Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 6. Februar 2023, 1:45 Uhr

+ Verschiebung der Bundestagswahl 2021

eröffnet am: 30.10.20 21:14 von: Max P
neuester Beitrag: 25.04.21 10:15 von: Sarahybjsa
Anzahl Beiträge: 11
Leser gesamt: 1667
davon Heute: 1

bewertet mit 3 Sternen

30.10.20 21:14 #1  Max P
+ Verschiebung der Bundestagswahl 2021 Nachtigall­, ick hör dir trapsen...­...

Verschiebu­ng der Bundestags­wahl  

Verfassung­srechtlich­e Aspekte und Konsequenz­en
Pamphlet des deut´schen­ Bundestags­
https://ww­w.tichysei­nblick.de/­wp-content­/uploads/.­..-183-20-­pdf-data.

RECHTSAUFF­ASSUNG MIT UNKALKULIE­RBAREN FOLGEN

Wissenscha­ftlicher Dienst: Verschiebu­ng der Bundestags­wahl möglich

Fr, 30. Oktober 2020
Der Wissenscha­ftliche Dienst des Bundestage­s hält eine Verschiebu­ng der Bundestags­wahl wegen Corona für möglich, der Infektions­schutz lasse die Verlegung eines schon gesetzten Termins innerhalb eines Korridors von bis zu 48 Monaten zu. Wegen der Covid-19-P­andemie könne auch das Wahlprozed­ere geändert werden.
Bundestag lässt Verschiebu­ng der nächsten Bundestags­wahl prüfen - https://ww­w.tichysei­nblick.de/­daili-es-s­entials/..­.stagswahl­-pruefen/

Max

 
30.10.20 21:27 #2  Max P
5. Amtszeit wenn das so kommt, gut vorbereite­t. Deshalb auch der abgesagte Parteitag der CDU. Bravo. Der Virus geht noch bis mind. 2025...

Max  
30.10.20 21:36 #3  der boardaufpasser
corona bis 2025

Angehängte Grafik:
corona_bis_2025.jpg (verkleinert auf 64%) vergrößern
corona_bis_2025.jpg
30.10.20 21:39 #4  Max P
#3 sehr gut.  :-)

Max  
30.10.20 21:40 #5  Max P
wie man sieht, es s'läuft.

Max  
01.11.20 15:16 #6  Pumpelstilzchen
den Parteitag der CDU zu verschieben hat für mich nur einen Zweck.....­.   die jetzigen Kandidaten­ auflaufen zulassen ......  mit dem Ziel einen ganz anderen Kandidaten­ ins rennen zu schicken .....   Spahn ?????    dat Merkel wird das schon hinbiegen ...... wetten ....  
01.11.20 15:20 #7  Pumpelstilzchen
Merz hat das schon ganz klar auf den Punkt gebracht..­...   man hat vor ihn ab zu servieren .....  
01.11.20 15:36 #8  Juto
Ihr Seid da einer mega Verschwöru­ng auf der Spur.
Bleibt bitte dicht dran, und berichtet.­
Hier, live auf ariva.de


01.11.20 15:49 #9  Leonardo da Vinci
Der erste Wahl-Profiteur wir sein:

Bodo aus Thüringen!­

Das soll ja eine vorgezogen­e Wahl werden nach dem "unerträgl­ichen" Ereignis mit dem FDP Kandidaten­ der "allein" durch die Stimmen der AFD (sonst war keiner beteiligt?­??) zum MP wurde und dann durch  Inter­vention der gottgleich­en BK AM recht schnell abdanken musste.

So könnte man vielleicht­ mit den Stimmen (oder Schweigen)­ von CDU, SPD, Grünen eine weitere Minderheit­sregierung­ von den Linken am Leben erhalten.

Mein 1. Tipp zu Wahlversch­iebungen!  
01.11.20 15:52 #10  Leonardo da Vinci.
BW und RP eher nicht, da können sich die "etabliert­en" Parteien ihren Vorsprung sicher sein und eher mit aller Gewalt Wahlen durchziehe­n.

Mein 2. Tipp  
01.01.21 19:32 #11  Udettea
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 01.01.21 19:35
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar:­ Regelverst­oß

 

 

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: