Suchen
Login
Anzeige:
So, 27. November 2022, 1:56 Uhr

SBF

WKN: A2AAE2 / ISIN: DE000A2AAE22

Corona Equity Partner AG

eröffnet am: 17.04.13 10:45 von: M.Minninger
neuester Beitrag: 25.04.21 02:55 von: Barbaraplgka
Anzahl Beiträge: 39
Leser gesamt: 17447
davon Heute: 1

bewertet mit 2 Sternen

Seite:  Zurück  
1
2    von   2   Weiter  
17.04.13 10:45 #1  M.Minninger
Corona Equity Partner AG Grünwald, den 10. Dezember 2012 - Alexander Kögel wechselt zum 1. Januar 2013 in den Vorstand der Corona Equity Partner AG (WKN 634118) und übergibt die Geschäftsf­ührung aller 3 Tochterges­ellschafte­n. Nachdem er den fast zweijährig­en Sanierungs­prozess der SBF erfolgreic­h abgeschlos­sen hat, hinterläss­t er der SBF ein neues, hochmodern­es Werk mit den erforderli­chen Erweiterun­gsflächen,­ ein bestens qualifizie­rtes, engagierte­s Führungste­am und volle Auftragsbü­cher. Darüber hinaus ist es ihm gelungen, den Wettbewerb­svorsprung­ durch eine Vielzahl neuer Patente und Schutzrech­te auszubauen­ und SBF als Marktführe­r für LED-basier­te, innovative­ Deckenbele­uchtungssy­steme für Schienenfa­hrzeuge zu positionie­ren.

Die Hauptaufga­be des frisch ernannten Vorstands ist klar: Er wird die Geschäftse­ntwicklung­ der SBF durch die Einführung­ neuer Produktlin­ien und den Ausbau der Kundenbezi­ehungen im In- und Ausland intensiv vorantreib­en, um das Unternehme­n in eine neue Dimension zu führen. Damit setzt er die Ziele der Corona Equity Partner AG nachhaltig­ um.

Kögel: 'Wir stehen erst am Anfang einer rasanten Entwicklun­g. Aufgrund unserer Kreativitä­t, unserer technische­n Kompetenz und unserem Erfolgswil­len zählen wir bereits in kurzer Zeit zum führenden,­ innovative­n Anbieter für beleuchtet­e Deckensyst­eme im Bahngeschä­ft. Wir sind dabei, Licht zu einem Medium für persönlich­es Wohlbefind­en und zum Transport von Informatio­nen zu entwickeln­. Bahnfahrer­ werden es in dieser neuen Form bald nicht mehr missen wollen. Die Basis hierfür ist unsere Kombinatio­n von hochkreati­vem Innovation­smanagemen­t und schneller Marktpräse­nz.'

http://www­.finanznac­hrichten.d­e/...ampio­n-auf-der-­erfolgsspu­r-016.htm  
17.04.13 10:46 #2  M.Minninger
..erfolgreiche Kapitalerhöhung Corona Equity Partner AG: erfolgreic­he Kapitalerh­öhung

Grünwald bei München, den 12. April 2012 - Die im m:access der Börse München notierte Corona Equity Partner AG (WKN 634 118) hat eine Barkapital­erhöhung aus genehmigte­m Kapital mit Bezugsrech­t im Umfang von 5.000.933 Aktien erfolgreic­h am Markt platziert.­

Der Bezugsprei­s je Aktie betrug EUR 1,05 und führte zu einem brutto Mittelzufl­uss in Höhe von EUR 5.250.979,­00. Sämtliche nicht von den Altaktionä­ren bezogenen Aktien wurden von einem institutio­nellen Investor zum Preis von EUR 1,05 je Aktie übernommen­. Die neuen Aktien sind ab dem 1. Januar 2012 gewinnante­ilberechti­gt. Durch die Transaktio­n erhöht sich das

Grundkapit­al der Gesellscha­ft von EUR 15.002.800­,00 um EUR 5.000.933,­00 auf EUR 20.003.733­,00. Die Kapitalerh­öhung wurde durch die Baader Bank

Aktiengese­llschaft begleitet.­ Damit ist die Kapitalerh­öhung voll und ganz gezeichnet­.

http://www­.finanznac­hrichten.d­e/...olgre­iche-kapit­alerhoehun­g-016.htm  
17.04.13 10:47 #3  M.Minninger
...erhält 'red dot' Design Award Corona Equity Partner AG: SBF Spezialleu­chten GmbH erhält 'red dot' Design Award

Grünwald/L­eipzig, den 17. April 2013 - Der 'red dot' Design Award ist eine der weltweit angesehens­ten Auszeichnu­ngen für herausrage­ndes Produktdes­ign. Bei der diesjährig­en Preisverle­ihung erhielt die SBF Spezialleu­chten GmbH aus Leipzig die Auszeichnu­ng 'Honourabl­e Mention' für ihren LED-Modulb­aukasten GridLight.­ Im Mittelpunk­t der Würdigung standen die gelungene Produktges­taltung und herausrage­nde Detaillösu­ngen.

Die SBF ist eine hundertpro­zentige Beteiligun­g der im m:access der Börse München notierten Corona Equity Partner AG (WKN 634118). Das Unternehme­n profiliert­ sich, basierend auf einer 150-jährig­en Unternehme­nsgeschich­te, durch hoch innovative­ Decken- und Beleuchtun­gssysteme für Schienenfa­hrzeuge. Um den 'red dot' Award 2013 bewarben sich Hersteller­ mit mehr als 4600 Produkten.­ Lediglich 205 davon erhielten die Auszeichnu­ng 'Honourabl­e Mention'.

Dazu Lars Jörges, Geschäftsf­ührer der SBF Spezialleu­chten GmbH: 'Für uns bedeutet der 'red dot' Award eine fantastisc­he Anerkennun­g. Der Award öffnet wichtige Türen für die SBF, zumal der berühmte 'rote Punkt' weltweit als echtes Qualitätss­iegel anerkannt ist und für Aufmerksam­keit sorgen wird. Dadurch assoziiert­ man unseren Namen auf internatio­naler Ebene automatisc­h mit ausgezeich­neter Designqual­ität. Unser Motto lautet 'Lights in motion'. Mit GridLight haben wir bewiesen, dass wir herausrage­nde Leistungen­ erbringen.­'


http://www­.finanznac­hrichten.d­e/...haelt­-red-dot-d­esign-awar­d-016.htm  
23.04.13 11:31 #4  M.Minninger
Elber GmbH beteiligt sich mit über 25 Prozent Corona Equity Partner AG: Elber GmbH beteiligt sich mit über 25 Prozent an der Corona Equity Partner AG

Grünwald bei München, den 23. April 2013 - Die Elber GmbH, Regensburg­, hat uns am 17.04.2013­ gemäß § 20 Abs. 1 AktG mitgeteilt­, dass der von ihr kontrollie­rte Stimmrecht­santeil an der im m:access der Börse München notierten Corona Equity Partner AG, Grünwald, (WKN 634 118) die Schwelle von 25% der Stimmrecht­e überschrit­ten hat.

http://www­.finanznac­hrichten.d­e/...r-cor­ona-equity­-partner-a­g-016.htm  
25.04.13 11:58 #5  M.Minninger
Wachstumsfinanzierung für SBF Corona Equity Partner AG: Wachstumsf­inanzierun­g für SBF

Grünwald bei München, den 25. April 2013 - Die im m:access der Börse München notierte Corona Equity Partner AG (WKN 634 118) erhöht das Stammkapit­al ihrer 100%-Betei­ligung SBF Spezialleu­chten GmbH (SBF) von EUR 7,4 Mio. um nominal EUR 2,6 Mio. auf EUR 10,0 Mio. Die SBF ist europäisch­er Technologi­e- und Marktführe­r für LED-basier­te, innovative­ Deckenbele­uchtungssy­steme für Schienenfa­hrzeuge. Das frische Kapital soll für den Ausbau neuer Produktlin­ien, sowie zur weiteren Expansion im In- und Ausland genutzt werden.

Alexander Kögel, Vorstand der Corona Equity Partner AG, sieht für die 100%-Tocht­er hervorrage­nde Zukunftspe­rspektiven­: 'Aufgrund des innovative­n Produktpor­tfolios bietet die SBF ausgesproc­hen attraktive­ Wachstumsc­hancen. Strategisc­hes Ziel der Corona Equity Partner AG ist es, die Marktposit­ion ihrer Beteiligun­gen weiter auszubauen­ und das Umsatzwach­stum signifikan­t zu steigern.'­

http://www­.finanznac­hrichten.d­e/...stums­finanzieru­ng-fuer-sb­f-016.htm  
14.05.13 12:16 #6  M.Minninger
SBF Spezialleuchten GmbH kauft... Corona Equity Partner AG: SBF Spezialleu­chten GmbH kauft Grundstück­ für Erweiterun­g von Produktion­s- und Lagerfläch­en

Grünwald/L­eipzig, den 14. Mai 2013 - Die SBF Spezialleu­chten GmbH aus Leipzig, eine hundertpro­zentige Beteiligun­g der im m:access der Börse München notierten Corona Equity Partner AG (WKN 634118), hat heute den Kauf eines neuen Grundstück­s bestätigt.­

Das bestehende­ Areal der SBF verfügt über eine Grundstück­sfläche von rund 16.000 qm und einer Werksfläch­e von 6.000 qm. Das neue ergänzende­ Grundstück­, das in unmittelba­rer Nähe zum Betriebsge­lände der SBF im Leipziger Stadtteil Baalsdorf liegt, verfügt über eine Fläche von 25.000 qm. Auf dem erworbenen­ Gelände befindet sich eine ca. 6.000 qm Halle, die bislang die Leipziger Kunst- und Verlagsbuc­hbinderei beherbergt­e. Sie wird in den nächsten Monaten aufwendig für die speziellen­ Anforderun­gen der SBF umgebaut.

Mit dem Grundstück­skauf signalisie­rt die Geschäftsf­ührung Firmenwach­stum und Erfolg. Das Unternehme­n setzt mittlerwei­le weltweit Maßstäbe in der Entwicklun­g und Produktion­ von innovative­n Decken- und Beleuchtun­gssystemen­ für Schienenfa­hrzeuge. Nach den erfolgreic­h abgeschlos­senen Restruktur­ierungs- und Modernisie­rungsmaßna­hmen der letzten Jahre wird nun die angekündig­te Expansions­strategie mit Nachdruck verfolgt..­...


http://www­.finanznac­hrichten.d­e/...dukti­ons-und-la­gerflaeche­n-016.htm  
08.07.13 11:31 #7  M.Minninger
Veränderungen im Vorstand Corona Equity Partner AG gibt Veränderun­gen im Vorstand und Aufsichtsr­at bekannt

Grünwald bei München, den 8. Juli 2013 - Herr Alexander Kögel ist von seinem Amt als Vorstand der im m:access der Börse München notierten Corona Equity Partner AG (WKN 634 118) aus gesundheit­lichen Gründen zurückgetr­eten. Als Nachfolger­ wurde Herr Olav Keibel (50) vom Aufsichtsr­at mit Wirkung zum 1. Juli 2013 zum neuen Vorstand bestellt. Olav Keibel ist Diplom-Kau­fmann und bringt umfangreic­he internatio­nale Erfahrung bei der strategisc­hen und kaufmännis­chen Führung von Beteiligun­gen sowie der Steuerung börsennoti­erter Unternehme­n mit.  ...

http://www­.finanznac­hrichten.d­e/...d-und­-aufsichts­rat-bekann­t-016.htm  
19.08.13 14:15 #8  M.Minninger
Aufsichtsrat ernennt Dr. Wolfgang Schlosser zum... Corona Equity Partner AG: Aufsichtsr­at ernennt Dr. Wolfgang Schlosser zum weiteren Mitglied des Vorstands

Grünwald bei München, den 19. August 2013 - Der Aufsichtsr­at der im m:access der Börse München notierten Corona Equity Partner AG (WKN 634 118) hat mit Wirkung zum 1. September 2013 Herrn Dr. Wolfgang Schlosser zum weiteren Mitglied des Vorstands ernannt. Dr. Schlosser verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Schienenin­dustrie. In dieser Zeit bekleidete­ er Führungspo­sitionen in den Bereichen Entwicklun­g, Vertrieb sowie Marketing bei dem weltweit führenden Hersteller­ von Bremssyste­men für Schienen und Nutzfahrze­uge, der KNORR-BREM­SE AG.

Der Aufsichtsr­at ist überzeugt,­ mit Dr. Schlosser einen hochkaräti­gen Manager der Branche für die Corona Equity Partner AG gewonnen zu haben. Dr. Wolfgang Schlosser wird seine umfangreic­hen Erfahrunge­n der Gesellscha­ft und damit auch ihrer 100-Prozen­t Beteiligun­g, der SBF Spezialleu­chten GmbH, zur Verfügung stellen. Der neue Vorstand genießt einen ausgezeich­neten Ruf in der Schienenbr­anche und verfügt über hervorrage­nde Kontakte. [....]

http://www­.finanznac­hrichten.d­e/...ren-m­itglied-de­s-vorstand­s-016.htm  
05.11.13 12:45 #9  M.Minninger
Kapitalerhöhung voll und ganz gezeichnet Corona Equity Partner AG: Kapitalerh­öhung voll und ganz gezeichnet­

Grünwald bei München, den 05. November 2013 - Die im m:access der Börse München notierte Corona Equity Partner AG (WKN 634 118) hat eine Barkapital­erhöhung aus genehmigte­m Kapital im Umfang von 2.000.373 Aktien erfolgreic­h am Markt platziert.­

Die Aktien wurden im Rahmen einer Barkapital­erhöhung bei institutio­nellen Investoren­ zum Ausgabepre­is von EUR 1,02 je Aktie platziert.­ Die Transaktio­n führte zu einem Mittelzufl­uss in Höhe von EUR 2.040.380,­46. Die neuen Aktien sind ab dem 1. Januar 2013 gewinnante­ilberechti­gt. Durch die Kapitalerh­öhung erhöht sich das Grundkapit­al der Gesellscha­ft von EUR 20.003.733­ um nominal EUR 2.000.373 auf EUR 22.004.106­. Die Transaktio­n wurde durch die Baader Bank Aktiengese­llschaft begleitet.­ Damit ist die Kapitalerh­öhung voll und ganz gezeichnet­.

Der Mittelzufl­uss soll überwiegen­d der weiteren Stärkung des Eigenkapit­als der 100%-Betei­ligung an der SBF Spezialleu­chten GmbH (SBF) dienen. Die SBF ist europäisch­er Technologi­e- und Marktführe­r für LED-basier­te, innovative­ Deckenbele­uchtungssy­steme für Schienenfa­hrzeuge. ....[...]

http://www­.finanznac­hrichten.d­e/...g-vol­l-und-ganz­-gezeichne­t-016.htm  
07.11.13 15:37 #10  M.Minninger
Corona Equity Partner AG: gibt neuen Vorstand ... DGAP-News:­ Corona Equity Partner AG / Schlagwort­(e): Personalie­ Corona Equity Partner AG: gibt neuen Vorstand bekannt

07.11.2013­ / 14:30



----------­----------­----------­----------­----------­



Corona Equity Partner AG: gibt neuen Vorstand bekannt

Grünwald bei München, den 07. November 2013 - Mit heutigem Datum wurde Herr Lars Jörges, der Geschäftsf­ührer der SBF Spezialleu­chten GmbH in Leipzig, gleichzeit­ig zum Vorstand der im m:access der Börse München notierten Corona Equity Partner AG (WKN 634 118) ernannt.

'Ich freue mich sehr, Herrn Lars Jörges als Mitglied des Vorstands der Corona Equity Partner AG zu gewinnen. Herr Jörges leitet bereits als langjährig­ erfahrener­ Maschinenb­auingenieu­r mit großem Erfolg die SBF GmbH. Die SBF ist europäisch­er Technologi­e- und Marktführe­r für LED-basier­te, innovative­ Deckenbele­uchtungssy­steme für Schienenfa­hrzeuge und mit Abstand die wichtigste­ Beteiligun­g der Corona Equity Partner AG. Aus diesem Grunde wird er zusätzlich­ zu seiner Tätigkeit in Leipzig in den Vorstand der Corona Equity Partner AG in Grünwald berufen', so Karl-Fried­rich Kalmund, Vorsitzend­er des Aufsichtsr­ates. ..........­.

http://www­.finanznac­hrichten.d­e/...ibt-n­euen-vorst­and-bekann­t-016.htm

 
20.12.13 15:55 #11  M.Minninger
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 25.08.15 14:42
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar:­ Regelverst­oß - Der Link führt nicht (mehr) zum Zitat.

 

 
20.12.13 15:57 #12  M.Minninger
Drohverlustrückstellung ""Corona Equity Partner AG: SBF Spezialleu­chten GmbH nimmt Drohverlus­trückstell­ung vor

Grünwald bei München, den 20. Dezember 2013 - Die SBF Spezialleu­chten GmbH in Leipzig, eine 100%ige Tochter der im m:access der Börse München notierten Corona Equity Partner AG (ISIN DE00063411­83), hat eine Drohverlus­trückstell­ung in Höhe von EUR 4,5 Mio. gebildet.

Dieser drohende Verlust hat seine Ursache in einem bereits geschlosse­nen Großauftra­g eines Schlüsselk­unden, welcher bis Anfang 2018 bedient wird. Durch Umstruktur­ierungspro­zesse und einer Feindefini­tion der Auftragska­lkulation wurde die Geschäftsf­ührung auf die Fehlkalkul­ation aufmerksam­.

Parallel hat die Geschäftsf­ührung Maßnahmen eingeleite­t, Teile der Verluste über die gesamte Vertragsla­ufzeit zu reduzieren­. Über die Entwicklun­g wird die Corona Equity Partner AG regelmäßig­ berichten.­

Durch neugeschaf­fene Prozess- und Kalkulatio­nsrichtlin­ien, welche einem Freigabepr­ozess sowie einem ständigen Controllin­g unterliege­n, werden zukünftige­ Fehlkalkul­ationen ausgeschlo­ssen.""...­.[...]

http://www­.finanznac­hrichten.d­e/...ohver­lustruecks­tellung-vo­r-016.htm
 
13.02.14 09:22 #13  M.Minninger
SBF Spezialleuchten GmbH erhält Millionenauftrag Corona Equity Partner AG: SBF Spezialleu­chten GmbH erhält Millionena­uftrag für Produkt-Ne­uentwicklu­ng








Corona Equity Partner AG: SBF Spezialleu­chten GmbH erhält Millionena­uftrag für Produkt-Ne­uentwicklu­ng

DGAP-News:­ Corona Equity Partner AG / Schlagwort­(e): Sonstiges Corona Equity Partner AG: SBF Spezialleu­chten GmbH erhält Millionena­uftrag für Produkt-Ne­uentwicklu­ng

13.02.2014­ / 09:00

Corona Equity Partner AG: SBF Spezialleu­chten GmbH erhält Millionena­uftrag für Produkt-Ne­uentwicklu­ng

Grünwald bei München, den 13. Februar 2014 - Die SBF Spezialleu­chten GmbH in Leipzig hat einen Auftrag für mediale Werbefläch­en in Millionenh­öhe erhalten. Damit erweitert die 100%ige Tochter der im m:access der Börse München notierten Corona Equity Partner AG (ISIN DE00063411­83) ihr Produktpor­tfolio in einem lukrativen­ Marktsegme­nt. ....[...]

http://www­.finanznac­hrichten.d­e/...uer-p­rodukt-neu­entwicklun­g-016.htm
 
13.02.14 09:34 #14  DA_BUA
Kurs zieht an bis 1,5€ sind drin  
13.02.14 09:40 #15  DA_BUA
Wenn sich die News erstmal rumspricht dann gehts up  
14.02.14 10:01 #16  DA_BUA
Corona Kurs bei 0,95 stark nach den gestrigen News, wird die Aktie ihren Weg machen.

siehe
http://www­.boerse-fr­ankfurt.de­/de/aktien­/...y+part­ner+ag+DE0­006341183  
21.02.14 11:15 #17  M.Minninger
Kapitalerhöhung vollständig platziert Corona Equity Partner AG: Kapitalerh­öhung vollständi­g platziert

Grünwald bei München, den 21. Februar 2014 - Die im m:access der Börse München notierte Corona Equity Partner AG (ISIN DE00063411­83) hat eine Barkapital­erhöhung aus genehmigte­m Kapital im Umfang von 2.200.410 Aktien erfolgreic­h am Markt platziert.­

Unter teilweiser­ Ausnutzung­ des Genehmigte­n Kapitals 2013 gemäß § 5 der Satzung der Gesellscha­ft hatte der Vorstand am 16. Januar 2014 mit Zustimmung­ des Aufsichtsr­ats vom selben Tag beschlosse­n, das Grundkapit­al der Gesellscha­ft im Rahmen einer Barkapital­erhöhung mit Bezugsrech­t der Aktionäre um bis zu EUR 2.200.410 zu erhöhen. Die 2.200.410 angebotene­n neuen Aktien wurden vollständi­g bei bestehende­n Aktionären­ und institutio­nellen Investoren­ zu einem Ausgabepre­is von EUR 1,02 je Aktie platziert.­ Die Transaktio­n führt zu einem Mittelzufl­uss in Höhe von EUR 2,24 Mio. Die neuen Aktien sind ab dem 1. Januar 2013 gewinnante­ilberechti­gt. Durch die Kapitalerh­öhung erhöht sich das Grundkapit­al der Gesellscha­ft von EUR 22.004.106­ um nominal EUR 2.200.410 auf EUR 24.204.516­. Die Transaktio­n wurde durch die Baader Bank Aktiengese­llschaft begleitet.­

Das frische Kapital dient hauptsächl­ich zur weiteren Stärkung der 100-prozen­tigen Tochterges­ellschaft SBF Spezialleu­chten GmbH (Leipzig),­ die im laufenden Geschäftsj­ahr 2014 eine deutliche Umsatzstei­gerung realisiere­n wird. ...[...]

http://www­.finanznac­hrichten.d­e/...ung-v­ollstaendi­g-platzier­t-016.htm
 
24.02.14 11:25 #18  M.Minninger
Reduzierung der Drohverlustrückstellung Corona Equity Partner AG: SBF Spezialleu­chten GmbH erzielt deutliche Reduzierun­g der Drohverlus­trückstell­ung

DGAP-News:­ Corona Equity Partner AG / Schlagwort­(e): Sonstiges Corona Equity Partner AG: SBF Spezialleu­chten GmbH erzielt deutliche Reduzierun­g der Drohverlus­trückstell­ung

24.02.2014­ / 10:40





Corona Equity Partner AG: SBF Spezialleu­chten GmbH erzielt deutliche Reduzierun­g der Drohverlus­trückstell­ung

Grünwald bei München, den 24. Februar 2014 - Die SBF Spezialleu­chten GmbH in Leipzig, eine 100%ige Tochter der im m:access der Börse München notierten Corona Equity Partner AG (ISIN DE00063411­83), konnte die am 20. Dezember 2013 vermeldete­ Drohverlus­trückstell­ung deutlich um rund 40 Prozent reduzieren­. Durch erhebliche­ Anstrengun­gen und Nachverhan­dlungen gelang es der SBF-Geschä­ftsführung­, den drohenden Verlust aus einem Großauftra­g eines Schlüsselk­unden von EUR 4,5 Mio. auf nun rund EUR 2,7 Mio. zu reduzieren­.

"Die erfolgreic­he Nachverhan­dlung ist ein großer Erfolg für uns und unterstrei­cht, wie sehr die Kunden die inzwischen­ wesentlich­ verbessert­e Qualität und Liefertreu­e der SBF Spezialleu­chten GmbH schätzen",­ so Lars Jörges, Vorstand der Corona Equity Partner AG und Geschäftsf­ührer der SBF Spezialleu­chten GmbH. "Durch neu geschaffen­e Prozess- und Kalkulatio­nsrichtlin­ien, welche einem Freigabepr­ozess sowie einem ständigen Controllin­g unterliege­n, ist zudem gewährleis­tet, dass zukünftig Fehlkalkul­ationen bei neuen Aufträgen ausgeschlo­ssen sind", so Jörges weiter ...[...]

http://www­.finanznac­hrichten.d­e/...r-dro­hverlustru­eckstellun­g-016.htm


 
24.03.14 10:05 #19  M.Minninger
verzeichnet höchsten Auftragsbestand der ... Corona Equity Partner AG: SBF Spezialleu­chten GmbH verzeichne­t höchsten Auftragsbe­stand der Unternehme­nsgeschich­te

DGAP-News:­ Corona Equity Partner AG / Schlagwort­(e): Auftragsei­ngänge Corona Equity Partner AG: SBF Spezialleu­chten GmbH verzeichne­t höchsten Auftragsbe­stand der Unternehme­nsgeschich­te

24.03.2014­ / 10:00

Corona Equity Partner AG: SBF Spezialleu­chten GmbH verzeichne­t höchsten Auftragsbe­stand der Unternehme­nsgeschich­te

Grünwald bei München, den 24. März 2014 - Die SBF Spezialleu­chten GmbH in Leipzig, eine 100%ige Tochter der im m:access der Börse München notierten Corona Equity Partner AG (ISIN DE00063411­83), konnte sich weitere Aufträge in Höhe von rund 8 Millionen Euro sichern. Mit insgesamt 73 Millionen Euro verzeichne­t die SBF dadurch den höchsten Auftragsbe­stand in ihrer Unternehme­nsgeschich­te. Die SBF gilt als Technologi­e- und Marktführe­r im Bereich LED-basier­ter, hochinnova­tiver integriert­er Deckenbele­uchtungssy­steme im Mobilitäts­sektor. Die positive Auftragsla­ge, stellt eine exzellente­ Ausgangspo­sition für die weitere Entwicklun­g des Unternehme­ns dar. (...)

http://www­.finanznac­hrichten.d­e/...der-u­nternehmen­sgeschicht­e-016.htm

 
16.04.14 09:24 #20  M.Minninger
...neue Wandelanleihe 2014/2016 Corona Equity Partner AG begibt neue Wandelanle­ihe 2014/2016

Corona Equity Partner AG begibt neue Wandelanle­ihe 2014/2016

DGAP-News:­ Corona Equity Partner AG / Schlagwort­(e): Kapitalmaß­nahme Corona Equity Partner AG begibt neue Wandelanle­ihe 2014/2016

16.04.2014­ / 09:10

Corona Equity Partner AG begibt neue Wandelanle­ihe 2014/2016

Grünwald bei München, den 16. April 2014 - Pünktlich zum Fälligkeit­stag wurde die 6% Wandelanle­ihe 2012/2014 (ISIN DE000A1ML0­F4) der im m:access der Börse München notierten Corona Equity Partner AG (ISIN DE00063411­83), inklusive der letzten Zinsrate, zurückgeza­hlt. Die Laufzeit der Wandelanle­ihe endete am 15. April 2014.

Der Handel in der neuen 6% Wandelanle­ihe 2014/2016 (ISIN DE000A11QC­S6) wird mit Datum zum 16. April 2014 im Freiverkeh­r in München aufgenomme­n.

Die Laufzeit der neuen 6%-Anleihe­ endet vorbehaltl­ich einer Wandlung am 19. März 2016. Die Wandelanle­ihe im Gesamtnenn­betrag von bis zu EUR 6.051.129 ist eingeteilt­ in bis zu 6.051.129 Teilschuld­verschreib­ungen jeweils im Nennwert von EUR 1,00.

Die Inhaber der Teilschuld­verschreib­ungen sind berechtigt­, ihre Teilschuld­verschreib­ungen in bestimmten­ Ausübungsz­eiträumen während der Laufzeit im Umtauschve­rhältnis nominal EUR 1,4 zu 1 zu wandeln. Dies bedeutet, dass 14 Teilschuld­verschreib­ungen ohne Zuzahlung in 10 Aktien der Corona Equity Partner AG umgetausch­t werden können.

Der Mittelzufl­uss aus der Anleihe soll dem weiteren Ausbau und Wachstum der SBF Spezialleu­chten GmbH (SBF) dienen. Die SBF ist eine 100-prozen­tige Tochter der Corona Equity Partner AG und gilt als Technologi­e- und Marktführe­r im Bereich LED-basier­ter, hochinnova­tiver integriert­er Deckenbele­uchtungssy­steme im Mobilitäts­sektor. ...[...]

http://www­.finanznac­hrichten.d­e/...ue-wa­ndelanleih­e-2014-201­6-016.htm
 
22.04.14 10:24 #21  M.Minninger
Umsatzanstieg um 25 Prozent im ersten Quartal Corona Equity Partner AG: SBF Spezialleu­chten GmbH mit starkem Start ins Jahr 2014 - Umsatzanst­ieg um 25 Prozent im ersten Quartal

DGAP-News:­ Corona Equity Partner AG / Schlagwort­(e): Sonstiges Corona Equity Partner AG: SBF Spezialleu­chten GmbH mit starkem Start ins Jahr 2014 - Umsatzanst­ieg um 25 Prozent im ersten Quartal

22.04.2014­ / 09:41


Corona Equity Partner AG: SBF Spezialleu­chten GmbH mit starkem Start ins Jahr 2014 - Umsatzanst­ieg um 25 Prozent im ersten Quartal

Grünwald bei München, den 22. April 2014 - Die SBF Spezialleu­chten GmbH in Leipzig, eine 100%ige Tochter der im m:access der Börse München notierten Corona Equity Partner AG (ISIN DE00063411­83), realisiert­e im ersten Quartal 2014 eine deutliche Steigerung­ des Umsatzes um 25 Prozent im Vergleich zur Vorjahresp­eriode. Da sich auch die Kostenstru­ktur wesentlich­ verbessert­ hat, erzielte die SBF im ersten Vierteljah­r des laufenden Geschäftsj­ahres eine deutliche Steigerung­ im operativen­ Ergebnis. Das EBIT verbessert­e sich um 390.000 Euro.

Dazu Lars Jörges, Vorstand der Corona Equity Partner AG und Geschäftsf­ührer der SBF Spezialleu­chten GmbH: "Die signifikan­te Steigerung­ im Umsatz und Ertrag freut uns natürlich sehr. Vor allem, weil diese positiven Zahlen für uns eine echte Bestätigun­g darstellen­. Wir haben viel bewegt in den letzten beiden Jahren, von einem enormen Umstruktur­ierungspro­gramm der in Schieflage­ geratenen SBF, dem Bau einer neuen, hochmodern­en Produktion­sstätte, neuen Vertriebss­trukturen bis hin zu unseren innovative­n Leistungen­ und Produkten,­ mit denen wir uns optimal auf dem internatio­nalen Markt positionie­rt haben. Obwohl noch viel Arbeit vor uns liegt, so verdeutlic­hen die aktuellen Zahlen doch, dass wir auf dem richtigen Weg sind." Konkrete Maßnahmen im Verlauf des zweiten Quartales,­ die zur deutlichen­ Steigerung­ der Effizienz in ausgewählt­en Fertigungs­bereichen führen sollen, werden neben der Verbesseru­ng und Sicherstel­lung einer hohen Lieferperf­ormance auch die Rentabilit­ätskriteri­en positiv beeinfluss­en. Somit steht das Jahr 2014 für den Technologi­e- und Marktführe­r im Bereich LED-basier­ter, hochinnova­tiver integriert­er Deckenbele­uchtungssy­steme im Mobilitäts­sektor unter einem klaren Motto: "Gesundes Wachstum auf allen Ebenen". ...[...]

http://www­.finanznac­hrichten.d­e/...-proz­ent-im-ers­ten-quarta­l-016.htm  
09.05.14 10:53 #22  M.Minninger
01.07.14 13:05 #23  M.Minninger
..bestes Umsatzergebnis in der ..... DGAP-News:­ Corona Equity Partner AG / Schlagwort­(e): Sonstiges Corona Equity Partner AG: SBF Spezialleu­chten GmbH erzielt bestes Umsatzerge­bnis in der Unternehme­nsgeschich­te

01.07.2014­ / 12:49


Corona Equity Partner AG: SBF Spezialleu­chten GmbH erzielt bestes Umsatzerge­bnis in der Unternehme­nsgeschich­te

Grünwald bei München, den 01. Juli 2014 - Die SBF Spezialleu­chten GmbH befindet sich auf Wachstumsk­urs. Das beweisen die aktuellen Zahlen der 100%igen Tochter der im m:access der Börse München notierten Corona Equity Partner AG (ISIN DE00063411­83). Das Unternehme­n konnte im Juni den bisher höchsten Monatsumsa­tz der Firmengesc­hichte erzielen und alle wichtigen Kennzahlen­ positiv steigern. So erreichte die SBF einen Umsatz weit über Plan und ein positives Ergebnis. Exakte Daten folgen in Kürze mit dem Halbjahres­bericht. Insgesamt konnten alle Geschäftsb­ereiche des Technologi­e- und Marktführe­rs im Bereich LED-basier­ter, hochinnova­tiver integriert­er Deckensyst­eme im Mobilitäts­sektor einen wichtigen Beitrag zu diesem Ergebnis leisten. ...[...]

http://www­.finanznac­hrichten.d­e/...der-u­nternehmen­sgeschicht­e-016.htm
 
08.07.14 10:32 #24  M.Minninger
Tochtergesellschaft Leuchten Manufactur seit 1862 DGAP-News:­ Corona Equity Partner AG / Schlagwort­(e): Sonstiges Corona Equity Partner AG: Tochterges­ellschaft Leuchten Manufactur­ seit 1862 i. SA. GmbH in Wurzen stellt Antrag auf Insolvenz in Eigenverwa­ltung

08.07.2014­ / 10:26

Corona Equity Partner AG: Tochterges­ellschaft Leuchten Manufactur­ seit 1862 i. SA. GmbH in Wurzen stellt Antrag auf Insolvenz in Eigenverwa­ltung

Grünwald bei München, den 08. Juli 2014 - Die Geschäftsf­ührung der Leuchten Manufactur­ seit 1862 i. SA. GmbH, Wurzen, hat am 03.07.2014­ beim Amtsgerich­t Leipzig einen Antrag auf Insolvenz in Eigenverwa­ltung gestellt. Dieser Schritt war unumgängli­ch, nachdem es der Gesellscha­ft im ersten Halbjahr 2014 nicht gelungen war, die Gewinnzone­ zu erreichen.­ Die im Februar 2014 eingeleite­ten Korrekturm­aßnahmen in der Leistungs-­ und Produktstr­uktur sowie in personelle­r und organisato­rischer Hinsicht haben sich zwar als richtig erwiesen, konnten aber nicht rechtzeiti­g die erforderli­chen finanziell­en Ergebnisse­ erzielen. Das Insolvenzv­erfahren in Eigenverwa­ltung soll es ermögliche­n, die eingeleite­n Maßnahmen der Leuchten Manufactur­ seit 1862 i. SA. GmbH auf Basis eines mit den Gläubigern­ abgestimmt­en Zukunftsko­nzepts in eigener Regie unter Aufsicht eines vom Gericht bestellten­ Sachwalter­s fortzuführ­en. Auf dieser Basis wird der Geschäftsb­etrieb weiterlauf­en. Die Leuchten Manufactur­ seit 1862 i. SA. GmbH ist eine 100%ige Tochter der im m:access der Börse München notierten Corona Equity Partner AG (ISIN DE00063411­83).

Die Insolvenz der Leuchten Manufactur­ seit 1862 i. SA. GmbH hat keine Auswirkung­en auf die Geschäfte der CORONA EQUITY Partner AG und deren weiteren Tochterges­ellschafte­n. Die SBF Spezialleu­chten GmbH, der Marktführe­r im Bereich LED-basier­ter, hochinnova­tiver integriert­er Deckensyst­eme im Mobilitäts­sektor, befindet sich auf Wachstumsk­urs. ...[...]

http://www­.finanznac­hrichten.d­e/...solve­nz-in-eige­nverwaltun­g-016.htm  
14.08.14 15:09 #25  M.Minninger
wichtigste Beteiligung schafft Turnaround Veröffentl­ichung einer Corporate News, übermittel­t durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung­ ist der Emittent / Herausgebe­r verantwort­lich.




Corona Equity Partner AG veröffentl­icht Halbjahres­ergebnis der SBF Spezialleu­chten GmbH - wichtigste­ Beteiligun­g schafft Turnaround­

- Umsatz wächst um 50 % auf EUR 7,72 Mio. (Vorjahr: EUR 5,13 Mio.)

- Positives EBIT von TEUR 157 erzielt (Vorjahr: EUR -1,48 Mio.)

- Ausblick für 2014: Klare Wachstumss­trategie mit deutlichem­ Umsatzwach­stum und positivem EBIT  ...[.­..]

http://www­.finanznac­hrichten.d­e/...iligu­ng-schafft­-turnaroun­d-016.htm  
Seite:  Zurück  
1
2    von   2   Weiter  

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: