Suchen
Login
Anzeige:
Di, 7. Februar 2023, 18:57 Uhr

Endlos-Zertifikat auf Wikifolio-Index It´s the brand [Lang & Schwarz]

WKN: LS9BZG / ISIN: DE000LS9BZG7

Voting-Insights: Ist die Meta-Aktie jetzt kaufenswert?


16.11.22 08:47
wikifolio.com

Bei Meta (ehem. Facebook) läuft es derzeit nicht rund. Zuletzt gab das Unternehmen bekannt, 11.000 Mitarbeiter zu entlassen. Wie ist diese Entscheidung zu bewerten? Ist die Aktie kaufenswert? Wir haben die Community in einem Voting befragt.


wikifolio-voting-insights Quelle: pexels.com, Anna Nekrashevich

 Meta befindet sich in einer Krise. Das Unternehmen verdient weniger mit Werbung, zeitgleich verschlingt die Entwicklung des Metaverse immer mehr Geld. Der erhoffte Hype um die virtuellen Welten bleibt bisher aus. Konzern-Chef Mark Zuckerberg zog darum letzte Woche Konsequenzen und kündigte an, 11.000 Mitarbeiter zu entlassen. Die Börse reagierte positiv auf diese Nachricht. Auf Wochensicht ist die Meta-Aktie 15 Prozent im Plus. Und was hält die wikifolio Community von dieser Entscheidung? Wir haben nachgefragt:


42 Prozent der Voting-Teilnehmer trauen der Meta-Aktie keine positive Performance zu und gehen davon aus, dass sich das Wertpapier bestenfalls seitwärts bewegen wird. Für 34 Prozent ist die Aktie sogar ein No-Go und ihr Urteil fällt klar aus: Raus! Nur 24 Prozent würden die Aktie kaufen.


Meta entlässt 11.000 Mitarbeiter. Die Aktie … Meta entlässt 11.000 Mitarbeiter. Die Aktie … ist jetzt attraktiv. Kaufen! läuft bestenfalls seitwärts. ist ein No-Go. Raus! Das Voting läuft bis einschließlich 17. November 2022. „Kurstreiber sehe ich derzeit nicht“

Mit einer bestenfalls neutralen Entwicklung der Aktie rechnet wikifolio Trader Dieter Jaworski (Javo). Er erklärt: „Der aktuelle Kurs von Meta, der im bisherigen Jahresverlauf 73,5% seines Wertes verloren hat, beruht auf Erwartungen zukünftiger Cashflows. Genau wie andere Investoren, sehe ich die Zukunftserwartungen hinsichtlich der enormen Investition in die Metaverse-Ambitionen von Mark Zuckerberg kritisch.“


Auch die Zahlen zum 3. Quartal konnten Jaworski nicht überzeugen: „Die monatlich aktiven Facebook-Nutzer, eine der sichtbarsten Kennzahlen, die einen Einblick in den Wirtschaftsmotor des Konzerns geben, stiegen nur um 2 Prozent. Die Gesamtzahl der Anzeigen legte zwar um 17 Prozent zu, der Durchschnittspreis pro Anzeige ging dagegen um 18 Prozent zurück. Folglich verringerte sich der Umsatz um 4 Prozent. Der Gewinn brach um 52 Prozent ein.“ An steigende Kurse glaubt Jaworski darum aktuell nicht: „Zuckerberg muss die Investoren überzeugen, dass mit Metaverse Geld zu verdienen ist. Kurstreiber sehe ich derzeit nicht.“


Die Dividendenstrategie Javo DE000LS9APT3 ISIN kopierenwikifolio ansehen Chart abc cde Analyse


201420162018202020220200400-200 Kennzahlen
  • +188,6 % seit 06.12.2012
  • -22,0 % 1 Jahr
  • 0,48× Risiko-Faktor 
  • EUR 308.448,54 investiertes Kapital
„Das Kerngeschäft ist extrem günstig“

wikifolio Trader Philipp Haas (investresearch) hält die Meta-Aktie aktuell für kaufenswert. Er führt aus: „Die Meta-Aktie rutschte nach Veröffentlichung der letzten Quartalszahlen massiv ab, nicht wegen Problemen beim Umsatz oder Engagement, sondern weil man weiterhin viele Milliarden in das Metaversum investiert, wo bisher noch kein Erfolg erkennbar ist.“ Die Kündigungswelle bewertet Haas darum positiv: „Die Entlassung von 11.000 Mitarbeiter kann man so interpretieren, dass Mark Zuckerberg das Feedback der Börse und der Investoren im Blick hat.“


Vom Metaverse einmal abgesehen hält Haas die Aktie für sehr attraktiv: „Wenn man die Ausgaben für AR/VR bei Meta rausrechnet, ist das Kerngeschäft extrem günstig und man sollte auch nicht vergessen, dass die Userzahlen in Schwellenländer immer noch wachsen und die Firma immer noch viele Monetarisierungsoptionen hat.“


It´s the brand stupid! investresearch DE000LS9BZG7 ISIN kopierenwikifolio ansehen Chart abc cde Analyse


Benchmarks für Intraday nicht verfügbar201420162018202020220200400-200 Kennzahlen
  • +173,3 % seit 30.05.2013
  • -25,1 % 1 Jahr
  • 0,71× Risiko-Faktor 
  • EUR 266.110,90 investiertes Kapital
Was denkt die wikifolio Community zu anderen Themen?

Alle Ergebnisse der vergangenen Votings findest du hier:


Zu den Votings!

Disclaimer: Jedes Investment in Wertpapiere und andere Anlageformen ist mit diversen Risiken behaftet. Es wird ausdrücklich auf die Risikofaktoren in den prospektrechtlichen Dokumenten der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft (Endgültige Bedingungen, Basisprospekt nebst Nachträgen bzw. den Vereinfachten Prospekten) auf www.wikifolio.com, www.ls-tc.de und www.ls-d.ch hingewiesen. Sie sollten den Prospekt lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Prospekts von der zuständigen Behörde ist nicht als Befürwortung der angebotenen oder zum Handel an einem geregelten Markt zugelassenen Wertpapiere zu verstehen. Die Performance der wikifolios sowie der jeweiligen wikifolio-Zertifikate bezieht sich auf eine vergangene Wertentwicklung. Von dieser kann nicht auf die künftige Wertentwicklung geschlossen werden. Der Inhalt dieser Seite stellt keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar.




Disclaimer − Wichtiger rechtlicher Hinweis

wikifolio Financial Technologies AG hat alle zumutbaren Anstrengungen unternommen, um sicher zu stellen, dass die auf wikifolio.com bereitgestellten Informationen zur Zeit der Bereitstellung richtig und vollständig sind. Dennoch kann es zu unbeabsichtigten und zufälligen Fehlern gekommen sein, für die wir uns entschuldigen.




powered by stock-world.de

06.02.23 , wikifolio.com
Die heißesten Aktien der letzten Woche
wikifolio Trader kauften die Aktie der Deutschen Bank trotz Wochenminus. Nicht entgehen lassen wollten sie sich außerdem ...
04.02.23 , wikifolio.com
Zögerliche Falken
Die Märkte waren vorbereitet. Schon im Vorfeld wurden kleinere Zinsschritte angedeutet und genau diese lieferte ...
03.02.23 , wikifolio.com
Bestseller-wikifolios im Januar
Der Start in das neue Börsenjahr hätte kaum besser laufen können. Nach den Minuszeichen des vergangenen ...
01.02.23 , wikifolio.com
Spannung vor Donnerstag: Amazon & Co müssen l [...]
In dieser Woche erreicht die Berichtssaison in den USA ihren vorläufigen Höhepunkt – zumindest was die ...
31.01.23 , wikifolio.com
Günstig? Geht noch! - Das sind die günstigsten DA [...]
Der DAX hat einen fulminanten Start ins neue Jahr hingelegt – mit einem Zugewinn von rund acht Prozent. Die gute ...

 
Werte im Artikel
189,55 plus
+1,88%
274,33 plus
+0,40%
16.11.22 , wikifolio.com
Voting-Insights: Ist die Meta-Aktie jetzt kaufenswe [...]
Bei Meta (ehem. Facebook) läuft es derzeit nicht rund. Zuletzt gab das Unternehmen bekannt, ...