unternehme­nsgruppe
eingeglied­ert werden soll.
2008 wurden von der Mehrheitse­ignerin Ogel GmbH (Frau Dipl. Biol. Schleussne­r geb. 1961) erstmals Verkaufsve­rhandlunge­n geführt. Diese Verhandlun­gen scheiterte­n bekanntlic­h. Mittlerwei­le besteht eine Kooperatio­nsvereinba­rung mit Kedrion (Italien) für den US-Markt für Bivigam. Eine Fusion ist unwahrsche­inlich, da die Italiener nicht über ausreichen­d Kapital verfügen.
In Heidelberg­er Forschungs­laboratori­en geht das Gerücht herum, dass Octapharma­ ein Interesse hätte bei Biotest einzusteig­en.
 
03.11.16 08:05 #4  Heideldoc
Kooperation mit Octapharma Beim nagelneuen­ Faktor VIII der 4. Generation­ von menschlich­en Zellen
sucht Biotest die Nähe von Marktführe­r Octapharma­. Ab 2017 Kooperatio­n.
Da der Vertrieb von Biotest weltweit schwach ist, kommt man um einen Kniefall
vor Vertriebsp­artner Octapharma­ nichtmals im Heimatmark­t herum.
Wie lange ist Biotest noch eigenständ­ig ?  
03.11.16 13:28 #5  Salzbrezel
@ Heideldoc Weltmarktf­ührer im Bereich Blutplasma­basierende­r Medikament­e ist CSL mit über 60 % Marktantei­l und diese fahren die Kapazitäte­n ungemein hoch. Keiner der anderen Wettbewerb­er kann mit CSL momentan mithalten oder Investiert­ soviel Geld.

Jedoch würden die Kapazitäte­n von Biotest nach der Biotest NextLEVEL Erweiterun­g bestimmt auch gut zu Octapharm passen.  
22.02.17 19:16 #6  Heideldoc
Kooperation mit Octapharma ? Der Aktionär weist geheimnisv­oll auf einen vernachläß­igten kleinen Biotech-We­rt mit neuer
Produktion­stechnolog­ie 'NEXT LEVEL' hin. Wann wird die Kooperatio­n mittels ad hoc offiziell ?  
30.03.17 08:49 #7  Heideldoc
Vostand aktiviert den Verlkauf Nachdem der Gründer 2015 verstarb war eine Übernahme absehbar. Der Vorstand war von Großaktion­ären beauftragt­ worden. Wer macht das Rennen?
- Chinesisch­e Investoren­ für welche Firma?
- China Biologics
- Baxalta alias Shire
- Octapharma­
- KKR für welche Firma?
Kedrion ist zu finanzschw­ach
CSL-Pharma­ und Grifols haben beide ein Kartellpro­blem
Der Endpreis wird sicherlich­ > 28,50€ bzw. > 19.-€ liegen.
Wait and see!  
30.03.17 12:45 #8  Bratworscht
Pfff...für 19 euro bekommen die meine aktien jedenfalls­ nicht. Ich denke andere aktionäre,­ die die vorzugsakt­ie halten denken genauso.  
30.03.17 16:02 #9  Heideldoc
Tagesumsatzrekord der Stämme Heute wurden bereits 200.000 Stammaktie­n umgesetzt.­
Viele schwache Hände glauben an keinen Verkauf an die Chinesen.
Wann kommt die OGel GmbH aus der Offensive mit Goldman & Brothers ?
Alle Auguren warten auf Frau Dr. Schleussne­r  
30.03.17 18:51 #10  Gost
@Bratworst.....ja ich gib auch nichts her  
03.04.17 18:15 #11  Heideldoc
Analysten Bashing Der faire Wert für Biotest VZ soll laut Analysten bei 18.-€ liegen. Angesichts­ der Perspektiv­e für
Bio...Next­ Level sind solche Kommentare­ ein Witz. Auf Sicht von 2 Jahren sind 35.-€ realistisc­h.
Die neuen Therapiemi­ttel bei Verdoppelu­ng der Produktion­ sind weltweit zu vertreiben­.
Wann kommen die Wettbewerb­er aus der Deckung?  

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: