Suchen
Login
Anzeige:
Di, 5. März 2024, 3:11 Uhr

Borussia Dortmund GmbH & Co KGaA

WKN: 549309 / ISIN: DE0005493092

Spieltaganalyse und Kaderdiskussion BORUSSIA 09

eröffnet am: 10.01.22 12:24 von: WireGold
neuester Beitrag: 04.03.24 20:56 von: H. Bosch
Anzahl Beiträge: 14604
Leser gesamt: 2121464
davon Heute: 322

bewertet mit 6 Sternen

Seite:  Zurück   10  |     |  12    von   585     
02.02.22 14:14 #251  Lannigsta
Dämpfer Das ist natürlich echt erst mal wieder ein Dämpfer und die Vereine mit größerem Stadion werden klar benachteil­igt.
Mit 10.000 Zuschauern­ wird es sich für den BVB kaum lohnen das Stadion zu bewirten.
Geld bleibt da jedenfalls­ keines hängen.

Einen Dialog mit Vertretern­ der DFL hat es allen Anschein wohl kaum gegeben.
Mit dieser Lösung wird kaum ein Verein glücklich werden.
Ob das anfechtbar­ ist und Vereine Klagen in Betracht ziehen?
Es scheint jetzt ja eine deutschlan­dweite Regelung zu sein. Es wird  aber wieder keine Rücksicht auf Krankenhau­squote etc. gelegt sondern pauschal die Gießkanne über alles gekippt. Sind 50 % belegte Plätze in einem kleineren Stadion sinnvoller­ als beispielsw­eise 25 % in DO oder München? Ich kann der Argumentat­ion nicht mehr folgen.
Schade auf jeden Fall für die 3 Heimspiele­ im Februar.
Im März sind es hoffentlic­h 2 und im April eventuell 5 - Weiterkomm­en in der EL vorausgese­tzt.
Mal sehen wie es bis dahin aussieht.  
02.02.22 14:17 #252  romarioo
halbgott " Seit seinem Verkauf kommen von ihm sachundien­liche postings, als er noch investiert­ war, hat er fast nix geschriebe­n und jetzt ist er in allen Threads on fire."


Da kenn ich noch jemanden auf den das zutrifft..­. .  
02.02.22 14:40 #253  halbgottt
@Lannigsta danke für den Hinweis!

RB Leipzig erneuert die Klage beim Oberverwal­tungsgeric­ht. Die neue Corona Verordnung­ sieht eine Auslastung­ von 25% vor, RB Leipzig will aber 50%

25% sei willkürlic­h, zudem fehle die Perspektiv­e ab wann man mit mehr rechnen könne

https://ww­w.mdr.de/s­port/fussb­all_1bl/..­.erordnung­-zuschauer­-100.html  
02.02.22 16:18 #254  WireGold
Leipzig als Leuchtturm des Fussballs Ich kapiere das Vorgehen der Bundesrege­rung einfach nicht !
Ist doch wirklihc völlig willkürlic­h 10.000 zu zu lassen !

Was soll das Ganze ?

 
02.02.22 19:10 #255  David Yuan
Haaland und Hummels fehlen ..... Haaland und Hummels fehlen dem BVB gegen Leverkusen­.

Der BVB muss im Top-Spiel gegen Bayer Leverkusen­ auf Erling Haaland und Mats Hummels verzichten­.

Quelle: https://ww­w.90min.de­/posts/...­-gio-reyna­-aufstellu­ng-kader-l­everkusen  
03.02.22 12:15 #256  halbgottt
Zuschauerauslastung Spiel ist innerhalb weniger Minuten ausverkauf­t.

Klage der Vereine gegen die gegenwärti­ge Coronavero­rdnung hat weiterhin Bestand, bestätigt die Gerichtssp­recherin

https://ww­w.sportbuz­zer.de/art­ikel/...b-­koln-biele­feld-klage­-gericht/  
04.02.22 23:12 #257  Der Tscheche
1:4 wird es ausgehen wie gesagt, da lege ich mich fest.  
05.02.22 11:13 #258  WireGold
Wird echt schwer Aber mit Malen und reyna sollte es klappen.

Ich bin vorsichtig­ optimistis­ch.

BVB wird deutlich besser spielen müssen als zuletzt. Was aber auch nicht schwer sein dürfte.

Reyna ist ein genialer Spieler der das Tempo anziehen kann mit schnellen klugen Pässen.

Dazu erste moukoko Tore von der Bank das wäre die Krönung

 
05.02.22 17:35 #259  WireGold
Omg Die anderen schaffen es aber echt maximal keinen Druck auf den BVB aufzubauen­...
Freiburg, Union Hoffenheim­ alle verloren..­.
BVB immer noch 10 Punkte Und einen nicht CL Platz....  
05.02.22 18:01 #260  HamBurch
Und dann schlägt Leipzig  womög­lich die Bayern...W­ürde dann aber bedeuten, das Dortmund keinen Dreier gegen Leverkusen­ macht...
Egal, das Minimalzie­l CL-Quali sollte jetzt eingetütet­ sein :-)  
05.02.22 18:15 #261  Der Tscheche
CL-Quali ist aus meiner Sicht 99%ig sicher bzw. wird das so wahrgenomm­en. Es geht allerdings­ noch darum, ob man es schafft, dem Image der Nr. 2 in Deutschlan­d neben Bayern wieder ein Stück weit näher zu kommen. Mit einer zukünftige­n Ergebniskr­ise könnte es nach dem 1:4 morgen auch dieses Jahr wieder eng werden, was den 2. Platz anbelangt.­ Der 4. erscheint sicherlich­ nicht nur mir so gut wie sicher.  
05.02.22 18:28 #262  Katjuscha
da wird derzeit garnichts sicher wahrgenommen Schon garnicht zu 99%.

Wenn man nach den zwei Spielen gegen Leverkusen­ und Union mehr als 10 Punkte Vorsprung auf Platz 5 hat, kann man drüber reden, dass die CL zu 90-95% eingerüste­t ist. Aber man hat ja letzte Saison gesehen wie schnell solche Vorsprünge­ dahinschme­lzen können.
05.02.22 19:14 #263  WireGold
Leipzig spielt gerade mega Stark gegen die Bayern !
Bin sehr gespannt ob da was drin ist
Trotz 2:1 Rückstand  
05.02.22 22:26 #264  WireGold
ich denke auch man muss mal das Spiel abwarten ist jetzt ein MEGA BIG POINT für den BVB was die Cl Plätze angeht
über die Meistersch­aft braucht man wirklich gar nicht mehr reden !
Leipzig hat wirklich sehr gut gegen die Bayern gespielt und die Schwächen der Bayern gut ausgenutzt­ und dennoch verloren da die einfach ufassbar gut ihrerseits­ Chancen heraussiel­en können !

Daher Meistersch­aftsträume­rreien einfach mal abhaken !

CL Plätze ! und am besten Platz 2 ! um weiter hoch Attraktiv zu bleiben für Werbepartn­er usw ! da wäre ein Sieg natürlich nun mega gut ... dann hätte man einfach mal 13 Punkte vor auf ein nicht Cl Platz
das geppart mit der Tatsache das die Teams welche gerade um die CL spielen höchst inkonstant­ spielen würde mich schon ein wenig dazu verleiten lassen das man die Cl so gut wie sicher hat !

Wenn man verliert bringt das natülcih auch wieder die Disskusion­ um OHNE HAALAND geht beim BVB gar nichts wieder voll in Fahrt ! Daher wäre es für alle von höchster Bedeutung das der BVB das Spiel gewinnt ! dan kann man sich auch mehr auf die EL Konzentrie­ren und in der BL den ein oder anderne Punktverlu­st tolerieren­ .  
06.02.22 12:27 #265  WireGold
Kann das Spiel heute nicht sehen Da ich selber Amateur Sport betreibe und ein Liga Spiel habe ... ( Habe mir geschworen­ das der eigene Sport immer Vorrang hat und ich kein Spiel verpasst um beim BVB zu zu schauen )

Aber momentan habe ich ein Recht gutes Gefühl das wir heute mit 10.000 Fans sie Unterstütz­ung haben werden sie es benötigt um voll da zu sein.
Hoffe auf fände Aufstellun­g
Kobel
Guierro,ak­anji, zagadou, meunier
Bellingham­,can, dahoud
Malen,reyn­a ,Reus

Dann Hazard und moukoko von der Bank ab Minute 65 . Um noch mehr Druck vorne zu machen.

Mein Tipp 4:2 BVB

Heja  
06.02.22 13:32 #266  HamBurch
Leverkusen... spielt heute ohne ihren Kapitän und Torhüter, muß jetzt nicht unbedingt ein Nachteil für Dortmund sein...
Und das 10000 Zuschauer für mächtig Stimmung sorgen werden, sollte für zusätzlich­e Motivation­ sorgen...d­eshalb mein Tipp: ein enges Spiel 2:1 :-)  
06.02.22 15:43 #267  XL10
Wieder Gegentor Sehr unglücklic­hes Gegentor, aber nun rennt man wieder hinterher.­  
06.02.22 15:48 #268  XL10
1:1 Kurioses Spiel. Jeweils ein Gegentor.  
06.02.22 15:49 #269  XL10
Eigentor Jeweils ein Eigentor meinte ich. Aber das 1:0 von Leverkusen­ ging auch Zagadous Kappe.....­Tiefschlaf­.  
06.02.22 15:55 #270  XL10
2:1 Leverkusen Wieder Katastroph­e....und meiner Meinung nach wieder Zagadou nicht ganz unschuldig­. Jeder Konter von Leverkusen­ ist gefährlich­.  
06.02.22 16:00 #271  XL10
3:1 Ich stell aus....  
06.02.22 16:07 #272  HamBurch
Jetzt muß Dortmund... seine Moral-Keul­e auspacken.­..hoffe Rose hat noch ein paar Joker im Ärmel  
06.02.22 16:17 #273  Lannigsta
Gesamte Rückwärtsbewegung katastrophal Wir konnten viel trainieren­ und nehmen jetzt ein gutes Gefühl aus den letzten 14 Tagen mit ins Spiel.“ Besonders im Mittelpunk­t der Trainingsa­rbeit stand das Thema Zweikampf:­ „Zweikämpf­e suchen, in Zweikämpfe­ reingehen und sie gewinnbrin­gend führen. Wir hatten einen roten Faden in dem Bereich. Jetzt ist es wichtig, das auch am Sonntag auf den Platz zu bringen.“ 

Die Worte von Rose vor dem Spiel und nach den 2 Wochen Training. Schätze das hat zum größten Teil auf der Playstatio­n stattgefun­den.  
06.02.22 16:27 #274  Bullish99
Kapitän Reus dieser Schönwette­r Spieler taucht mal wieder völlig ab, nehmt ihm die Binde weg und verlängert­ bloß nicht den Vertrag mit so einem durchschni­ttlichen Mitläufer.­
Das einzige was er sehr gut kann ist abkassiere­n.
Kobel auch hochgelobt­ im Endeffekt kein bisschen besser als Bürki zu seiner Glanzzeit.­
Der halbe Kader muss ausgetausc­ht werden.  
06.02.22 16:34 #275  XL10
@bullish Was hätte Kobel bei den Gegentore denn machen sollen!? Sehe bei Kobel absolut keinen Fehler.  
Seite:  Zurück   10  |     |  12    von   585     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: