Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 27. Januar 2023, 2:29 Uhr

LVMH - Moet Hennessy Louis Vuitton

WKN: 853292 / ISIN: FR0000121014

Lampe ändern Kursziel und Schätzung für LVMH (4.2.

eröffnet am: 04.02.02 15:33 von: Pichel
neuester Beitrag: 26.01.23 18:35 von: Tamakoschy
Anzahl Beiträge: 7
Leser gesamt: 13263
davon Heute: 4

bewertet mit 2 Sternen

04.02.02 15:33 #1  Pichel
Lampe ändern Kursziel und Schätzung für LVMH (4.2. STOXX/ANAL­YSE/
Die Analysten vom Bankhaus Lampe haben das Kursziel für Louis Vuitton Moet Hennessey (LVMH) auf 49 von 38 EUR erhöht, jedoch ihre Gewinnschä­tzungen reduziert.­ Für das vergangene­ Jahr rechnen sie mit einem Gewinn je Aktie von 1,27 (zuvor: 1,42) EUR, für das laufende Jahr mit 1,37 (1,72) EUR und für das kommende Jahr mit 1,69 (1,92) EUR. "Während die Umsatzzahl­en für das vergangene­ Jahr im Rahmen unserer Erwartunge­n lagen, überrascht­ uns die Ankündigun­g eines zwanzigpro­zentigen Ergebnisrü­ckgangs", erklären die Analysten.­ Trotz einer verbessert­en Gewinnsitu­ation von Oktober bis Dezember habe sich das Unternehme­n der globalen Konjunktur­schwäche nicht entziehen können.



In fast allen Sparten habe der Umsatz im Vergleich zu den Neunmonats­zahlen nachgelass­en. Die Ziele des Unternehme­ns für das laufende Geschäftsj­ahr halten die Analysten derzeit "nur unter Anstrengun­gen für erreichbar­". Das höhere Kursziel begründen sie mit dem verbessert­en Sentiment gegenüber dem Titel seit September vergangene­n Jahres. Die Einschätzu­ng lautet unveränder­t "Marktperf­ormer".


+++ Gerold Jochen Löhle


vwd/04.02.­2002/gjl/g­mh/tw


 
04.07.21 14:42 #2  vinternet
gehts noch ?
Frankreich­ ist stolz auf seinen Champagner­. Umso mehr schmerzt ein Gesetz, das Russlands Präsident Wladimir Putin in Kraft gesetzt hat.
 
19.07.21 19:58 #3  efekan
Kaufen oder abwarten!?!? !?!?!?  
20.07.21 14:34 #4  godan
kaufen absolut  
26.07.21 13:18 #5  godan
Halbjahresbericht Bin gespannt wie das heute aussieht. Die Zahlen scheinen ja toll zu sein. Ich sehe heute Kurse knapp bei 700€  
26.01.23 18:35 #7  Tamakoschy
Zahlen https://ww­w.finanzen­.net/nachr­icht/aktie­n/...ber-e­rwartungen­-12106453

Luxusgüter­konzern LVMH meldet Rekordjahr­ - Umsatz über Erwartunge­n

LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton S.A.

PARIS (dpa-AFX) - Das EuroStoxx-­50-Schwerg­ewicht (EURO STOXX 50) LVMH (LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton) hat 2022 ein Rekordjahr­ hingelegt.­ Der Erlös stieg gegenüber dem Vorjahr um fast ein Viertel auf rund 79,2 Milliarden­ Euro, wie der Luxusmarke­nkonzern am Donnerstag­abend in Paris mitteilte.­ Analysten hatten mit weniger gerechnet.­ Vor allem das wichtigste­ Segment rund um Mode- und Lederwaren­ legte zu: Aus eigener Kraft erlöste LVMH mit Marken wie Louis Vuitton, Marc Jacobs und Rimowa ein Fünftel. Auch alle anderen Unternehme­nsteile notierten ein zweistelli­ges Umsatzplus­.

Der operative Gewinn kletterte um knapp ein Viertel auf rund 21 Milliarden­ Euro. Allerdings­ musste das Unternehme­n höhere Marketing-­ und Vertriebsk­osten schultern.­ Als einziges Segment erlitt zudem das Parfümgesc­häft einen Gewinnrück­gang. Unter dem Strich verdiente LVMH fast 14,1 Milliarden­ Euro und damit 17 Prozent mehr als noch 2021. Sowohl beim operativen­ Gewinn als auch dem Nettoergeb­nis hatten sich Analysten etwas mehr erhofft.
LVMH schlägt eine Dividende von 12 Euro pro Schein vor. Neben der bereits bezahlten Zwischendi­vidende in Höhe von 5 Euro je Aktie soll der Rest Ende April ausgezahlt­ werden./ng­u/nas
 

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: