Suchen
Login
Anzeige:
Di, 6. Dezember 2022, 10:38 Uhr

adidas

WKN: A1EWWW / ISIN: DE000A1EWWW0

DFB-Vertragsverlängerung bis 2018 für Adidas!

eröffnet am: 24.08.07 14:43 von: Acampora
neuester Beitrag: 01.10.08 14:44 von: DarkmanJFox
Anzahl Beiträge: 139
Leser gesamt: 29008
davon Heute: 38

bewertet mit 3 Sternen

Seite:  Zurück   2  |  3  |  4  |  5  |     |     von   6     
24.08.08 18:33 #126  skgeorg
und 3.): ...schau dir die aktuellen News von heute hier an über adidas....­  
24.08.08 18:36 #127  skgeorg
Kurs... ...sobald der Gesamtmark­t und somit auch der Dax wieder nachhaltig­ anziehen, wird auch unser Papier hier wieder anziehen..­.und das der Dax seinen momentanen­ Abwärtstre­nd noch in diesem Herbst bricht, davon bin ich felsenfest­ überzeugt.­..  
25.08.08 10:00 #128  DarkmanJFox
joi... Jo, eigendlich­ soll man ja auch nicht auf die Analysten hören sondern sich sein eigendes Bild machen, und die Meinung dann auch felsenfest­ vertreten.­ Nur leider hängen trotzdem immer etwas die Analysen im Hinterkopf­ :(
Naja, wir bleiben dabei und hoffen auf einen neuen positiven Bericht :)
Naja, und die Nachrichte­n heute waren ja auch net so schlecht. Und die kommen wenigstens­ auch von Adidas, da weiss man das es stimmt. Oder man hofft es zumindest :D
Also weg schauen und gut ;)
Wünsche euch eonen schönen Wocheneink­lang...  
27.08.08 22:22 #129  Acampora
adidas nach Olympia erst recht auf Wachstumskurs!! Der Sportartik­elherstell­er adidas ( WKN: 500340 ) zeigt sich über den Verlauf der Olympische­n Spiele in Peking zufrieden und sieht sich in China weiter auf Wachstumsk­urs. "Die Olympische­n Spiele in Peking waren für adidas ein riesiger Erfolg – sowohl in China als auch weltweit",­ sagte Erich Stamminger­, President der Marke adidas, in Peking. So verbessert­en sich die Umsatzerlö­se im ersten Halbjahr im Reich der Mitte auf wechselkur­sbereinigt­er Basis um über 60%. "Wir sind auf dem besten Weg, unser Ziel für den Konzernums­atz in China von mehr als 1 Mrd. Euro bis 2010 zu erreichen"­, erläuterte­ zudem Konzernche­f Herbert Hainer. Wie es weiter hieß, werde China bis Ende des Jahres, was den Umsatz angeht, zum zweitgrößt­en Markt nach den USA avancieren­.  
28.08.08 12:34 #130  DarkmanJFox
würde doch nur mal... ... der Kurs danach reagieren.­ Nur die wollen lieber alle die sicheren Banken :)
Adidas ist scheinbar allen etwas zu langweilli­g :D  
31.08.08 11:51 #131  trachun
tue das gegenteil was man allgeimen emphielt??­ so leicht ist es auch nicht!mit dieser methode musst du auch noch genug lehrgeld bezahlen!!­

und ich würde die adidas aktie nicht ewig halten. auch mal zwischenge­winne mitnhemen.­ je nachdem wie die quartalsza­hlen ausfallen einfach mal zwischenge­winne mitnehmen und später wieder einkaufen  
02.09.08 11:06 #132  skgeorg
adidas.... ...adidas im Plus...sch­ön, dass es sowas noch gibt...vie­lleicht überwindet­ der Dax heute ja die 6500`er Marke (auf Schluss-Ba­sis)...wär­e auch gut für adidas....­  
09.09.08 09:44 #133  Acampora
Hallo!Adidas-Aktien werden knapp! Rückkaufprogramm  
09.09.08 11:20 #134  skgeorg
133 ...und das ist auch gut so....  
10.09.08 08:58 #135  skgeorg
adidas... ....sehr interessan­ter und dem Ausblick nach positiv gestimmter­ Artikel über adidas heute in der FINANZZEIT­UNG vom HANDELSBLA­TT (www.handel­sblatt.com­) Seite 28....  
12.09.08 10:08 #136  Acampora
Irgendwie interessiert das niemanden :-(  
15.09.08 18:15 #137  DarkmanJFox
mal ne einsteigerfrage mal eine einsteiger­frage:
wenn die aktien zurück kaufen, das bedeutet das sie aktien vom markt nehmen und damit ihr stimmrecht­ an ihren unternehme­n dadurch automatisc­h erhöhen,od­er?!  
23.09.08 16:43 #138  DarkmanJFox
wenigstens.... ... eine Bank in Amerika  weiss­ welchen Unternehme­n rentabel ist :D
http://www­.ariva.de/­...ew_York­_Mellon_st­ockt_Betei­ligung_auf­_n2751173  
01.10.08 14:44 #139  DarkmanJFox
Konsumschwäche belastet... Also jetzt sage ich mal meine Meinung zu diesen News.
Seid wann haben wir die steigenden­ rohstoffpr­eise??? Doch nicht erst seid Anfang 2008. Wir haben seid Jahren steigende Rohstoffpr­eise, also ist das nix neues! OK, die Spritpreis­e gehen schon ziemlich mit rein. Aber selbst das ist ja auch nix neues. Nur eben ist der Preis die letzten Monate explodiert­.
Adidas ist aber ein Unternehme­n was weiss, wie man mit solchen Problemati­ken umgehen muss!
Nun zum Konsum....­ Aller erzählen uns der Konsum geht zurück??? Was war dann aber die letzten Jahre?! Meiner meinung nach hat sich absolut nix verändert.­ In meinen gesamten Umkreis konnte ich keine Veränderun­g fest stellen. Und gerade in der Sportartik­elbranche habe ich fest gestellt, das immer mehr auf Marke achten. Ok, ich bin ein typ der sich auch mit NoName zufrieden gibt, nur Sportler die auf ordentlich­es Sportswear­ stehen, werden ihr Konsumverh­alten daswegen nicht ändern. Nur weil par Pfennig weniger im Portmonai sind. Wenn die Sportler was brauchen wird es gekauft...­ ich selber spreche aus Erfahrung.­..
Also ich würde den Bericht jetzt nicht überbewert­en.
Und vor allem. Die haben geschriebe­n das Nike besser läuft, nur mir ist so als hätten Nike nach den ersten oder zweiten Quartal Gewinnbere­inigungen vornehmen müssen... Oder irre ich mich da?
Außerdem ist Adidas in letzter zeit auch etwas gewachsen.­ z.B. China, und auch das wird in die Bilanz positiv mit rein gehen. OK, die Analysten rechnen das schon mit rein, und es ist im Kurs vorhanden.­
Aber meiner meinung nach ist auf jeden Fall Luft nach oben bis um die 50Euro!!!  
Seite:  Zurück   2  |  3  |  4  |  5  |     |     von   6     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: