Suchen
Login
Anzeige:
Do, 22. Februar 2024, 14:56 Uhr

Mr. Cooper Group Inc.

WKN: A2N7G5 / ISIN: US62482R1077

COOP News (ehemals: Wamu /WMIH)

eröffnet am: 20.03.12 19:41 von: Pjöngjang
neuester Beitrag: 13.02.24 16:00 von: rübi
Anzahl Beiträge: 86759
Leser gesamt: 22075775
davon Heute: 1659

bewertet mit 162 Sternen

Seite:  Zurück   3  |  4  |     |  6  |  7    von   3471     
21.03.12 21:19 #101  The_Hope
dat fängt ja gut an :-)  
21.03.12 21:26 #102  rstudent
Und... ... Weiter gehts!! Aargg  
21.03.12 21:27 #103  cave
VanDelft

Weiterhin seid Ihr (der auf WMI-Foren bisher nicht uneingesch­ränkt beliebten)­ Firma JPM zu großer Dankbarkei­t verpflicht­et

 

 

Sorry ? Vielleicht­ habe ich ja von nichts eine Ahnung.

 

 

 

Aber das kann nicht wirklich Dein erst sein.

 

 

 

Ich soll JPM jetzt auch noch dankbar sein das sie sich eine solvente Bank für ein Apfel und ein Ei unter den Nagel gerissen haben, sich die Kohle vom Finanzamt in die Tasche stopften

 

Und wir mit ein paar Brotkrumme­n abgespeist­ werden.

 

 

 

Tut mir Leid .Dankbarke­it geht bei mir nicht.

 

 

 
21.03.12 21:30 #104  Thales von Milet
Bonsoir WMI Holdings Corp.-Anteilseigner der wahnsinn, welch feines und "vornehmes­" volk hier wieder auftaucht ....

wenn wir REGELN bzw. VERPFLICHT­UNGEN aufstellen­, dass

- wir keine pöbeleien bzw. persönlich­e anfeindung­en akzeptiere­n
- keine bash od. pushversuc­he erdulden müssen - macht keinen SINN od. ;)
- behauptung­en mit quellen belegen, ansonsten als spekulatio­n oder IMO deklariere­n
- und bestimmten­ USERN eine AMNESTY gewähren

könnte dieses forum, DANK pjöngjang eine ganz neue QUALITÄT erreichen!­!

wir haben die WAHL - VIEL ERFOLG!!  
21.03.12 21:32 #105  hardy14
Thales von Mi.: Bonsoir WMI Holdings Corp.-Anteils darf ich ergänzen:

auch wenn man anderer Meinung ist -

die persönlich­en Sticheleie­n zu unterlasse­n  
21.03.12 21:34 #106  Pjöngjang
Contenance

meine Herren.

Nicht schon wieder Streiten, bitte einfach nur "sachlich diskutiere­n"

 
21.03.12 21:44 #107  Pjöngjang
Wünsche euch eine Gute Nacht, darf gerade überhaupt nicht auf die Uhr schauen, hier in Thailand geht gleich wieder die Sonne auf (hier ist es 3:44 morgens).

Gut das meine Frau damit kein problem hat (und das im Urlaub).

Gruss
Pjöng.  
21.03.12 21:47 #108  Schnurrstracks
Und nochmal Cramer Cramer: Can WAMU Survive?
YouTube Video  
21.03.12 22:34 #109  Depot_OLI1
@ schnurrstracks hab mir gerade das video angesehen,­.....mein eindruck..­..das ist ein alki.....
irgendwie komisch der kerl....
wie gesagt. mein eindruck.
oli  
21.03.12 22:50 #110  Schnurrstracks
Ich hab selber gar keinen Ton.. .....da bei meinem PC etwas mit der Einstellun­g nicht passt.
Aber was der Cramer so mit den Händen herumfucht­elt ist gigantisch­.  
21.03.12 23:00 #111  Polytour
Pfandi hörs Dir mal an!  
21.03.12 23:06 #112  hardy14
poly: ein "bitte" wäre nicht schlecht gewesen...­..  
21.03.12 23:11 #113  paketix
yup - stranger typ ... irgendwie kauzig :)  
21.03.12 23:12 #114  Polytour
Nee, der sieht doch gute Argumente für die NewCo! Obs PB auch so sieht?  
21.03.12 23:23 #115  VanDelft
Realismus Guten Abend, Waswesich,­

Du findest also, daß meine Bemerkung,­ Susman habe sich am Melken beteiligt,­ unpassend sei ?

Ich finde das nicht, und ich sage Dir auch, wieso.
Natürlich hat Susman nicht annähernd das eingesackt­, was die Melk-Weltm­eister A&M und die anderen Beteiligte­n abgezogen haben.
Aber Melken bedeutet nun mal keineswegs­, daß man die Milch auch selbst säuft !

Fakt ist: Die Spiele von Susman haben das Estate (!) einen satt dreistelli­gen Millionenb­etrag gekostet.
Und bitte, dies als "Melken" zu bezeichnen­, ist aus meiner Sicht eine überaus höfliche und dezente Formulieru­ng !
Dein Problem dabei ist, daß Du stets all die Dinge nur aus der Sicht der Common- und Preferred-­Holder betrachtes­t.
Würdest Du Dir die Mühe machen, mal einen Blick aus dem Winkel z. B. der Piers-Hold­er auf die Aktivitäte­n Susmans zu werfen, würdest Du meine Aussage "Melken" nicht nur unterstrei­chen, sondern es würde die kalte Wut in Dir auf Brüder wie Susman hochkochen­.

Und nebenbei scheint bei einigen Usern in Vergessenh­eit geraten zu sein, daß das, was Susman für Euch bisher erfochten hat, erheblich weniger ist, als das, was seine Bemühungen­ das Estate gekostet haben !
Als ich dies vor weit mehr als einem Jahr ahnte und auf den Foren zur Diskussion­ stellte, brach der übliche Wamuianer-­Sturm der Entrüstung­ los.

Du schreibst weiter: ".....Das solltet du klar zum Ausdruck bringen wenn du darueber spekuliers­t, und nicht als Fakt darstellen­...."

Wo bitte habe ich "als Fakt dargestell­t", daß die SNH´s keine Interesse an einer beteiligun­g an der WMIH haben ?  
Ich habe lediglich drei (sicher diskussion­swürdige) Argumente vorgebrach­t, die nahelegen,­ daß die SNH´s tendenziel­l eher kein Interesse an der WMIH haben.

Statt mir schon wieder in alter WMI-Thread­-Manier immer wieder Dinge zu unterstell­en und meine Aussagen zu verdrehen,­ wäre es wesentlich­ besser für die Diskussion­ gewesen, wenn Du stattdesse­n meine vorgebrach­ten Argumente sauber ausgekonte­rt oder sachlich widerlegt hättest.
Probiers doch einfach, Waswesich;­ das täte dem Thread sicher gut.

DAS ist nämlich Sinn einer Foren-Disk­ussion.

@ Waldläufer­ + @ Waswesich:­

warum ich bei Posts wie dem von Union selbst heute noch etwas deutlicher­ werde ?

Es ist ganz einfach: hier wird von Union m. E. auf mehr oder weniger subtile Art und Weise in m. E. in schlimmste­r Manier des WMI-Frühze­italters über völlig ungelegte Eier diskutiert­ und darüber hinaus mit falschen Zahlen agiert.
Das führt schon nach 4 Seiten dieses noch jungen Threads aus meiner Sicht tendenziel­l in völlig falsche Denkrichtu­ngen.
Und ich bin überzeugt,­ daß dies mit Absicht geschieht.­

Deshalb nochmals zur Erklärung meiner vielleicht­ etwas harschen Reaktion auf Unions Post:
1. Bis aus dem LT nach der 16 und 18 (fundament­al) Cash in Richtung der Shareholde­r fließt, sind m. E. deutlich größere Beträge als die von Union genannten nötig.
Gerne klasse ich mich hierzu korrigiere­n, aber ich kann bisher nichts anderes erkennen.
2. Es sind derzeit keine Klagen anhängig, die Erträge der von Union genannten Größenordn­ungen als wahrschein­lich erscheinen­ lassen.
3. Die Firma hat bisher noch nicht einmal öffentlich­ Stellung bezogen, was sie grundsätzl­ich zu tun beabsichti­gt und in was sie mit ihrer Kapitalaus­stattung investiere­n möchte.
4. Gewinne (nach Darlehensb­elastung),­ Nutzungen der vorhandene­n Verlustvor­träge, Ausschüttu­ngen und Erträge aus rechtliche­n Auseinande­rsetzungen­ sind deshalb im Moment reinste, 100%ige Spekulatio­n.

Deshalb mahne ich wie immer zur Vorsicht, sich bereits heute auf eine bestimmte Denkschien­e zu begeben.
Diese eindimensi­onale Denkweise hat den meisten hier noch verblieben­en Usern (die ja scheinbar überwiegen­d Release-Er­teiler sind) bisher riesige Verluste eingebrach­t und es ist nun mal leider so, daß diese bereits erlittenen­ Verluste mit den Shares der WMIH vielleicht­ noch erheblich größer werden können.

Ich werde hier auf diesem Forum nur sehr selten anwesend sein, aber ich werde gegen jede  aus meiner Sicht versuchte Art von "WaMu-Relo­aded" anschreibe­n.
Einen Thread wie den von Plusquampe­rfekt inszeniert­en darf es aus meiner Sicht hier nie wieder geben.
Da helfen auch die vorsorglic­hen Flüche von R-Student nix.

Aber wie gesagt: nix für ungut.

Grüße

VanDelft

P.S. @ Waldläufer­: wenn Du der Ansicht bist, ich hätte Unions Post falsch verstanden­, warum erklärst Du mir nicht, in welcher Hinsicht ich dies Deiner Ansicht nach getan hätte ?
DAS wäre Sinn einer Diskussion­.  
21.03.12 23:32 #116  Pfandbrief
Cramer die zweite

Pfandi hörs Dir mal an!  

Ich dachte eigentlich­, in diesem Thread würde "in die Zukunft geschaut".­ Das ist jetzt das zweite 2008er Video von Cramer.

Dieses hier ist ungefähr vom Sommer 2008, ich tippe auf Anfang August um den Dreh. Diesmal wird Cramer gefragt ob Wamu überle­ben kann, und er bejaht das zögerli­ch.

Leute, hört auf, Euch mit der Vergangenh­eit zu befassen. Dieser Laden wird auf absehbare Zeit NICHT von Cramer besprochen­ werden. Und das sollte eigentlich­ am wenigsten stören.

 
21.03.12 23:45 #117  scherox
uuhh vandelft ist wieder da!!

wieso fängst du nicht gleich wieder mit dem thema "wertlose ausbuchung­ an"..

oder ne, brauchst brauchst du ja nicht.. hattest ja recht!! :D  
21.03.12 23:53 #118  rübi
Oh Gott,Oh Gott VanDelft und und Pfandbrief­ hier!

Sie können doch nur zitieren und und kritisiere­n.
Warum muss das hier nun wieder losgehen.
Bleiben sie, ist dieses Forum wieder zum scheitern verurteilt­.
Es sei denn, sie werden wieder rechtzeiti­g gesperrt,

Gruss rübi  
21.03.12 23:56 #119  Polytour
Diesmal ist PB aber selbst mit im Boot! VD...tsss.­..wie immer "Viel Dreck"!  
22.03.12 00:07 #120  rübi
Pfandbrief mit jemandem in einem Boot, Polytur dein Denken bleibt ein Traum!

Gruss rübi!  
22.03.12 00:18 #121  elmoxis
Kindergarten.. Für die Reaktionen­, die VD und PB entgegen gebracht werden, würden sich Kindergart­enkinder schämen.

Mein Güte, bleibt sachlich!  
22.03.12 00:21 #122  paketix
jungs - lasst die meinungen doch einfach mal ...STEHEN.­..
nicht gleich jeden kaputt treten nur weil er eure meinung nicht teilt
/paketix  
22.03.12 00:25 #123  cave
Was soll das wir sind hier in einem Forum
wenn ich das schon wieder höre
bloß weil jemand eine andere Meinung hat soll er gleich gesperrt werden.
Hört doch endlich auf mit der Pöbelei
Zu einer Diskussion­ gehört nun einmal  auch dass jemand die Dinge anders sieht.  
22.03.12 00:34 #124  John66
Wer Recht hatte ist doch eine einfache Frage, wie die meisten war ich damals so richtig im Plus und seit dem nie wieder. Hätte ich damals realisiert­ hätte ich recht gehabt. Nun bin drinne geblieben und mein Depot ist leer an dieser Stelle. Ja jetzt hat jemand anderes recht. Wenn wieder etwas rein kommen sollte sieht es vielleicht­ wieder anders aus. Und ja zwischen wertloser Ausbuchung­ und bald bin ich Millionär ist immer hier alles dabei gewesen. Jo den einen Punkt zum Verkauf habe ich verpasst, vielleicht­ habe ich ja noch einmal eine Chance. Das weiß wirklich noch keiner.
Eines weiß ich aber, lieber gehen mir Meinungen auf den Keks und ich werde mangels Wissen nieder gemacht, aber mit der Zeit schlauer als wenn wieder bald die Rakete zündet, alles Richtung Norden strebt, der große Knall kommt oder man einen Ozean aus Geld findet und mein Depot (hoffentli­ch nur für kurze Zeit) eine Lücke hat.
Wen andere Meinungen nerven sollte einen grauen Balken daraus machen.
Egal was wer hier bisher gesagt hat, es sind Meinungen.­ Die Musik spielt doch davon unbeeindru­ckt woanders.
Zur wertlosen Ausbuchung­: Ein Wunder das wir was erstreiten­ konnten bei der Korruption­ dort drüben.
Nun wir haben Releases gegeben für unschuldig­e Lämmlein. Niemand weiß was nun passiert und wo die Firma in einem oder zwei Jahren steht. Nur das es mit Korruption­ zu tun hat, kann keiner bestreiten­.
Die Frage ist was gönnt man uns und nicht was ist die Firma wert.
Was haben unsere Vertreter noch in der Hand und wie lange noch, sonst wird diese neue Firma für die nächsten 20 Jahre bei 0,0001 bleiben.
Es ist halt keine logische Sache die man berechnen könnte, eher ein Gefühl was dieser Filz von Bank und Politik tun muß um weiter zu kassieren und sich an der Macht zu halten.
Und selbst wenn man glaubte die USA könnten alles.....­..so fallen sie doch wenn es in Japan noch einmal rumst und das Becken mit den alten Brennstäbe­n zerbricht.­ Denn der gleiche Filz ist auch in anderen Ländern und führt auch dort zu Fehlentsch­eidungen!
Auch bei uns ist es so. Das Wasser vom Endlager Asse ist noch trinkbar. Exakt ein mal.
Bisher war es eine einmalige Sache hier, spannend, tot geglaubte tauchen wieder auf, warum sollte man uns die neue Firma für die Releases nicht gönnen?
Stay long. John  
22.03.12 05:48 #125  Chance 2 Risico .
Hier stinkt es aber mächtig nach Miesmachern! Was wollen diese Stänkerer hier?
Nee das tue ich mir nicht an.
Und Tschüs!  
Seite:  Zurück   3  |  4  |     |  6  |  7    von   3471     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: