Suchen
Login
Anzeige:
Di, 27. September 2022, 1:24 Uhr

Symrise

WKN: SYM999 / ISIN: DE000SYM9999

Symrise AG: Käufer wagen Ausbruch


05.07.22 16:41
S. Feuerstein

In der letzten technischen Besprechung zu der Aktie des Duft- und Geschmacksstoffherstellers Symrise wurde innerhalb eines sich öffnenden Keils eine untergeordnete Abwärtsbewegung favorisiert, allerdings kam es bislang nicht zum gewünschten Verkaufssignal in Form eines nachhaltigen Tagesschlusskurses unterhalb des 50-Tage-Durchschnitts. Ganz im Gegenteil, derzeit versucht sich die Symrise-Aktie auf der Oberseite über die obere Keilbegrenzung hinwegzusetzen und damit gegen den Trend zu agieren. Eventuell könnten hieraus neuerliche Long-Chancen an gegebener Stelle hervorgehen.
Symrise AG (Tageschart in Euro) Tendenz:


Urheberrecht / Bildmaterial:

Wir verwenden Bildmaterial von folgenden Anbietern:


www.fotolia.de
www.istockphoto.de


Wir verwenden Charts von folgenden Anbietern:


www.tradesignalonline.de
www.market-maker.de


Interessenkonflikt

Hinweis auf bestehende Interessenkonflikte nach § 34b Abs. 1 Nr. 2 WpHG:


Wir weisen Sie darauf hin, dass die FSG Financial Services Group oder ein verbundenes Unternehmen aktuell oder in den letzten zwölf Monaten eine entgeltliche Werbungskooperation zur Deutschen Bank Aktiengesellschaft eingegangen ist.


Der Autor erklärt, dass er bzw. sein Arbeitgeber oder eine mit ihm oder seinem Arbeitgeber verbundene Person im Besitz von Finanzinstrumenten ist, auf die sich die Analyse bezieht, bzw. in den letzten 12 Monaten an der Emission des analysierten Finanzinstruments beteiligt war. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenskonfliktes.

Der Autor versichert weiterhin, dass Analysen unter Beachtung journalistischer Sorgfaltspflichten, insbesondere der Pflicht zur wahrheitsgemäßen Berichterstattung sowie der erforderlichen Sachkenntnis, Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit abgefasst werden.


Haftungsausschluss

Der Herausgeber übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Herausgeber, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Alle enthaltenen Meinungen und Informationen sollen nicht als Aufforderung verstanden werden, ein Geschäft oder eine Transaktion einzugehen. Auch stellen die vorgestellten Strategien keinesfalls einen Aufruf zur Nachbildung, auch nicht stillschweigend, dar. Vor jedem Geschäft bzw. vor jeder Transaktion sollte geprüft werden, ob sie im Hinblick auf die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse geeignet ist. Wir weisen ausdrücklich noch einmal darauf hin, dass der Handel mit Optionsscheinen oder Zertifikaten mit grundsätzlichen Risiken verbunden ist und der Totalverlust des eingesetzten Kapitals nicht ausgeschlossen werden kann. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Nachdruck, die Verwendung der Texte, die Veröffentlichung / Vervielfältigung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung der FSG Financial Services Group GbR gestattet.




powered by stock-world.de


26.09.22 , S. Feuerstein
Tradings Update: Varta
Die am 12. September 2022 vorgestellte Short-Idee, mit der WKN HB5HZQ auf eine fallende Aktie von Varta zu setzen, ...
26.09.22 , S. Feuerstein
Amazon mit Momentum nach unten!
Der Aktienkurs von Amazon ist aufgrund der strengeren Zinspolitik der US-Notenbank nach unten gerichtet. Die Kernunterstützung ...
26.09.22 , S. Feuerstein
Geht die Talfahrt weiter?
Eigentlich sind die Anleger davon ausgegangen, dass die US-Notenbank den Leitzins um weitere 75 Basispunkte ...
26.09.22 , S. Feuerstein
EUR/NOK: 61,8 Prozent Fibo erfolgreich verteidigt
Seit dem ersten Quartal dieses Jahres zeigen sich keine frische Jahrestiefs mehr beim Währungspaar Euro (EUR) ...
23.09.22 , S. Feuerstein
Optionsschein-Update: Vonovia
Die am 1. Juli 2022 vorgestellte Idee, mit einem Put-Optionsschein (WKN SH7F37) mit dem Basispreis von ...

 
Deutsche Bank Research senkt Ziel für Symrise au [...]
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat das Kursziel für Symrise von 138 Euro auf 125 Euro gesenkt, ...
23.09.22 , JPMORGAN
JPMorgan belässt Symrise auf 'Neutral' - Ziel 107 [...]
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Symrise vor Zahlen zum dritten Quartal ...
23.09.22 , Der Aktionär
Airbus: J.P. Morgan sieht "hervorragende Einstiegs [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Airbus-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Marion Schlegel vom Anlegermagazin ...