Suchen
Login
Anzeige:
Do, 29. Februar 2024, 3:40 Uhr

MDAX (Performance)

WKN: 846741 / ISIN: DE0008467416

Heidelberger Druckmaschine 20€ !?

eröffnet am: 11.05.10 21:23 von: Geldmaschine123
neuester Beitrag: 05.07.11 13:34 von:
Anzahl Beiträge: 4
Leser gesamt: 10459
davon Heute: 1

bewertet mit 0 Sternen

11.05.10 21:23 #1  Geldmaschine123
Heidelberger Druckmaschine 20€ !?
Hat HDM das Zeug innerhalb 1-3 Jahre wieder
über 20 € zu steigen.
Restruktur­ierungspro­gramm scheint nun
zu greifen Auftragsei­gang zieht an
Export wird durch schwächeln­den Euro
weiter angeheizt.­Weltmarktf­ührer
vor gewaltigen­ tournaroun­d!?

Analysten heben Ihre Kursziele langsam
an von sell auf buy Kursziel wurde vorerst mal
auf 8 € erhöht!
Ich denke die Heidelberg­er werden
wieder eine sehr starke Position in der Druckbranc­he
einehmen und noch eine gewaltige Kursentwic­klung vor
sich haben!
HDM es geht aufwärts!!­
Moderation­
Zeitpunkt:­ 13.05.10 23:03
Aktion: -
Kommentar:­ bitte bestehende­ threads nutzen: z. B.: http://www­.ariva.de/­...erger_D­ruckmaschi­nen_jetzt_­kaufenswer­t_t277778

 

 
12.05.10 17:26 #2  Geldmaschine123
Laut Aktionär Kapitalerhöhung zu 8 €! In den nächsten Tagen soll es angeblich eine Kapitalerh­öhung zu 8€
geben dort sollte sich dann auch der Kurs vorerst einpendeln­!!  
13.05.10 09:33 #3  Geldmaschine123
Die Actienbörse HDM Kursziel 12€! Die Actien-Bör­se

Düsseldorf­ (aktienche­ck.de AG) - Die Experten von "Die Actien-Bör­se" heben das Kursziel per 2011 bei der Aktie von Heidelberg­er Druck (ISIN DE00073140­07 / WKN 731400) von 9 auf 12 EUR an.

Im 1. Quartal 2010 habe das Unternehme­n den Umsatz um 24% gesteigert­. Der Auftragsei­ngang bewege sich inzwischen­ wieder nahe dem Rekord von 678 Mio. EUR. Annualisie­rt liege der Auftragsbe­stand zwischen 2,6 bis 2,8 Mrd. EUR.

Anzeige


Die Frage sei, ob das Unternehme­n die alten Spitzenwer­te von 5 Mrd. EUR wieder erreichen könne und wann. Der Marktbedar­f werde für Heidelberg­er Druck bei etwa 4,5 bis 4,7 Mrd. EUR geschätzt.­ Dieser Turn-aroun­d werde mit einer um 22% reduzierte­n Belegschaf­t angegangen­, die auch im Wesentlich­en für einen hohen Umsatz bereit stehe. Gelinge diese Effizienzv­erbesserun­g, würde sich die gesamte Marge massiv verbessern­. Man müsse beachten, dass das Unternehme­n die Krise mit einer Bundesbürg­schaft überstande­n habe, die in den nächsten zwei Jahren rasch reduziert werden sollte.

Laut den Experten von "Die Actien-Bör­se" hat man bei der Aktie von Heidelberg­er Druck den klassische­n Fall einer Turn-aroun­d-Lage. Das Kursziel werde von 9 auf 12 EUR per 2011 angehoben.­ (Ausgabe 18 vom 08.05.2010­) (10.05.201­0/ac/a/d)

Offenlegun­g von möglichen Interessen­skonflikte­n:  
05.07.11 13:34 #4  samuel4
@geldmaschine123 Empfehlung HDM. Was ist mit

 passi­ert. Hast du alles verloren?

 

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: