Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 1. März 2024, 13:00 Uhr

Alphabet A

WKN: A14Y6F / ISIN: US02079K3059

Alphabet Aktie: So kann es weitergehen!


03.12.23 16:32
Aktiennews

Aktienanalyse: Die Analysten haben die Alphabet-Aktie in den letzten zwölf Monaten insgesamt mit 10 positiven, 0 neutralen und 0 negativen Bewertungen versehen. Daraus ergibt sich eine langfristige Einschätzung von "Gut". Es gibt keine updates von Analysten in Bezug auf Alphabet im letzten Monat. Das durchschnittliche Kursziel für die Aktie liegt bei 126,38 USD, was eine erwartete Kursentwicklung von -0,23 Prozent bedeutet. Dies wird als "Neutral" eingestuft. Insgesamt wird die Alphabet-Aktie aufgrund der Analystenbewertungen als "Gut" eingestuft.


Sentiment und Buzz: In den letzten Wochen gab es bei Alphabet eine deutlich positive Veränderung der Stimmung. Dies wird festgestellt, indem die Meinungen der Marktteilnehmer in den sozialen Medien analysiert werden. Da es positive Auffälligkeiten gab, wird dieses Kriterium als "Gut" bewertet. In Bezug auf die Diskussionen in den sozialen Medien wurde eine gesteigerte Aufmerksamkeit für das Unternehmen festgestellt, was ebenfalls als "Gut" bewertet wird. Insgesamt wird Alphabet aufgrund des Sentiments und des Buzzes als "Gut" eingestuft.


Anleger: Neben harten Faktoren wie Bilanzdaten lassen sich Aktienkurse auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben die Kommentare und Befunde auf sozialen Plattformen in Bezug auf Alphabet analysiert und festgestellt, dass diese neutral waren. Auch die Themen, die in den letzten Tagen in den sozialen Medien im Zusammenhang mit Alphabet diskutiert wurden, waren neutral. Daher wird die Aktie in Bezug auf die Stimmung als "Neutral" eingestuft.


Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (RSI) wird verwendet, um einzuschätzen, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Für Alphabet wurde der RSI für eine 7- und 25-Tage-Periode betrachtet. Der RSI7 liegt aktuell bei 82,02 Punkten, was darauf hinweist, dass Alphabet überkauft ist. Daher wird der 7-Tage-RSI als "Schlecht" eingestuft. Der 25-Tage-RSI ist dagegen weder überkauft noch überverkauft und wird daher als "Neutral" eingestuft. Insgesamt wird das Alphabet-Wertpapier in diesem Abschnitt als "Schlecht" bewertet.


Sollten Alphabet Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Alphabet jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Alphabet-Analyse.




 
00:23 , Gurupress
Alphabet Aktie: Was steht jetzt noch aus?
Die Aktie von Alphabet Inc. C wird derzeit von Analysten als unterbewertet angesehen. Das wahre Kursziel liegt um -1,52% ...
29.02.24 , Aktiennews
Alphabet Aktie: Was ist jetzt angebracht?
Die aktuelle Analyse der Alphabet-Aktie zeigt ein gemischtes Bild in Bezug auf Stimmung, Diskussionen und technische ...
Alphabet: Aus Bard wird Gemini - Aktienanalyse
Wien (www.aktiencheck.de) - Alphabet-Aktienanalyse von der Raiffeisen Bank International AG: Andreas Schiller, Analyst ...