Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 4. Dezember 2021, 6:33 Uhr

Turbo Long auf Infineon [Morgan Stanley & Co. International plc]

WKN: MA8RHG / ISIN: DE000MA8RHG2

Infineon-Calls mit hohen Chancen bei anhaltender Aufwärtsbewegung


07.10.21 11:39
Walter Kozubek

In den vergangenen Tagen zählte die Infineon-Aktie (ISIN: DE0006231004) zu den wenigen Werten im DAX mit einer positiven Wertentwicklung. Die Heraufsetzung der Dividende auf 0,27 Euro auf das Vor-Corona-Niveau und die Bestätigung der Umsatzprognosen für das Jahr 2022 ließen den Aktienkurs auf sein aktuelles Niveau bei 36,20 Euro ansteigen.


In den neuen zahlreichen Expertenanalysen wird die Infineon-Aktie mit Kurszielen von bis zu 48 Euro (Berenberg Bank) als kaufens- oder zumindest haltenswert eingestuft. Kann die Aktie auf ihrem Weg zu den hohen Kurszielen in den nächsten Wochen ihr 20-Jahreshoch bei 37,44 Euro überwinden und danach auf 38,50 Euro zulegen, dann wird sich eine Investition in Long-Hebelprodukte bezahlt machen.


Call-Optionsschein mit Basispreis bei 35 Euro 


Der DZ Bank-Call-Optionsschein auf die Infineon-Aktie mit Basispreis bei 35 Euro, Bewertungstag 17.12.21, BV 1, ISIN: DE000DFM7JU8, wurde beim Aktienkurs von 36,20 Euro mit 2,68 – 2,73 Euro gehandelt.


Gelingt der Infineon-Aktie in spätestens einem Monat der Anstieg auf 38,50 Euro, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 3,97 Euro (+45 Prozent) erhöhen.


Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 34,365 Euro  


Der BNP-Open End Turbo-Call auf die Infineon-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 34,365 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000PH5X8R2, wurde beim Aktienkurs 36,20 Euro mit 0,18 – 0,19 Euro gehandelt.


Bei einem Kursanstieg der Infineon-Aktie auf 38,50 Euro wird sich der innere Wert des Turbo-Calls – unter der Voraussetzung, dass der Aktienkurs zuvor nicht auf die KO-Marke oder darunter fällt - auf 0,41 Euro (+116 Prozent) erhöhen.


Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 33,598 Euro  


Der Morgan Stanley-Open End Turbo-Call auf die Infineon-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 33,598 Euro, BV 1, ISIN: DE000MA8RHG2, wurde beim Aktienkurs 36,20 Euro mit 2,61 – 2,63 Euro quotiert.


Legt die Infineon-Aktie auf 38,50 Euro zu, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 4,90 Euro (+86 Prozent) befinden.


Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Infineon-Aktien oder von Hebelprodukten auf Infineon-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.


Walter Kozubek




powered by stock-world.de

03.12.21 , Walter Kozubek
Deutsche Telekom: Nach Absturz bullishe Tradingch [...]
Nachdem die Deutsche Telekom-Aktie (ISIN: DE0005557508) nach einer länger anhaltenden Aufwärtsbewegung am 18.8.21 ...
03.12.21 , Walter Kozubek
Allianz-Calls mit 94%-Chance bei Kursanstieg auf 2 [...]
Nachdem die Aktie des Versicherungsriese Allianz (ISIN: DE0008404005) am 20.9.21 wegen Rechtsproblemen in den USA auf ...
03.12.21 , Walter Kozubek
Münchener Rück mit 16%-Chance und 14% Sicherh [...]
Wegen der Flutkatastrophe des vergangenen Sommers geriet der Kurs der Münchener Rück-Aktie (ISIN: DE0008430026) ...
02.12.21 , Walter Kozubek
Münchener Rück-Calls mit hohen Chancen bei anhal [...]
Wegen der Flutkatastrophe des vergangenen Sommers geriet der Kurs der Münchener Rück-Aktie (ISIN: DE0008430026) ...
02.12.21 , Walter Kozubek
Carl Zeiss Meditec mit attraktiven Seitwärtsrenditen
Carl Zeiss Meditec (DE0005313704) bündelt die Medizintechnik-Aktivitäten von Zeiss. Der Jahresumsatz von ca. ...

 
Werte im Artikel
40,16 minus
-0,24%
07.10.21 , Walter Kozubek
Infineon-Calls mit hohen Chancen bei anhaltender A [...]
In den vergangenen Tagen zählte die Infineon-Aktie (ISIN: DE0006231004) zu den wenigen Werten im DAX mit einer positiven ...