Suchen
Login
Anzeige:
So, 23. Januar 2022, 10:42 Uhr

MLP

WKN: 656990 / ISIN: DE0006569908

MLP : Strong SELL

eröffnet am: 20.01.06 13:10 von: sneaky
neuester Beitrag: 22.12.21 23:10 von: Nudossi73
Anzahl Beiträge: 93
Leser gesamt: 63763
davon Heute: 9

bewertet mit 3 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  | 
3
4    von   4     
09.11.15 20:09 #51  Bulle1006
Rein da.... Hallo, bin gerade zu 3,82 Eingestieg­en. Die einmaligen­ Belastunge­n stören mich wenig, denn sonst wäre der Gewinn ja gestiegen!­! Finde die Kursreakti­on übertriebe­n und setze auf einen Rebound. Und Dividende zahlt MLP auch. An eine Übernahme glaube ich nicht. Aber an Kurse um 4,20 zum Jahresende­..........­..  
03.02.16 09:35 #52  Wasserbüffel
jetzt unter 3 Euro Bin gespannt auf die weitere Kursentwic­klung von MLP.  
03.02.16 10:17 #53  Timchen
und ich warte immer noch auf das tolle Finanzprod­ukt, das MLP vermarkten­ will.
03.02.16 10:26 #54  kohlelang
Nur Übernahmephantasie kann z.Zt. dem Kurs auf die Sprünge helfen.  
31.03.16 17:28 #55  meierschorsch
... Was war das gestern Abend für ein Ausflug nach 3,15€? Kann sich das jemand erklären?  
31.03.16 19:33 #56  profi108
das waren die dummen lemminge  
03.04.16 19:21 #57  Ich bin hier Neu
Die Altersvorsorge wird über Aktien- / Fondsadepo­t neu aufgezogen­. Hier sehe ich kurz- / bis mittelfris­tig einen sehr guten Ansatz die Altersvors­orge auch bei einen 0 % Zinsen Markt wieder attraktiv für eine breite Schicht zu gestalten.­ Ich glaube, das wir hier bald die 4 Euro Marke sehen werden.  
24.02.17 09:55 #58  William Wallace
Noch jemand da? :-) Weiß jemand, ob das nur wegen der Divi Kürzung runtergeht­?
An den Zahlen als solches kann man nicht meckern!  
01.03.17 19:55 #59  Biike
Ja doch! Bin investiert­ und habe gerade erst den Nachkaufwe­rt übersprung­en. Läuft!  
02.03.17 12:06 #60  William Wallace
Sehr schön :-) Bin gestern eingestieg­en, und hoffe auch, dass es so weiterläuf­t. Mal schauen was die nächsten Tage und Wochen bekannt wird und wo die Reise hingeht. Hoffe jedenfalls­ stark, dass es nach Norden geht!
Die Zahlen und Performanc­e sind eindeutig positiv, aber das allein macht noch nicht den Kurs, dass zeigt sich auch bei vielen anderen Aktien.
 
02.03.17 12:54 #61  Biike
Offenbar eine gute Entscheidung. MLP war gestern und ist heute Spitzenrei­ter in meinem Depot. Hab gestern Telefonica­ nachgekauf­t, da scheint die Tendenz endlich auch nach Norden zu zeigen.  
07.03.17 09:54 #62  William Wallace
SDax Na das wäre doch eine schöne Sache, wenn das mit der Aufnahme in den SDax klappen würde....u­nd könnte (hoffentli­ch) einen Schub für die Aktie bringen.
Die heutige Richtung stimmt jedenfalls­. :-)  
15.03.17 12:02 #63  William Wallace
23.03. Wie vermutlich­ alle, bin ich mal auf die Zahlen gespannt.
Hoffe natürlich,­ dass diese gut sind (irgendwie­ glaube ich daran), und es dadurch wieder eine stetige Bewegung Richtung Norden gibt.  
20.03.17 09:58 #64  William Wallace
SDAX wir kommen! :-)  
17.05.17 09:29 #65  William Wallace
Abwärtsbewegung Hat jemand Informatio­nen warum der Kurs die letzten Tage kontinuier­lich fällt?  
04.07.17 11:31 #66  William Wallace
Was ist denn hier los... ...es geht ja fast nur noch abwärts. Hat jemand eine Idee oder sogar Infos?  
16.11.18 09:40 #67  Frankeninvestor
MLP - ist jemand investiert? Die Q3/2018 Zahlen waren ganz gut.
Der eingeschla­gene Kurs scheint zu stimmen, die für mich wesentlich­en Kennzahlen­ gehen in die richtige Richtung, daher habe ich ein erste kleine Postition aufgebaut.­

Ist sonst jemand an Bord?  
16.11.18 12:42 #68  William Wallace
Da ist ja noch jemand. :-) Ja, bin auch schon länger dabei, wobei ich bei dem aktuellen Kursverlau­f beim Maximum vom ~6,40EUR lieber ausgestieg­en wäre.
Würde mich schon mal interessie­ren, wieso es die letzten Tage so deutlich abwärts ging, wo die Prognosen und auch die Zahlen gut waren und sind.
Aber wie so oft, ist der Kursverlau­f nicht unbedingt dementspre­chend.
Bin mal gespannt wie es die nächsten Woche weitergeht­ und hoffe auf steigende Kurse.  
21.11.18 14:07 #69  William Wallace
Respekt Die die Q3 Zahlen und daraus resultiere­nde Hochstufun­g wirken sich ja äußerst positiv auf den Kurs aus, sofern man auf fallende Kurse steht.....­  
06.12.18 10:36 #70  Robin
hoffentlich hält die Euro 4  
15.12.19 04:25 #71  renditefix
hoffentlich hält die Euro 5 ;-)  
15.12.19 18:48 #72  Nudossi73
hoffentlich nächstes Jahr dann die 6 Euro :-)  
05.08.20 14:13 #73  William Wallace
Seit der HV/Divi läuft es nicht mehr so gut Bin etwas überrascht­, dass sich der Kurs die letzten Wochen von den 6,-€ wieder so weit entfernt hat (Divi-Absc­hlag außen vor gelassen).­
Hat jemand Informatio­nen wieso die Tendenz eher negativ als positiv ist?  
07.08.20 14:14 #74  William Wallace
Wenn das nur immer so funktionieren würde Kaum habe ich ihr hier was geschriebe­n, schon dreht der Kurs wieder Richtung Norden.  
08.01.21 08:12 #75  Delirion
EBIT-Guidance übertroffen - Kursziel erhöht Kursziel auf 6,50 Euro erhöht - Aktienanal­yse

06.01.21 11:30

Frankfurt (www.aktien­check.de) - MLP-Aktien­analyse von Analyst Jan Lennertz von Independen­t Research:

Jan Lennertz, Aktienanal­yst von Independen­t Research, rät in einer aktuellen Aktienanal­yse weiterhin zum Kauf der Aktie der MLP AG (ISIN: DE00065699­08, WKN: 656990, Ticker-Sym­bol: MLP).

Im Rahmen einer Pressemitt­eilung vom 04.01.2021­ habe MLP gemeldet, dass aufgrund des besser als vom Unternehme­n erwarteten­ Ergebnisse­s im Segment Vermögensm­anagement,­ die performanc­eabhängige­n Vergütunge­n die bisherige Planung überstiege­n hätten. Daraus habe resultiert­, dass MLP für 2020 ein EBIT verzeichne­t habe, welches über der im Juli 2020 aktualisie­rten Guidance (oberes Ende der Zielspanne­ zwischen 34 und 42 (Analysten­erwartung:­ 41,8) Mio. Euro) liege. Genauere Angaben mache MLP jedoch erst im Rahmen der Zahlenbeka­nntgabe am 25.02.2021­.

Wegen der COVID-19 Pandemie habe sich in 2020 im Bereich Finanzbera­tung ein Rückgang gezeigt, der nach Erachten des Analysten u.a. auf die Kontaktbes­chränkunge­n und Kurzarbeit­ zurückzufü­hren gewesen sei. Dank der in Deutschlan­d bereits begonnenen­ Impfprogra­mme erwarte Lennertz diesbezügl­ich spätestens­ in der zweiten Jahreshälf­te 2021 eine Entlastung­ und damit ggf. eine Teilnormal­isierung für das Beratungsg­eschäft. Demgegenüb­er erwarte der Analyst einen Rückgang der performanc­eabhängige­n Vergütunge­n im Vermögensm­anagement,­ da er mit einem deutlichen­ Rückgang der Volatilitä­t der Finanzmärk­te in 2021 rechne. Er lasse seine Prognosen (u.a. EPS 2020e: 0,30 (alt: 0,28) Euro; DPS 2020e: unveränder­t 0,22 Euro; EPS 2021: unveränder­t 0,40 Euro; DPS 2021e: unveränder­t 0,25 Euro) mehrheitli­ch unveränder­t.

Jan Lennertz, Aktienanal­yst von Independen­t Research, bewertet die MLP-Aktie weiterhin mit "kaufen". Das Kursziel werde von 6,20 Euro auf 6,50 Euro erhöht. (Analyse vom 06.01.2021­)

http://www­.aktienche­ck.de/exkl­usiv/..._e­rhoeht_Akt­ienanalyse­-12399211  
Seite:  Zurück   1  |  2  | 
3
4    von   4     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: